Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Bärbel Isermeyer Bärbel Isermeyer Buchhandlung: OSIANDER Ditzingen
0 Rezensionen 16 Follower
Meine letzte Rezension Der absolute Bahnsinn von Miguel Fernandez
Bahnfahren ist schön, anstrengend und kostet Nerven. Aber es bietet auch reichlich Platz für lustige Erlebnisse ("Harry Potter ist total unrealistischer Quatsch. - Wegen der Zauberer und Trolle? - Weil der Zug nach Hogwarts pünktlich abfährt."). Fernandez nimmt viele Situationen, die jeder Bahnfahrer kennt auf ("Hee, wieso ist denn der [Zug] heute pünktlich"?!), gibt Vorschläge für die Zukunft ("Ein ganz neuer Service der Deutschen Bahn! Bei Verspätungen über 30 Minuten hängen wir Boxsäcke zum Abreagieren auf.") und verpackt sie in über 200 Cartoons. Immer auf den Punkt gebracht, herrlich überspitzt und manchmal ziemlich böse. Genau mein Humor!
ab 14,00 €
Der absolute Bahnsinn
5/5
5/5

Der absolute Bahnsinn

Bahnfahren ist schön, anstrengend und kostet Nerven. Aber es bietet auch reichlich Platz für lustige Erlebnisse ("Harry Potter ist total unrealistischer Quatsch. - Wegen der Zauberer und Trolle? - Weil der Zug nach Hogwarts pünktlich abfährt."). Fernandez nimmt viele Situationen, die jeder Bahnfahrer kennt auf ("Hee, wieso ist denn der [Zug] heute pünktlich"?!), gibt Vorschläge für die Zukunft ("Ein ganz neuer Service der Deutschen Bahn! Bei Verspätungen über 30 Minuten hängen wir Boxsäcke zum Abreagieren auf.") und verpackt sie in über 200 Cartoons. Immer auf den Punkt gebracht, herrlich überspitzt und manchmal ziemlich böse. Genau mein Humor!

Bärbel Isermeyer
  • Bärbel Isermeyer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Der absolute Bahnsinn von Miguel Fernandez

Meine Lieblingswerke

  • Der absolute Bahnsinn von Miguel Fernandez
    5/5

    Der absolute Bahnsinn

    Bahnfahren ist schön, anstrengend und kostet Nerven. Aber es bietet auch reichlich Platz für lustige Erlebnisse ("Harry Potter ist total unrealistischer Quatsch. - Wegen der Zauberer und Trolle? - Weil der Zug nach Hogwarts pünktlich abfährt."). Fernandez nimmt viele Situationen, die jeder Bahnfahrer kennt auf ("Hee, wieso ist denn der [Zug] heute pünktlich"?!), gibt Vorschläge für die Zukunft ("Ein ganz neuer Service der Deutschen Bahn! Bei Verspätungen über 30 Minuten hängen wir Boxsäcke zum Abreagieren auf.") und verpackt sie in über 200 Cartoons. Immer auf den Punkt gebracht, herrlich überspitzt und manchmal ziemlich böse. Genau mein Humor!

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der absolute Bahnsinn von Miguel Fernandez
  • Lichtungen von Iris Wolff
    4/5

    Lichtungen

    Lev wächst in der Zeit des Kalten Krieges in Rumänien hinter dem Eisernen Vorhang auf. Weit weg von den Städten leben er und die Bewohner des Dorfes ein einfaches Leben. Die Natur voller Berge, Wälder und Flüssen ist ein wichtiger Teil des Daseins. Trotzdem erreicht einen auch dort die Politik, der keiner ausweichen kann. Von diesem Leben erzählt Iris Wolff in einer wunderschönen Sprache von heute bis zu Levs Kindheit in kleinen Erinnerungen voller Freude, Liebe und Trauer. Jede Episode ist dabei wie eine eigene kleine Geschichte.

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Lichtungen von Iris Wolff
  • Baustellen der Nation von Philip Banse
    5/5

    Baustellen der Nation

    Eigentlich dachte ich, dass ich dank verschiedenster Medien ganz gut über Politik und Gesellschaft Bescheid weiß. Trotzdem habe ich in diesem Buch vieles neu gelernt. Seit langem beschleicht mich das Gefühl, dass es in unserem Land nicht so richtig voran geht. Wichtige Themen werden seit Jahrzehnten nur halbherzig angegangen oder bleiben liegen. Damit wird der Reformstau immer größer und deutlicher sichtbar. Dafür die aktuelle Regierung haftbar zu machen ist natürlich Blödsinn. Aber auch diese wird, selbst wenn sie es wollte, nicht alles lösen können. Dafür sind die Strukturen in Verwaltung, Föderalismus, Energiepolitik, Steuern, Bildung, Rente und Bahn zu verfahren. Die beiden Autoren beschreiben diese Missstände sehr deutlich, kenntnisreich, kritisch und unterhaltsam. Und sie bieten Lösungen an. Nein, die sind nicht einfach und werden ihre Zeit und Geld brauchen, aber es besteht Hoffnung. Wenn ALLE nur wollen.

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Baustellen der Nation von Philip Banse
  • Grimm und Möhrchen – Ein Möhrchen im Gemüsebett von Stephanie Schneider
    5/5

    Grimm und Möhrchen – Ein Möhrchen im Gemüsebett

    Einschlafbücher für Kinder gibt es ja viele. Aber dieses Bilderbuch für die Kleinen ist sooo süß! Grimm und der kleine Zesel (eine Mischung aus Zebra und Esel) haben herrlich witzige und etwas verrückte Ideen. Da macht das (Vor)Lesen einfach Spaß. Außerdem sind die Illustrationen richtig schön und laden zum Entdecken der vielen Kleinigkeiten ein. Haben Sie z.B. den Pflanzenwecker schon gefunden?

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Grimm und Möhrchen – Ein Möhrchen im Gemüsebett von Stephanie Schneider
    • Band 1
    • Grimm und Möhrchen – Ein Möhrchen im Gemüsebett
    • Stephanie Schneider
    • ab 15,00 €
  • Miss Merkel: Mord auf hoher See von David Safier
    5/5

    Miss Merkel: Mord auf hoher See

    Lassen Sie sich von dem etwas albernen Buchcover bitte nicht abschrecken! Dahinter versteckt sich ein richtig guter und lustiger Krimi voller Anspielungen und amüsanter Dialoge. Ohne Grausamkeiten, detaillierte Beschreibungen von Leichen und literweise Blut. Sondern ein witziger Roman im Stile eines klassischen Kriminalromans. Denn Miss Merkel begibt sich auf eine Krimi-Kreuzfahrt mit Schreibkurs, auf der sich einige prominente deutsche Krimiautoren befinden. Leider überleben nicht alle die Reise. Wer sich auch nur etwas im Bereich Krimi und Thriller auskennt, erkennt die lebenden Vorbilder. Echt klasse!

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Miss Merkel: Mord auf hoher See von David Safier
  • Monster von Nele Neuhaus
    5/5

    Monster

    Der Fall scheint eindeutig: eine 16-jährige Schülerin wird ermordet und ein befreundeter Asylbewerber ist der Mörder. Nur leider stimmen die Spuren und sein Alibi nicht mit dieser Vermutung überein. Ein sehr spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Denn jede Spur, die an die Öffentlichkeit kommt, löst dort weitere Vermutungen aus und eine Hexenjagd beginnt. Diese toxische Tendenz wird noch durch die sozialen Medien und die Boulevardpresse angeheizt und verstärkt. Dabei entdeckt das K11 viel tiefere Verwicklungen als vermutet bis in höhere Kreise.

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Monster von Nele Neuhaus
  • Ganz große Kunst von Otto Waalkes
    5/5

    Ganz große Kunst

    Otto Walkes ist einfach ein phantastischer, vielfältiger Künstler. Er nimmt uns mit auf eine Reise quer durch die Kunstgeschichte, immer mit einem Augenzwinkern und einer guten Prise Humor. In der Aufmachung eines Ausstellungskataloges bietet Otto ein Potpourri unterschiedlicher Künstler und Stile und versteckt sich bzw. den Ottifanten im Bild. Was für ein Vergnügen!

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ganz große Kunst von Otto Waalkes
  • Einstein, der kleine Pinguin von Iona Rangeley
    4/5

    Einstein, der kleine Pinguin

    Machen Sie es sich auf dem Sofa bequem, kuscheln Sie sich in eine Decke und genießen Sie zusammen diese wunderschöne Geschichte zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren. Den kleinen Pinguin Einstein werden Sie alle schnell in Ihr Herz schließen! So geht es auch Familie Stewart und besonders den Kindern Imogen und Arthur. Deshalb möchten sie auch Einstein helfen seinen verschwundenen Freund Isaac zu finden. Und das Abenteuer beginnt. Viel Vergnügen!

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Einstein, der kleine Pinguin von Iona Rangeley
  • Trollingertod von Martina Fiess
    5/5

    Trollingertod

    Nach diesem Buch wird man mit einem anderen Blick auf das Weindorf in Stuttgart gehen. Warum? Weil die Weingüter auch rund um Stuttgart miteinander konkurrieren und dem anderen gerne die Pest an den Hals wünschen. Weil Werbeagenturen mit harten Bandagen um Kunden kämpfen und vor unlauteren Mitteln nicht zurückschrecken. Weil es in jeder Unternehmerfamilie unterschiedliche Ansichten gibt wie das Unternehmen in der Zukunft geführt werden soll. Und zwischen all diesen Kräften befinden sich Bea und ihre KollegInnen von einer Werbeagentur. Und mehrere Tote.

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Trollingertod von Martina Fiess
  • Asterix 40 von Fabcaro
    5/5

    Asterix 40

    Was ist nur mit den rauflustigen und fröhlichen Galliern los? Als ein Fremder (im Auftrag der Römer) in ihr Dorf kommt, lassen sich nach anfänglichem Widerstand ("Ein Fremder hat mir nicht vorzuschreiben, was ich essen soll") alle Dorfbewohner von Visusversus mit schönen Worten und Komplimenten einlullen. Die Gallier essen frischen (!) Fisch und Körner. Aber kein Wildschwein! Plötzlich haben sowohl die Wildschweine als auch die Römer keine Angst mehr vor den Galliern. Und so macht selbst Obelix die Jagd auf Wildschweine und die Konfrontationen mit den Römern keinen Spaß mehr. Sogar den Gesang von Troubadix nehmen sie gelassen hin ("Das ist prima, vivaaa Luteeetia"). Als aber Gutemine mit Visusversus verschwindet, machen sich Asterix, Obelix und Majestix auf die Suche nach ihr. Endlich wieder ein herrlich lustiger Band, voller Anspielungen, Wortspielen und Situationskomik! "Viel Vergnügen allen mit feinem Humor, die sich den wundervollen Schwingungen des Buches ergeben und die partiellen Bereiche rund um den Mund nach oben bewegen möchten."

    Bärbel Isermeyer
    • Bärbel Isermeyer
    • Buchhändler*in OSIANDER Ditzingen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Asterix 40 von Fabcaro

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend