Die Würde des Lügens

1 CD

Joachim Zelter

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
11,49
bisher 12,99
Sie sparen : 11  %
11,49
bisher 12,99

Sie sparen:  11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

11,49 €

Accordion öffnen
  • Die Würde des Lügens

    1 CD (2008)

    Sofort lieferbar

    11,49 €

    12,99 €

    1 CD (2008)

Hörbuch-Download

9,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Weil die Wahrheit seine Großmutter immer nur unglücklich macht, rückt der junge Enkel sie so zurecht, dass sie den standesdünkelnden Größenphantasien der alten Dame entspricht. Er lügt, dass sich die Balken biegen, erzählt absurde, nicht selten urkomische Geschichten und rückt seine Talente ins rechte Licht. Dafür hat er immerhin den Segen der heiligen Schrift: Denn dort steht nicht ‹‹Du sollt nicht lügen››, sondern ‹‹Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten››. Und das tut er ja nicht! Schließlich redet er falsch Zeugnis für seinen Nächsten – und ein bisschen auch für sich selbst.

Dietmar Mues und Monica Bleibtreu sind als Enkel und Großmutter ideal besetzt, sie plaudern, fallen sich ins Wort, übertreiben und schummeln, dass es eine helle Freude ist. Sollte doch einmal Bedarf nach weiteren Protagonisten herrschen, leiht ihnen der Autor Joachim Zelter selbst seine Stimme. 
        

Joachim Zelter, 1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 arbeitet er als freier Schriftsteller und ??Vorlesekünstler??. Für seine Romane und Erzählungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, für Die Würde des Lügens erhielt er im Jahr 2000 den Thaddäus-Troll-Preis. Der Roman liest sich heute wie die literarische Vorwegnahme des Kinofilms Good Bye Lenin..
Monica Bleibtreu, 1944-2009, spielte an vielen großen Bühnen, u.a. im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Für die Rolle der Katia Mann in Heinrich Breloers Fernsehfilm Die Manns erhielt sie 2002 den Adolf-Grimme-Preis in Gold und 2005 wurde sie für ihre Rolle in Marias letzte Reise mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. 2007 erhielt sie sowohl den Bayerischen als auch den Deutschen Filmpreis als Beste Hauptdarstellerin in dem Kinofilm Vier Minuten. Für ihre bei Hörbuch Hamburg erschienene Lesung Tannöd von Andrea Maria Schenkel wurde sie 2007 mit dem Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin geehrt..
Dietmar Mues, 1945-2011, wurde in Dresden geboren. Er war Schauspieler und Drehbuchautor und arbeitete nach zahlreichen Bühnenengagements zehn Jahre am Hamburger Schauspielhaus. Seit 1986 war er freiberuflich tätig.
Für Hörbuch Hamburg hat Dietmar Mues zahlreiche Hörbücher eingelesen, u.a. Timbuktu von Paul Auster, Small World von Martin Suter und fast alle Krimis von Heinrich Steinfest..
Joachim Zelter, 1962 in Freiburg geboren, studierte und lehrte englische Literatur in Tübingen und Yale. Seit 1997 arbeitet er als freier Schriftsteller und ??Vorlesekünstler??. Für seine Romane und Erzählungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, für Die Würde des Lügens erhielt er im Jahr 2000 den Thaddäus-Troll-Preis. Der Roman liest sich heute wie die literarische Vorwegnahme des Kinofilms Good Bye Lenin.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Monica Bleibtreu, Dietmar Mues, Joachim Zelter
Spieldauer 75 Minuten
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.06.2008
Verlag Hörbuch Hamburg
Anzahl 1
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783899036282

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Die Würde des Lügens

  • Die Würde des Lügens

    Die Würde des Lügens