Geschichten & Lieder

Wir haben leider keine Treffer zu Ihrer gewählten Buchhandlung gefunden.
Versuchen Sie es mit einer anderen Buchhandlung in Ihrer Nähe.

Darstellung / Filter

Darstellung

Sprachen

Preis

Hörbuchfassung

Hörtyp

Sprecher*innen

Spieldauer

Altersempfehlung

Autor*innen

Serien

Veröffentlichungsdatum

Lieferbarkeit

Medium

Beliebteste

Vorauss. abholbereit in 2 Std.:

von 1466 Treffern werden angezeigt

Ein Hörbuch mit Kindergeschichten zur stillen konzentrierten Beschäftigung

Manchmal ist längeres Vorlesen nicht möglich oder Sie möchten Umsitzende in der Öffentlichkeit nicht stören. Damit Ihr Kind trotzdem nicht auf spannende Erzählungen verzichten muss, können Sie ihm ein Hörbuch mit Kindergeschichten schenken. So kann es per Kopfhörer lauschen, während Sie Ihre ganze Aufmerksamkeit dem Autofahren widmen oder beim Sonnenbad im Park Ihr eigenes Buch lesen. Sämtliche großen Kinderbuchklassiker sind heute als Hörbuch erhältlich und dazu erscheinen immer wieder neue unterhaltsame Serien aus zahlreichen Genres von kniffligen Detektivgeschichten bis zu Abenteuern mit Pferden und anderen Tieren.



Klassiker, Kurzgeschichten und mehr

Meist handelt es sich bei einem Hörbuch oder einem Hörspiel um eine abgeschlossene längere Erzählung. Wie bei einem echten Buch können Sie zwischendurch Pause machen und später fortfahren oder die ganze Geschichte auf einmal anhören. Kleinere Kinder sind hier jedoch oft noch überfordert, da sie sich nicht so lange konzentrieren können. Für sie ist ein Hörbuch mit Kindergeschichten sinnvoller, die einzeln maximal eine Stunde Zeit in Anspruch nehmen. Dies kann zum Beispiel eine speziell auf diese Altersgruppe zugeschnittene Reihe wie Benjamin Blümchen sein oder eine Sammlung von Kurzgeschichten bekannter Kinderbuchautoren. Machen Sie Ihren Nachwuchs auf diese Weise mit Astrid Lindgren und unsterblichen Heldinnen und Helden wie Pippi, Michel und Ronja bekannt. Dann wissen Sie auch, welche Hörbücher Sie Ihrem Kind schenken können, wenn es etwas älter ist.



Hörspiel oder Hörbuch mit Kindergeschichten?

Bei einem Hörbuch liest eine einzelne Person das Buch vor, ganz so, als säßen Sie neben Ihrem Kind am Bettrand oder auf der Rückbank des Autos. Bei Hörspielen sprechen mehrere Personen die Figuren mit verteilten Rollen und es kommen vielfältige Geräuscheffekte wie schlagende Türen oder prasselnder Regen zum Einsatz. Diese eignen sich besser, um ganz in die Geschichte einzutauchen. Ein Hörbuch mit Kindergeschichten regt die Fantasie der kleinen Zuhörer mehr an und stärkt die Konzentrationsfähigkeit. Beide Versionen können mit Liedern angereichert sein, die zum Mitsingen einladen. Bestellen Sie Ihr neues Hörspiel mit Kindergeschichten entweder als CD für den eigenen CD-Player im Kinderzimmer oder laden Sie es sofort als digitale Datei für das Tablet oder Smartphone Ihres Nachwuchses herunter!