CC

Christopher Clarey

Christopher Clarey ist Tenniskorrespondent für die New York Times und berichtet für die Times und den International Herald Tribune, wo er Chefkorrespondent und Kolumnist war, seit fast 30 Jahren über internationalen Sport.
Roger Federer von Christopher Clarey

Zuletzt erschienen

Roger Federer

Roger Federer

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 17,99€


Für viele ist Roger Federer der größte Tennisspieler aller Zeiten, und schon jetzt blickt die Sportwelt mit Wehmut auf das bevorstehende Karriereende des inzwischen 40-Jährigen. Vielseitig und elegant wie kein Zweiter hat der Schweizer den Tennissport über Jahrzehnte hinweg geprägt. Sein Weg vom temperamentvollen, wasserstoffblonden Teenager zum höchst kontrollierten Spitzenspieler war von unbändigem Willen und immenser mentaler Stärke geprägt. Diese steht auch im Mittelpunkt der großen Biografie von Christopher Clarey, einem der renommiertesten internationalen Tennisjournalisten, der Federer von Beginn seiner Karriere an begleitet hat und über exklusiven Zugang zu dessen Umfeld verfügt.

Basierend auf zahlreichen Begegnungen und Gesprächen mit Federer selbst, seinen Vertrauten, Trainern und Konkurrenten, beleuchtet Clarey die zentralen Stationen und Momente einer langen und ereignisreichen Karriere. Dabei beschäftigt er sich viel mit psychologischen Aspekten und der mentalen Entwicklung des »Maestro« und zeichnet so ein einzigartiges Bild des Phänomens Roger Federer.

»Ein hochinteressantes Buch über einen der größten Sportler aller Zeiten. Spannende Einblicke hinter die Kulissen des Tenniszirkus gemixt mit jeder Menge interessanter Geschichten über viele andere Superstars der Szene. Auch für mich, der Roger Federer nun seit über 20 Jahren kennt, ein absolutes Must-have!« TV-Experte Matthias Stach

Alles von Christopher Clarey