Internet - Segen oder Fluch

Kathrin Passig, Sascha Lobo

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Siegeszug des Internets ist unaufhaltsam. Zugleich verschärft sich die Debatte zwischen Netzoptimisten und Kritikern. Ob Google Street View, der digitale Mob oder die heiklen Datenmassen auf Facebook und Wikileaks - das Internet verändert unseren Alltag und sorgt für gesellschaftspolitische Diskussionen mit teils kulturkampfartigen Zügen: Macht uns das Smartphone freier oder abhängiger? Sind soziale Medien gut oder schlecht für das Sozialleben? Beeinflusst das Netz unsere Wahrnehmung, unser Denken? Hilft es den Kreativen, oder zerstört es geistiges Eigentum? Unterstützt es die Demokratisierung der Welt, oder erlaubt es Diktaturen die totale Überwachung? Die beiden Internet-Vorreiter Kathrin Passig und Sascha Lobo kennen die Streitfälle und Positionen zum Netz. Nun, nach der ersten großen Welle der digitalen Revolution, ziehen sie Bilanz: Sie erörtern klug, unterhaltsam und mit enormer Sachkenntnis alle drängenden Probleme, geben Antworten und wagen den Ausblick, wohin sich unsere vernetzte Welt entwickeln wird. Ein wichtiger, klärender Beitrag zur Debatte, eine glänzende Analyse unserer Gegenwart und ein Blick in die Zukunft.

Produktdetails

Verkaufsrang 25559
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Dateigröße 871 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783644113015

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Dieses Buch bringt die Debatte voran

Michael Bronn aus Magdeburg am 01.05.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Ist das Internet und alles was damit zusammenhängt ein Segen oder ein Fluch für unsere Gesellschaft? Netzoptimisten und Kritiker gerieten wegen dieser gesellschaftspolitischen Frage immer wieder heftig aneinander, die Diskusion wurde leider nicht immer sachlich geführt. Kathrin Passig und Sascha Lobo sammeln in diesem Buch alle Argumente, um die Debatte rund um die "neuen Medien" und die Digitalisierung endlich auch inhaltlich voranzubringen. Dieses Buch ist keine polemische Streitschrift, sondern eine kluge und unterhaltsame Erörterung der dringensten Fragen und Probleme und bietet eine vortrefflichen Ausblick auf die Zukunft unserer Gesellschaft. Ein Muss für Freunde und Feinde des Internets. tl;dr Lesenswert!

5/5

Dieses Buch bringt die Debatte voran

Michael Bronn aus Magdeburg am 01.05.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Ist das Internet und alles was damit zusammenhängt ein Segen oder ein Fluch für unsere Gesellschaft? Netzoptimisten und Kritiker gerieten wegen dieser gesellschaftspolitischen Frage immer wieder heftig aneinander, die Diskusion wurde leider nicht immer sachlich geführt. Kathrin Passig und Sascha Lobo sammeln in diesem Buch alle Argumente, um die Debatte rund um die "neuen Medien" und die Digitalisierung endlich auch inhaltlich voranzubringen. Dieses Buch ist keine polemische Streitschrift, sondern eine kluge und unterhaltsame Erörterung der dringensten Fragen und Probleme und bietet eine vortrefflichen Ausblick auf die Zukunft unserer Gesellschaft. Ein Muss für Freunde und Feinde des Internets. tl;dr Lesenswert!

Unsere Kund*innen meinen

Internet - Segen oder Fluch

von Kathrin Passig, Sascha Lobo

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0