Mrs Dalloway

Roman

Virginia Woolf, Gesammelte Werke Band 14002

Virginia Woolf

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,80 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Clarissa Dalloway führt ein großes Haus im vornehmen Londoner Stadtteil Westminster. Eine ihrer glänzenden Soireen soll an einem Junitag des Jahres 1923 stattfinden. Der Ablauf dieses einen Tages bildet die Gegenwart des Romans, in die Clarissa durch die Stundenschläge des Big Ben immer wieder zurückgeholt wird. Denn die Ereignisse - Besorgungen, Vorbereitungen, Besuche und schließlich die Abendgesellschaft, die allen konventionellen Erwartungen entspricht - lösen Assoziationen aus, die sie zugleich in die Vergangenheit und in die Wirklichkeit ihres inneren Bewußtseins führen, die eigentliche Welt dieses Romans. In langen Erinnerungs- und Gedankenketten wird sie sich nach und nach der Brüche zwischen ihrer äußeren und ihrer inneren Existenz gewahr.

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 als Tochter des Biographen und Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie 1917 den Verlag The Hogarth Press. Ihre Romane stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce und Marcel Proust.Zugleich war sie eine der lebendigsten Essayistinnen ihrer Zeit und hinterließ ein umfangreiches Tagebuch- und Briefwerk. Virginia Woolf nahm sich am 28. März 1941 in dem Fluß Ouse bei Lewes (Sussex) das Leben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.09.1997
Herausgeber Klaus Reichert
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 208
Maße (L/B/H) 18,9/15,2/1,5 cm
Gewicht 154 g
Auflage 17. Auflage
Übersetzer Walter Boehlich
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-14002-2

Weitere Bände von Virginia Woolf, Gesammelte Werke

  • Die Fahrt hinaus
    Die Fahrt hinaus Virginia Woolf Band 10694

    Die Fahrt hinaus

    von Virginia Woolf

    Buch

    9,95 €

    (0)
  • Orlando
    Orlando Virginia Woolf Band 11331

    Orlando

    von Virginia Woolf

    Buch

    15,00 €

    (4)
  • Zum Leuchtturm
    Zum Leuchtturm Virginia Woolf Band 12019

    Zum Leuchtturm

    von Virginia Woolf

    Buch

    13,00 €

    (0)
  • Die Wellen
    Die Wellen Virginia Woolf Band 12184

    Die Wellen

    von Virginia Woolf

    Buch

    15,00 €

    (0)
  • Flush
    Flush Virginia Woolf Band 12416

    Flush

    von Virginia Woolf

    Buch

    15,00 €

    (0)
  • Der gewöhnliche Leser
    Der gewöhnliche Leser Virginia Woolf Band 13648

    Der gewöhnliche Leser

    von Virginia Woolf

    Buch

    9,45 €

    (0)
  • Der gewöhnliche Leser
    Der gewöhnliche Leser Virginia Woolf Band 13649

    Der gewöhnliche Leser

    von Virginia Woolf

    Buch

    9,45 €

    (0)
  • Mrs Dalloway
    Mrs Dalloway Virginia Woolf Band 14002

    Mrs Dalloway

    von Virginia Woolf

    Buch

    11,00 €

    (4)
  • Der Augenblick
    Der Augenblick Virginia Woolf Band 14059

    Der Augenblick

    von Virginia Woolf

    Buch

    9,45 €

    (0)
  • Jacobs Zimmer
    Jacobs Zimmer Virginia Woolf Band 14578

    Jacobs Zimmer

    von Virginia Woolf

    Buch

    8,95 €

    (0)
  • Die Jahre
    Die Jahre Virginia Woolf Band 15521

    Die Jahre

    von Virginia Woolf

    Buch

    12,90 €

    (1)
  • Mrs Dalloway
    Mrs Dalloway Virginia Woolf Band 90038

    Mrs Dalloway

    von Virginia Woolf

    Buch

    9,00 €

    (4)

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

4/5

Mrs Dalloway

J.G. aus Berlin am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mrs Dalloway“ ist das bedeutendstes Werk von Virginia Woolf und einer sehr wichtiger Roman seiner Zeit. Äußerst gelungen beschreibt Virginia Woolf einen Tag im Leben von Clarissa Dalloway, einer 52-jährigen Frau der Upper-Class in der Zeit zwischen den zwei Weltkriegen in London, die eine Abendgesellschaft vorbereitet. Und während dieser Vorbereitungen denkt sie über ihr Leben und die Liebe, sowie verpasste Chancen und Gelegenheiten nach. „Mrs Dalloway“ ist ein Buch, was sich in keiner Weise einfach liest und ist sehr mühsam zu durchschauen. Dennoch sind die tiefgründigen Einblicke der einzelnen Protagonisten sehr lohnenswert. Geduld wird belohnt…

4/5

Mrs Dalloway

J.G. aus Berlin am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Mrs Dalloway“ ist das bedeutendstes Werk von Virginia Woolf und einer sehr wichtiger Roman seiner Zeit. Äußerst gelungen beschreibt Virginia Woolf einen Tag im Leben von Clarissa Dalloway, einer 52-jährigen Frau der Upper-Class in der Zeit zwischen den zwei Weltkriegen in London, die eine Abendgesellschaft vorbereitet. Und während dieser Vorbereitungen denkt sie über ihr Leben und die Liebe, sowie verpasste Chancen und Gelegenheiten nach. „Mrs Dalloway“ ist ein Buch, was sich in keiner Weise einfach liest und ist sehr mühsam zu durchschauen. Dennoch sind die tiefgründigen Einblicke der einzelnen Protagonisten sehr lohnenswert. Geduld wird belohnt…

5/5

Vom Aufstehen wie Zubettgehen

Polar aus Aachen am 31.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein streng komponierter Roman, der Virginia Woolf ermöglichte, den Alltag wie die Erinnerung als Strom von Gedanken und Eindrücken zu beschreiben. Sie verknüpfen sich miteinander, fallen übereinander her, wie wir es von uns selber kennen, wenn uns etwas bedrückt und wir nicht ganz bei der Sache sind. Virginia Woolf spiegelt ein perfektes Leben, in dem jede Stunde ausgefüllt ist, an der Harmonie, die das reibunsglose Funktionieren voraussetzt, und an der Unterdrückung geheimer Wünsche wie Gedanken. Es handelt sich um feingesponenne Literatur, die einem das Leben nicht als Unterhaltung für den Nachttisch serviert. Man muß schon genau hinhören, um die Nuancen aufzuspüren, damit sich der Bruch zwischen Anspruch und Wirklichkeit auftut. Kein Buch, um es schnell zu lesen. Eher eins, daß wie ein guter Wein reifen darf. In ihm läßt man sein Inneres los und läßt es mitschwingen durch Mrs. Dalloways Tag. Könnte ja sein, daß das eine oder andere im eigenen Leben auch einer näheren Betrachtung lohnt.

5/5

Vom Aufstehen wie Zubettgehen

Polar aus Aachen am 31.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein streng komponierter Roman, der Virginia Woolf ermöglichte, den Alltag wie die Erinnerung als Strom von Gedanken und Eindrücken zu beschreiben. Sie verknüpfen sich miteinander, fallen übereinander her, wie wir es von uns selber kennen, wenn uns etwas bedrückt und wir nicht ganz bei der Sache sind. Virginia Woolf spiegelt ein perfektes Leben, in dem jede Stunde ausgefüllt ist, an der Harmonie, die das reibunsglose Funktionieren voraussetzt, und an der Unterdrückung geheimer Wünsche wie Gedanken. Es handelt sich um feingesponenne Literatur, die einem das Leben nicht als Unterhaltung für den Nachttisch serviert. Man muß schon genau hinhören, um die Nuancen aufzuspüren, damit sich der Bruch zwischen Anspruch und Wirklichkeit auftut. Kein Buch, um es schnell zu lesen. Eher eins, daß wie ein guter Wein reifen darf. In ihm läßt man sein Inneres los und läßt es mitschwingen durch Mrs. Dalloways Tag. Könnte ja sein, daß das eine oder andere im eigenen Leben auch einer näheren Betrachtung lohnt.

Unsere Kund*innen meinen

Mrs Dalloway

von Virginia Woolf

4.8/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0