AJ

Alejandro Jodorowsky

Alejandro Jodorowsky, geboren 1929 in Tocopilla, Chile, ist einer der vielseitigsten Künstler der Szene. Er selbst sieht sich eher als Regisseur und Schauspieler – seine Filme "El Topo" (1970) und "Montana Sacra" (1973) geniessen Kultstatus. Seine
Comic-Szenarien sind zu zahlreich, um sie hier aufzuführen – alleine bei S&L erschienen vom ihm "Der Neid der Götter", "Mondgesicht" sowie zusammen mit Moebius "Lust & Glaube"..
Jean Giraud alias Gir alias Moebius wurde 1938 in Fontenay-sous-bois geboren († 10.3.2012). Als Gir zeichnete er vor allem die Serie Blueberry, als Moebius wurde er mit der Figur John Difool berühmt. Die künstlerischen Allianzen - von Charlier über Jodorowsky bis Taniguchi - sind zahlreich, sein Werkverzeichnis gigantisch. Gir/Moebius war einer der wichtigsten Impulsgeber des franko-belgischen Comics.

Zuletzt erschienen

Die Techno-Väter. Doppelband 7 + 8
Band 4

Die Techno-Väter. Doppelband 7 + 8

Die epische Saga eines Außenseiters, der zum größten aller Techno-Väter aufsteigen will, um die Galaxie vom Joch der Technologie zu befreien!

Albino ist ein entschlossener junger Mann, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, virtuelle Spiele zu entwickeln und so seine Mitmenschen zum Träumen zu bringen. Doch als er mit der dunklen Realität der menschlichen Seele konfrontiert wird, muss er seine Ideale aufgeben. Nur so scheinen die höchsten Weihen der Macht und seine Ziele erreichbar…

Alejandro Jodorowsky und Zoran Janjetov schufen in ihrer zweiten gemeinsamen Arbeit nach »Vor dem Incal« ein Meisterwerk der Science Fiction voller entrückender Ideen und düsterer Visionen. Splitter präsentiert die atemlose Saga in 4 Doppelbänden und bestmöglicher Ausstattung.

Abschlussband der Serie
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,00 €

Bestseller

Alles von Alejandro Jodorowsky

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände