HP

Helga Pohl

Dr. Helga Pohl ist ausgebildete psychologische Psychotherapeutin, die zunächst nur mit sprachlichen Mitteln arbeitete. Augrund eigener chronischer Rückenschmerzen wandte sie sich verstärkt körperpsychotherapeutischen Methoden zu, verlor dadurch ihre Beschwerden und entwickelte selbst die "Sensomotorische Körpertherapie". Seit 1994 leitet Helga Pohl das Körpertherapie-Zentrum in Starnberg bei München und gibt Seminare.

Unerklärliche Beschwerden? von Helga Pohl

Zuletzt erschienen

Unerklärliche Beschwerden?
  • Unerklärliche Beschwerden?
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Diagnose? Fehlanzeige! Rund 20 Millionen Deutsche leiden an unspezifischen Beschwerden, denen die Medizin ratlos gegenübersteht. Helga Pohl hat aus eigener Betroffenheit heraus ein revolutionär neues körpertherapeutisches Konzept entwickelt – neurobiologisch fundiert und an Tausenden von Patienten erfolgreich angewendet. Körper und Seele haben dabei die gleiche Gewichtung. Dr. Pohl hat herausgefunden, dass vor allem Muskelverspannungen die Ursache vieler Beschwerden sind, auch bei Störungen, bei denen man es nie vermuten würde und die bislang meist als »psychosomatisch« abgetan werden.

Von Migräne bis Rückenschmerzen werden die häufigsten Krankheitsbilder und Beschwerden und deren körpertherapeutische Zusammenhänge und Ursachen beschrieben.

Ein ganzheitlicher Behandlungsansatz, mit dem jeder selbst unmittelbar nachvollziehen und verstehen kann, was ihn tatsächlich plagt.

Alles von Helga Pohl