Begrabt meinen rechten Fuss auf der linken Spur (Ungekürzte Autorenlesung)

Dietmar Wischmeyer

(3)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

17,39 €

Accordion öffnen
  • Begrabt meinen rechten Fuß auf der linken Spur

    8 CD (2021)

    Sofort lieferbar

    17,39 €

    19,99 €

    8 CD (2021)

Hörbuch-Download

14,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Begrabt meinen rechten Fuß auf der linken Spur" ist Dietmar Wischmeyers erster Roman. Es ist die Geschichte der Bundesrepublik aus der Sicht des Straßenbauers Wolfgang Schrage, der sein abenteuerliches Leben erzählt: über Autos, über Freunde und Frauen, über politische Intrigen. Das hört sich an, als ob man gemütlich mit ihm beim Bier sitzt und eine Schote nach der anderen folgt. Und es zeigt, was uns wirklich wichtig ist: Auto, Eigenheim, Futtern und vor allem Bescheidwissen. Hörbuch, 445 Minuten. Gelesen vom Autor.
Schnoddrig, hintersinnig, unglaublich lustig!

Produktdetails

Verkaufsrang 200
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Dietmar Wischmeyer
Spieldauer 441 Minuten
Erscheinungsdatum 17.08.2021
Verlag WortArt
Fassung ungekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 4251489303397

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2021
Bewertet: anderes Format

Ich habe Tränen gelacht beim Lesen von Wolle Schrages Lebensgeschichte, welche auch eine etwas andere Geschichte über die alte BRD und die Wende erzählt. Mit Herz, Schnauze, Straßenschläue und den Kumpels meistert er Bund, Ehe, Kinder und Hausbau. Für Fans von Frank Goosen.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2021
Bewertet: anderes Format

Ach was für ein Lesespaß. Wie ein moderner Till Eulenspiegel liest sich dieser Roman. Die Sichtweise des Bauarbeiters Wolfgang auf Familie und Gesellschaft in der aufstrebenden Bundesrepublik- einfach Klasse.

Vergnüglicher Schelmenroman mit einem hohen Unterhaltungswert
von Chrissysbooks am 17.08.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Satiriker und Autor Dietmar Wischmeyer, lässt in seinem ersten Roman „Begrabt meinen rechten Fuß auf der linken Spur“ den Straßenarbeiter Wolfgang Schrage seine Lebensgeschichte erzählen. Dieser nimmt dabei kein Blatt vor dem Mund. Als Jugendlicher in den späten Siebzigern lernt Wolfgang Schrage auf eine nicht alltägliche We... Der Satiriker und Autor Dietmar Wischmeyer, lässt in seinem ersten Roman „Begrabt meinen rechten Fuß auf der linken Spur“ den Straßenarbeiter Wolfgang Schrage seine Lebensgeschichte erzählen. Dieser nimmt dabei kein Blatt vor dem Mund. Als Jugendlicher in den späten Siebzigern lernt Wolfgang Schrage auf eine nicht alltägliche Weise ein Mädchen kennen, genießt das Abhängen mit Freunden in der Eckkneipe und träumt von einem VW Jetta GT. Parallel zu seinem Leben entwickelt sich auch die Geschichte der Bundesrepublik rasant weiter. Insbesondere die Wendezeit, die Umsetzung der Deutschen Einheit sowie seine Tage bei der Bundeswehr beeinflussen durchaus seine weiteren Lebensabschnitte als Familienvater und Arbeiter bei der Straßen- und Wegebau AG. Das ereignisreiche Leben von Wolfgang Schrage ist gespickt mit Anekdoten sowie diversen Erlebnissen rund um Autos, Familienfeiern und sein Eigenheim. Dabei dürfen auch politische Intrigen, kriminelle Seilschaften und Begegnungen mit hochrangigen Politikern nicht fehlen. Wolfgang Schrage erzählt seine Lebensgeschichte mit einer gewissen Schlitzohrigkeit und auf seine eigene direkte Art und Weise. Besondere Highlights sind die Hochzeitsvorbereitungen, die sehr rustikalen Flitterwochen mit Jutta und seinen drei Kumpels in einem Wohnwagen sowie die Erziehungsmethoden bei seinem Sohn. Dieser hat in der prägenden Kindheitsphase sehr viel Zeit mit dem Familienhund verbracht und konnte sich daher bereits sehr früh mit dem linken Fuß hinterm Ohr kratzen. So reiht sich eine abenteuerliche Schote an die nächste. Wer sich auf eine unterhaltsame Lebensgeschichte mit vielen Anekdoten und absurden Situationen einlassen möchte, darf sich bei diesem außergewöhnlichen Roman auf erheiternde Lesestunden freuen.


  • artikelbild-0
  • Begrabt meinen rechten Fuss auf der linken Spur (Ungekürzte Autorenlesung)

    Begrabt meinen rechten Fuss auf der linken Spur (Ungekürzte Autorenlesung)