JS

Jean-Jacques Sempé

Jean-Jacques Sempé, geboren 1932 in Bordeaux, lebt in Paris. Die Karikaturen in ›Paris Match‹ und in ›L'Express‹ waren nur erste Schritte zum Höhepunkt beim ›New Yorker‹, für den er ab 1978 arbeitete. Mit René Goscinny, Patrick Modiano und Patrick Süskind schuf er so legendäre Figuren wie ›Der kleine Nick‹, ›Catherine, die kleine Tänzerin‹ und ›Herr Sommer‹.

Endlich Ferien von Jean-Jacques Sempé

Jetzt vorbestellen

Endlich Ferien
  • Endlich Ferien
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Sommer, Strandleben, Entdeckungstouren mit dem Rad, Aperitif zur blauen Stunde und Tanzvergnügen bei Mondschein.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Jean-Jacques Sempé