Das Artefakt

Das Artefakt

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Das Artefakt

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14117

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

09.01.2012

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

14117

Erscheinungsdatum

09.01.2012

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

656 (Printausgabe)

Dateigröße

1716 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641066949

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Artefakt das alles verändert …

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 17.09.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kurzbeschreibung Nachdem die Menschen versucht haben die interstellaren Planeten zu erreichen und sich zu verbessern, kam es vor sechshundert Jahren zu einer Katastrophe. Seitdem bemühen sich die Menschen um Schadensbegrenzung und um einen friedvollen Weg. Jedoch scheint der neuerliche Versuch der Aufnahme in die hohen Mächte wieder unter keinem guten Stern zu stehen und könnte an einem Problem scheitern, dessen Grund ein Artefakt ist, das einen neuen Krieg heraufbeschwört. Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem Raumschiff darauf und dem unwirtlichen Hintergrund eines Planeten. Darunter sieht man eine einzelne Person stehen, die abwartend aufschaut. Was wird einen wohl erwarten oder was kommt da an und vor allem wer? Schreibstil Der Autor Andreas Brandhorst hat hier ein Science-Fiction Abenteuer erschaffen, dass mir sehr gut gefällt und einen mitnimmt in die unbekannte Zukunft voller Technologien und Möglichkeiten, aber auch den Schwächen der Völker, wie die der Menschen. Eine Schwäche, die mehr als manchen nur das Leben kostet und doch immer wieder eine Szenerie endlosen Krieges heraufbeschwört und ein spannendes Setting mitten im Weltraum liefert. Dazu die außergewöhnlich gut durchdachte Technologie die hier beschrieben wird, und passend ist eine Geschichte die fesselt. Meinung Ein Artefakt das alles verändert … Ich war gespannt auf den Inhalt dieses Buches und wurde nicht enttäuscht. Die bildgewaltige Sprache des Autors, entführt einen wieder in die Galaxie des Weltraums und bringt einen zum Nachdenken. Wie bei all seinen Büchern hat der Autor auch hier wieder viel Augenmerk auf sehr gut ausgearbeitete Protagonisten gelegt, die einen in ihre ganz eigene Dynamik ihrer Charakteristika mitnehmen und einen begeistern. Sei es von ihrer widersprüchlichen Natur das Richtige zu tun, bis hin zu den Fehlern, die die Menschheit in einem eint, im Sinne der Gier und des Machtstrebens. Aber nicht nur diese Idee beflügelt diese Geschichte, sondern auch etwas, das es zu verhindern gilt. Einen erneuten Krieg. Für mich wieder sehr gut umgesetzt und für alle die Science-Fiction lieben eine absolute Leseempfehlung. Fazit Science-Fiction vom Feinsten! Ein Geheimnis erwartet dich. 5 von 5 Sternen

Ein Artefakt das alles verändert …

Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 17.09.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kurzbeschreibung Nachdem die Menschen versucht haben die interstellaren Planeten zu erreichen und sich zu verbessern, kam es vor sechshundert Jahren zu einer Katastrophe. Seitdem bemühen sich die Menschen um Schadensbegrenzung und um einen friedvollen Weg. Jedoch scheint der neuerliche Versuch der Aufnahme in die hohen Mächte wieder unter keinem guten Stern zu stehen und könnte an einem Problem scheitern, dessen Grund ein Artefakt ist, das einen neuen Krieg heraufbeschwört. Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem Raumschiff darauf und dem unwirtlichen Hintergrund eines Planeten. Darunter sieht man eine einzelne Person stehen, die abwartend aufschaut. Was wird einen wohl erwarten oder was kommt da an und vor allem wer? Schreibstil Der Autor Andreas Brandhorst hat hier ein Science-Fiction Abenteuer erschaffen, dass mir sehr gut gefällt und einen mitnimmt in die unbekannte Zukunft voller Technologien und Möglichkeiten, aber auch den Schwächen der Völker, wie die der Menschen. Eine Schwäche, die mehr als manchen nur das Leben kostet und doch immer wieder eine Szenerie endlosen Krieges heraufbeschwört und ein spannendes Setting mitten im Weltraum liefert. Dazu die außergewöhnlich gut durchdachte Technologie die hier beschrieben wird, und passend ist eine Geschichte die fesselt. Meinung Ein Artefakt das alles verändert … Ich war gespannt auf den Inhalt dieses Buches und wurde nicht enttäuscht. Die bildgewaltige Sprache des Autors, entführt einen wieder in die Galaxie des Weltraums und bringt einen zum Nachdenken. Wie bei all seinen Büchern hat der Autor auch hier wieder viel Augenmerk auf sehr gut ausgearbeitete Protagonisten gelegt, die einen in ihre ganz eigene Dynamik ihrer Charakteristika mitnehmen und einen begeistern. Sei es von ihrer widersprüchlichen Natur das Richtige zu tun, bis hin zu den Fehlern, die die Menschheit in einem eint, im Sinne der Gier und des Machtstrebens. Aber nicht nur diese Idee beflügelt diese Geschichte, sondern auch etwas, das es zu verhindern gilt. Einen erneuten Krieg. Für mich wieder sehr gut umgesetzt und für alle die Science-Fiction lieben eine absolute Leseempfehlung. Fazit Science-Fiction vom Feinsten! Ein Geheimnis erwartet dich. 5 von 5 Sternen

Brandhorst mit 5 Sternen

Bewertung aus Hörsching am 21.11.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein richtiger Brandhorst ! Spannung von der ersten bis zur letzten Seite .SF wie es sein soll. Der Autor beschreibt ja richtig die Wünsche und Träume der Menschheit in der Zukunft. Jede Nation wünscht sich natürlich so ein Artefakt das die Technologie der Zukunft in sich hat. Ein muss für alle SF Fans. ZF

Brandhorst mit 5 Sternen

Bewertung aus Hörsching am 21.11.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein richtiger Brandhorst ! Spannung von der ersten bis zur letzten Seite .SF wie es sein soll. Der Autor beschreibt ja richtig die Wünsche und Träume der Menschheit in der Zukunft. Jede Nation wünscht sich natürlich so ein Artefakt das die Technologie der Zukunft in sich hat. Ein muss für alle SF Fans. ZF

Unsere Kund*innen meinen

Das Artefakt

von Andreas Brandhorst

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Artefakt