Die Schriften von Accra
detebe Band 24282

Die Schriften von Accra

Buch (Taschenbuch)

9,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Er ist vor langer Zeit auf der Suche nach Abenteuern und Reichtum in die Welt hinausgegangen und zufällig in Jerusalem gelandet. In einer magischen Nacht, als ein feindliches Heer die Stadt bedroht und alles verloren scheint, antwortet der geheimnisvolle Fremde auf die großen Fragen der Menschen, die über die Jahrtausende immer wieder gestellt werden.

Details

Verkaufsrang

44764

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.08.2014

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,1/11,3/1,5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

44764

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.08.2014

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18,1/11,3/1,5 cm

Gewicht

175 g

Auflage

1

Originaltitel

Manuscrito Encontrado em Accra

Übersetzer

Maralde Meyer-Minnemann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24282-9

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Schriften von Accra

Bewertung aus Bielefeld am 26.11.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der Nacht bevor die Kreuzritter im Jahre 1099 Jerusalem überfallen trifft sich eine Gruppe Menschen verschiedenster Religionen und befragt den Kopten wie es weiter gehen soll. Jeder hat andere Probleme und Fragen und doch sind es die existenziellen Fragen der Menschheit über alle Religionen hinweg. Fragen nach Liebe, Angst, Hoffnung, Verlust. Lebensweisheiten, die die meisten von uns kennen und doch ist es wichtig, sich diese nochmals bewusst zu machen. Daher und auch durch die interessante Schreibweise Coelhos ist es ein Buch, dass man immer wieder zu Hand nehmen kann. Besonders in schwierigen Lebenslagen, bei Krankheit oder wenn man um einen geliebten Menschen trauert ist es eine hilfreiche Lektüre.

Die Schriften von Accra

Bewertung aus Bielefeld am 26.11.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In der Nacht bevor die Kreuzritter im Jahre 1099 Jerusalem überfallen trifft sich eine Gruppe Menschen verschiedenster Religionen und befragt den Kopten wie es weiter gehen soll. Jeder hat andere Probleme und Fragen und doch sind es die existenziellen Fragen der Menschheit über alle Religionen hinweg. Fragen nach Liebe, Angst, Hoffnung, Verlust. Lebensweisheiten, die die meisten von uns kennen und doch ist es wichtig, sich diese nochmals bewusst zu machen. Daher und auch durch die interessante Schreibweise Coelhos ist es ein Buch, dass man immer wieder zu Hand nehmen kann. Besonders in schwierigen Lebenslagen, bei Krankheit oder wenn man um einen geliebten Menschen trauert ist es eine hilfreiche Lektüre.

Unsere Kund*innen meinen

Die Schriften von Accra

von Paulo Coelho

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Schriften von Accra