100 psychologische Denkfallen

Warum wir hinterher meinen, es vorher besser gewusst zu haben

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 13,99 €

Accordion öffnen
  • 100 psychologische Denkfallen

    ePUB (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    ePUB (Beltz)
  • 100 psychologische Denkfallen

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Ob Wunderheilung, Bankenkrise oder Politikskandal: Später haben wir oft das Gefühl, schon lange erwartet zu haben, was dann passierte. Aber sind wir wirklich so gut darin, in die Zukunft zu blicken? Der sogenannte »Rückschaufehler« ist nur eine von vielen Denkfallen, die uns dazu verleiten, die Welt nicht immer richtig und objektiv zu beurteilen.

Nur wer versteht, was unser Verhalten beeinflusst, kann klar denken und klug handeln. Was uns tatsächlich antreibt, manipuliert und Magenschmerzen bereitet, zeigt dieses Buch anhand von hundert Alltagssituationen. Von süchtig machenden Smartphones und einsamen Ehemännern bis hin zu Fehlkäufen und Karriereknicks erfährt der Leser im Minutentakt, wo in allen Lebensbereichen Denkfallen lauern. Ein geistreiches Kompendium psychologischer Aha-Erlebnisse.

»So können sich Studierende einen raschen Überblick über die aktuellen Forschung in Sachen Denken, Fühlen, Motivation oder Persönlichkeit verschaffen - und Laien interessante Fakten für den nächsten Party-Smalltalk aufschnappen« Spektrum der Wissenschaft

»Manchmal jedoch führt der "gesunde Menschenverstand" mit seiner Neigung zur Vereinfachung in die Irre. Psychologinnen der Uni Zürich haben deshalb in einem Buch 100 solcher Irrtümer gesammelt und wissenschaftlich beleuchtet. Die "100 Denkfallen" stammen direkt aus dem Alltag.« Blick.ch

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 03.02.2015
Herausgeber Jana Nikitin, Marie Hennecke
Verlag Beltz
Seitenzahl 264 (Printausgabe)
Dateigröße 3115 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783407222800

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2019
Bewertet: anderes Format

Ein interessantes Buch! Einfach zu lesen und lustig geschrieben.


  • artikelbild-0