Die drei Sprünge des Wang-lun

Roman

Alfred Döblin, Werke in zehn Bänden Band 10

Alfred Döblin

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 10,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

18,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Döblins erster großer Roman

Terror und politische Verfolgung, Religion und Gewaltlosigkeit sind die zentralen Themen des erstmals 1915/16 im S. Fischer Verlag erschienenen ›Wang-lun‹. Mit seiner modernen Erzähltechnik und den beeindruckenden Massenszenen begeisterte das Buch die zeitgenössische Kritik. »Nimmt man es in der heutigen Zeit des Terrorismus in die Hand«, so Günter Grass, »wirkt das Werk ungeheuer aktuell.«

Mit einem Nachwort von Gabriele Sander

Alfred Döblin, 1878 in Stettin geboren, arbeitete zunächst als Assistenzarzt und eröffnete 1911 in Berlin eine eigene Praxis. Döblins erster großer Roman erschien im Jahr 1915/16 bei S. Fischer. Sein größter Erfolg war der 1929 ebenfalls bei S. Fischer publizierte Roman ›Berlin Alexanderplatz‹. 1933 emigrierte Döblin nach Frankreich und schließlich in die USA. Nach 1945 lebte er zunächst wieder in Deutschland, zog dann aber 1953 mit seiner Familie nach Paris. Alfred Döblin starb am 26. Juni 1957.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 17.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90460-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,9/3,5 cm
Gewicht 396 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Alfred Döblin, Werke in zehn Bänden

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0