OE

Oliver Errichiello


Prof. Dr. Oliver Errichiello ist Professor an der Hochschule Mittweida und Dozent der Hochschule Luzern sowie der Universität Hamburg. Der Kommunikationspsychologe und Sozioökonom hat zahlreiche Bücher und Aufsätze zu Entwicklungen der Moderne in Zeiten des Kommunikationsgewitters geschrieben. Er war viele Jahre Executive Consultant am Institut für Markentechnik in Genf, Gründer des Büro für Markenentwicklung in Hamburg. Heute ist Errichiello zusätzlich Direktor Marken- und Produktstrategie und Leiter des Innovationslabors der Deutschen Seereederei.

Ordnung im Chaos – Kybernetik der Markenführung von Oliver Errichiello

Jetzt vorbestellen

Ordnung im Chaos – Kybernetik der Markenführung
  • Ordnung im Chaos – Kybernetik der Markenführung
  • Buch (Taschenbuch)

Die Kybernetik ist eine Wissenschaft, um Informationen zu verstehen und systematisch zu nutzen. Als Thema der Kybernetik wird die Marke gerade in Zeiten der Beschleunigung und der unendlichen, globalen Warenmärkte zunehmend wichtiger. Denn Bestand hat nur, wer vermag, sein Muster im Zeitalter der Veränderung zu bewahren und immer wieder an die Erfordernisse der Zeit anzupassen. Dabei helfen weder Kundendaten noch kreative Ideen, sondern eine fundierte Kenntnis der strukturellen Funktionsweise aller Lebewesen – organischer und sozialer. Durch die Zusammenführung von Markensoziologie und Management-Kybernetik werden in diesem essential die unsichtbaren sozialen Anziehungskräfte verdeutlicht. Indem die übergreifenden Dynamiken aller (lebenden) Systeme dargestellt werden, lassen sich universelle Erkenntnisse gewinnen und planvolle Strategien entwickeln.

Alles von Oliver Errichiello