H

Alexander Hoffmann

Alexander Hoffmann wurde 1978 in Oberösterreich geboren, wo er aufwuchs und die Schule besuchte. Zum Medizinstudium zog es ihn nach Wien. Schon dort hat sich sein besonderes Interesse am Fachbereich der Pathologie gezeigt, weshalb er in der Folge die Ausbildung zum Facharzt für Pathologie absolvierte und seit 2014 in Salzburg begann, als Pathologe tätig zu sein. Nach seiner eigenen Krebserkrankung entschied Alexander Hoffmann, seine Erfahrungen in Form eines Buches festzuhalten. ¿Ein Leben mit Krebs - Körper- und Seelenheil durch Wahrheit¿ ist das erste Werk des angehenden Autors. Seit 2008 ist Alexander Hoffmann verheiratet, er ist Vater zweier Kinder. Unterricht geben und die nächste Generation an Fachkräften auszubilden zählt zu den Stärken des Pathologen; in seiner Freizeit besucht er Konzerte, spielt Tennis oder liest ein gutes Buch.

Zuletzt erschienen

Der Chef bin ich

Der Chef bin ich

Eine Altbauwohnung irgendwo in Deutschland: hier leben "Maman" und "der Alte" mit ihrem deutschen Kater Flocki. Der Kater ist der Hausherr, er hat die Familie fest im Griff. Bis ihm seine „Eltern“ mit der französischen Rassekatze Luna eine Spielkameradin bringen. Flocki ist empört, er will Alleinherrscher bleiben. Es kommt zum Krieg der Katzen, doch Luna darf bleiben, auch wenn sie unter dem Proll, wie sie ihn nennt, leidet. Dann droht die Ehe von „Maman“ und des Alten zu scheitern, weil er sich eine junge Freundin zugelegt hat. Die beiden Katzen schließen sich zusammen, um die Trennung zu verhindern, denn sie wollen ihr Zuhause nicht verlieren. Schaffen sie es? Geschildert wird das Ganze aus Sicht von Flocki und Luna. Eine spritzig-witzige Geschichte, auch mit etwas Tiefgang, keine betuliche Katzensaga.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

11,90 €

Alles von Alexander Hoffmann

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Reihen
Lieferbarkeit