Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd. 2

Roman

Shadow Falls Camp Band 2

C.C. Hunter

(81)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 21,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was ist Kylie wirklich? Die Suche geht weiter: der 2. Band derSpiegel-Bestsellerserie ›Shadow Falls Camp‹

Von dem Moment an, als Kylie im Shadow Falls Camp angekommen ist, wollte sie nur eines wissen: Was bin ich? Umgeben von Werwölfen, Vampiren, Hexen und Gestaltwandler möchte Kylie endlich herausfinden, welche Art von Wesen sie ist, und was ihre übernatürlichen Kräfte zu bedeuten haben.

Kaum hat Kylie sich einigermaßen im Camp eingelebt, überschlagen sich die Ereignisse. Ihre übernatürlichen Fähigkeiten entwickeln sich, ein Geist taucht auf und warnt sie, dass jemand, den sie liebt, sterben wird, und eine Vampirgang zieht mordend durch die umliegenden Städte. Auch in Kylies Liebesleben ist keine Besserung in Sicht: Sie versucht zwar ihre Zeit mit Derek zu genießen, kann aber Lucas nicht vergessen.

Als sie ein Wochenende bei ihrer Mutter verbringen soll, um endlich Abstand zu gewinnen, findet sie auch dort keine Ruhe: Ohne den Schutz des Camps ist sie gefährlichen dunklen Mächten ausgeliefert und es kommt zu einem Kampf auf Leben und Tod.

Schon als Kind liebte C.C. Hunter Glühwürmchen, lief am liebsten barfuß und rettete mögliche Märchenprinzen in Form von Fröschen vor ihren Brüdern. Auch wenn sie heute meist Schuhe trägt, ist sie immer noch von Glühwürmchen fasziniert. Sie rettet inzwischen nicht mehr nur Frösche, sondern auch andere Tiere, und hat einen Märchenprinzen gefunden. Mit ihm, drei Katzen und einem Hund lebt sie in Texas – und wenn sie nicht gerade liest, schreibt oder Zeit mit ihrer Familie verbringt, fotografiert sie gerne.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19.12.2012
Verlag Fischer Fjb
Seitenzahl 528
Maße (L/B/H) 20,5/12,5/4,3 cm
Gewicht 557 g
Auflage 7. Auflage
Originaltitel Awake at Dawn
Übersetzer Tanja Hamer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8414-2128-9

Weitere Bände von Shadow Falls Camp

Kundenbewertungen

Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
50
25
5
1
0

Mega Abschluss.
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das ist definitiv mein Lieblingsband der Reihe! Ein spannendes Buch mit tollen Karaktern und viel tollem Humor. Ein gelungenes Ende.

Das Finale
von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hiermit ist sie zu Ende, die fünfteilige Serie um die übernatürlichen Teenager des "Shadow Falls Camps", und auch das ist gut so. Ich habe sie mit viel Vergnügen verschlungen und die diversen "Kids", d.h.Kylie, Della, Miranda, Perry und natürlich Lucas und Derek und all die anderen mit ihren Teenie(liebes)wirren,die mich an m... Hiermit ist sie zu Ende, die fünfteilige Serie um die übernatürlichen Teenager des "Shadow Falls Camps", und auch das ist gut so. Ich habe sie mit viel Vergnügen verschlungen und die diversen "Kids", d.h.Kylie, Della, Miranda, Perry und natürlich Lucas und Derek und all die anderen mit ihren Teenie(liebes)wirren,die mich an meine eigenen Jugendzeiten erinnerten, gemocht. Aber nun ist so gut wie alles geklärt, auch die Eltern-und Erzieherfraktion hat aus ihren Fehlern gelernt und nach einem spannenden Finale (das mich nicht gänzlich überzeugt hat) wird sich für Kylie und ihre "Familie" jetzt sicherlich alles zum Guten wenden, ohne das wir darüber auch noch etwas lesen müssten..... Ich wünsche ihnen genauso viel Spaß dabei, wie auch ich ihn hatte. :-)

Rezension
von Medeas Memories am 14.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dank dem Cliffhänger von Band 3 musste ich einfach weiterlesen. Leider hat mich das Buch etwas enttäuscht. Wie auch in den vorherigen Teilen wird aus der Er-/Sie-Perspektive geschrieben. Damit kann ich mich nicht richtig anfreunden. Zwar weiß man immer was Sache ist, aber in die Gefühlswelt von Kylie kann man einfach nicht ... Dank dem Cliffhänger von Band 3 musste ich einfach weiterlesen. Leider hat mich das Buch etwas enttäuscht. Wie auch in den vorherigen Teilen wird aus der Er-/Sie-Perspektive geschrieben. Damit kann ich mich nicht richtig anfreunden. Zwar weiß man immer was Sache ist, aber in die Gefühlswelt von Kylie kann man einfach nicht eindringen. Das finde ich echt schade, da sie ja zwischen Lucas und Derek steht und sie eigentlich ein richtiges Gefühlschaos haben müsste. Dies wird aber nur oberflächlich gezeigt. Vieles wird außerdem in die Länge gezogen. Ein paar Stellen hätte man kürzen oder sogar auslassen können. Oder mehr Spannung einbauen können. Wobei einige Punkte auch Vorhersehbar waren. Andererseits könnte das Ende mich wieder begeistern. Es passieren nämlich auch unvorhersehbare Dinge und am Schluss wartet wieder ein gemeiner Cliffhänger auch einen. Auch in diesem Band lernt man drei, vier neue Charakter kennen und die alten schließt man nur noch mehr ins Herz. Burnett und Derek sind eindeutig zwei meiner liebsten Personen. Mit Lucas werde ich nicht richtig warm. Dafür wird mir Della immer noch sympathischer. Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil, dass Buch schnell durchzulesen. Selbst wenn es manchmal etwas langweilig war. Unbedingt noch zu erwähnen sind die tollen Kapitelgestaltungen. Ich bin echt verliebt. Die Cover wurden ja auch in allen anderen Bänden der Reihe in schwarz-weiß in die Kapitel gedruckt. Es ist einfach etwas besonderes wie die Geschichte von Kylie und ihren Freunden selbst. So macht das Lesen noch mehr Spaß. Alles in einem muss ich aber zugeben, dass dies bisher der schlechteste Teil der Shadow Falls Camp Reihe war. Ich habe gehofft, dass mehr Rätsel gelöst werden und man nicht noch langer auf die Antworten warten muss. Das ermüdet einen nach einer gewissen Zeit.


  • artikelbild-0