TM

Thomas Mann

Thomas Mann, 1875–1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb..
Felix Lindner hat in Dresden, Berlin und Washington, D.C. studiert und ist Promovend an der Humboldt-Universität zu Berlin. In seinen Arbeiten zur Literatur- und Wissensgeschichte der Kreativität beschäftigt er sich mit Fragen der Körperlichkeit, der Diätetik und dem Alltag des literarischen Schreibens. Von 2022 bis 2023 betrieb er den Twitter-Account »Thomas Mann Daily«, der jeden Tag einen Auszug aus den Tagebüchern Thomas Manns postete.

Jetzt vorbestellen

Joseph und seine Brüder
Vorbesteller Neu

Joseph und seine Brüder

Thomas Manns vierbändiger Josephsroman ist ein Gipfelwerk des 20. Jahrhunderts. Zwischen 1933 und 1943 erschienen, stand diese große biblische Erzählung von Anfang an konträr zur Nazi-Ideologie, sie eröffnet Perspektiven auf die Menschheitsgeschichte und gilt heute als großes Monument des Exils und der Humanität. Voller Schönheit und Erotik, humorvoll, subtil und detailreich erzählt Thomas Mann von Josephs Fall und vom Verrat durch die Brüder, von Gefangenschaft und Aufstieg in Ägypten.

Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal
3 mp3-CDs |
Mehr erfahren

Hörbuch (MP3-CD)

33,99 €

Bestseller

Alles von Thomas Mann

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit