Cassia & Ky – Die Flucht

Band 2

Cassia & Ky Band 2

Ally Condie

(58)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,55 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der 2. Band der Spiegel-Bestsellerserie um Cassia & Ky endlich als Taschenbuch

Wenn das System dich zwingt zu fliehen, kann deine Liebe überleben?

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der alles in deinem Leben geregelt wird – sogar, wen du lieben musst.

Aber du liebst den Falschen: Jemanden, den das System töten will.

Wie weit würdest du gehen, um sein Leben zu retten?

Würdest du für deine Liebe sterben?

Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe. Ky kämpft dort als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.

Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

Ally Condie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Salt Lake City, USA. Nach dem Studium unterrichtete sie mehrere Jahre lang Englische Literatur in New York, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Die phänomenal fesselnde Serie »Cassia & Ky« wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt und war ein überwältigender internationaler Erfolg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 23.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19498-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/3,7 cm
Gewicht 404 g
Originaltitel Crossed
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Stefanie Schäfer

Weitere Bände von Cassia & Ky

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
27
22
8
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2021
Bewertet: anderes Format

Meine Erwartungen für den zweiten Band von „Cassia & Ky“ wurden übertroffen! Der super schöne Schreibstil von Ally Condie und die neuen, total interessanten Charaktere: Indie, Eli & Vick, lassen einen das Buch bis zur letzten Seite nicht aus den Händen legen.

Es wird immer besser!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auch wenn dieser Band verhältnismäßig ruhig erschien, war er echt gut und kein Wort war überflüssig! Ich bin gespannt wie es weiter geht!!

Rezension zu "Die Flucht"
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 14.07.2018

"Die Flucht" ist der zweite Teil von der Cassia & Ky Buchreihe. Es ist eine Liebesgeschichte, welche sich in einer Welt voller Regeln abspielt. Durch all diese Regeln wird die Beziehung, zwischen Cassia und Ky, quasi unmöglich gemacht. Sie dürfen nicht zusammen sein, stattdessen wurde Cassia's bester Freund, Xander, für sie ause... "Die Flucht" ist der zweite Teil von der Cassia & Ky Buchreihe. Es ist eine Liebesgeschichte, welche sich in einer Welt voller Regeln abspielt. Durch all diese Regeln wird die Beziehung, zwischen Cassia und Ky, quasi unmöglich gemacht. Sie dürfen nicht zusammen sein, stattdessen wurde Cassia's bester Freund, Xander, für sie auserwählt. Cassia muss sich entscheiden, aber diese Entscheidung wird alles verändern, denn es geht um Leben und Tod. In dem ersten Teil der Buchreihe "Die Auswahl" wird der Weg ihrer Liebe näher beschrieben. Im zweiten Teil sind sie anfangs getrennt von einander und müssen sich wieder vereinen. Cassia begibt sich mit der Hilfe von Indie (einer aus ihren Reihen) und einem Jungen, auf die Suche nach Ky. Jedes zweite Kapitel ist nicht aus Cassia's Sicht geschrieben, sondern aus Ky's. Es zieht sich anfangs sehr in die Länge, aber das Ende ist dann wieder ein krönender Abschluss. Cassia wird nach Central geschickt, die Provinz, wo Xander sich aufhält. Wird es ein Wiedersehen geben ? Meine Meinung: Der Anfang ist zu lang und monoton geschrieben. Es gibt kaum noch Spannung und man verliert das bildhafte Gefühl, vom ersten Teil. Das Ende ist spannend, aber leider auch nur das Ende. Es ist auf keinen Fall so gut, wie der erste Teil. Ich vergebe für den zweiten Teil: 🌟🌟🌟


  • Artikelbild-0