Bonhoeffer

Wege zur Freiheit

Alois Prinz

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Biografie über Dietrich Bonhoeffer von Bestsellerautor Alois Prinz – für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.

Alois Prinz, ausgezeichnet u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis begibt sich auf die Spuren dieses faszinierenden Mannes.

Wie kein anderer steht Dietrich Bonhoeffer für Zivilcourage, Einmischung in die Politik, Pazifismus und Nächstenliebe. Dabei gab es für ihn weder konfessionelle noch nationale oder soziale Grenzen. Er lebte das, was er forderte, zeigte klare Kante. So wurde er zu einem großen Vorbild für Jung und Alt.

 

 

Alois Prinz, geboren 1958, gehört zu den hochkarätigen und viel beachteten Autoren im Bereich Biografien. Er studierte Literaturwissenschaft, Politologie und Philosophie, parallel dazu absolvierte er eine journalistische Ausbildung. Bekannt wurde er durch seine Biografien über Georg Forster, Hannah Arendt, Hermann Hesse, Ulrike Meinhof, Franz Kafka, den Apostel Paulus oder Jesus. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen u.a. den Evangelischen Buchpreis für die Arendt-Biografie und den Deutschen Jugendliteraturpreis für seine Biografie über Ulrike Meinhof sowie 2017 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur..
Irmela Schautz, geboren 1973 in Ravensburg, studierte Malerei und Grafik an der Kunstakademie Münster und Bühnen- und Kostümbild an der Akademie für Bildende Künste in Stuttgart. Seit 2005 illustriert sie für namhafte Verlage und Magazine. Ihre Illustrationen zeichnen sich durch detailreiche, poetische Szenen mit humorvollen Elementen aus und basieren auf einer eingehenden historischen und sozialen Recherche. Seit 2013 lehrt Irmela Schautz an der Akademie für Illustration und Design (AID Berlin).

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2017
Verlag Gabriel in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Seitenzahl 272
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/3,5 cm
Gewicht 524 g
Auflage 4. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-30455-9

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Eine hervorragende Biographie einer faszinierenden Persönlichkeit
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2018

Wer kennt sie nicht, die hoffnungs- und vertrauensvollen Gebete und Lieder aus der der Feder von Dietrich Bonhoeffer, die zumeist während seiner Gefängnishaft verfasst wurden? In dieser hervorragenden Biographie, die sich gleichermaßen an Jugendliche und Erwachsene wendet, beschreibt Alois Prinz die Lebensgeschichte und den W... Wer kennt sie nicht, die hoffnungs- und vertrauensvollen Gebete und Lieder aus der der Feder von Dietrich Bonhoeffer, die zumeist während seiner Gefängnishaft verfasst wurden? In dieser hervorragenden Biographie, die sich gleichermaßen an Jugendliche und Erwachsene wendet, beschreibt Alois Prinz die Lebensgeschichte und den Werdegang Bonhoeffers. Geboren und aufgewachsen in einem liberalen Elternhaus als jüngster Sohn eines berühmten Psychiaters, entscheidet er sich früh für das Studium der Theologie. Aber trotzdem bleiben manche Zweifel. Durch die Aufenthalte in verschiedenen Ländern und das Erstarken des Nationalsozialismus fühlt sich Bonhoeffer dazu berufen, das zu tun was ihm wichtig erscheint: sich in die Politik einmischen, Frieden zu fordern und Nächstenliebe und Zivilcourage zu üben. Eine faszinierende Persönlichkeit.

Eine wunderschöne, tief ergreifende Biographie
von einer Kundin/einem Kunden aus Königswusterhausen am 15.09.2017

Von D. Bonhoeffer kannte ich vor allem seine tiefsinnigen, ergreifenden Gebete und Texte. Über sein Leben hingegen wusste ich bislang nicht viel. Das hat sich Dank der großartigen Biographie von Alois Prinz geändert. Sehr detailliert und überzeugend lässt er das Leben und Wirken des großen Theologen auferstehen. Sein flüssiger u... Von D. Bonhoeffer kannte ich vor allem seine tiefsinnigen, ergreifenden Gebete und Texte. Über sein Leben hingegen wusste ich bislang nicht viel. Das hat sich Dank der großartigen Biographie von Alois Prinz geändert. Sehr detailliert und überzeugend lässt er das Leben und Wirken des großen Theologen auferstehen. Sein flüssiger und anschaulicher Stil tun sein Übriges dazu, dass dieses Biographie auch für Leser, die eher selten zu Biographischem greifen, ein voller Genuss mit nachhallendem Gewinn wird. Ich danke dem Verlag sehr herzlich für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars über Netgalley.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.08.2017
Bewertet: anderes Format

Alois Prinz ist eine Biografie über Dietrich Bonhoeffer gelungen, die uns durch ihren Schreibstil direkt in die Überlegungen Bonhoeffers hineinnimmt. Regt zum Nachdenken an.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4