The Arrival
- 25%
Hodder Children's Books

The Arrival

Buch (Taschenbuch, Englisch)

25% sparen

10,49 € UVP 14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

The Arrival

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 21,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,49 €

Rezension

All ages respond to this moving picture book, a moving tribute to displaced people. (The Sunday Times' 100 Best Children's Books) The Sunday Times 20141005

Details

Verkaufsrang

5529

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

7 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.10.2014

Verlag

Hachette Children's Book

Rezension

Details

Verkaufsrang

5529

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

7 - 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.10.2014

Verlag

Hachette Children's Book

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

22,8/17,4/1,7 cm

Gewicht

377 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-7344-1586-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der beste Graphic Novel

Bewertung am 25.12.2022

Bewertungsnummer: 1848004

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt von Einwanderung und dem Gefühl, in einem neuen Land fremd zu sein. Es gibt keinen Dialog. Nur Bilder. Trotzdem ist dieses Buch die beste Graphic Novel, die ich je gelesen habe.
Melden

Der beste Graphic Novel

Bewertung am 25.12.2022
Bewertungsnummer: 1848004
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt von Einwanderung und dem Gefühl, in einem neuen Land fremd zu sein. Es gibt keinen Dialog. Nur Bilder. Trotzdem ist dieses Buch die beste Graphic Novel, die ich je gelesen habe.

Melden

Graphic Novel im Wortsinn

Mag. Miriam Mairgünther aus Salzburg am 30.01.2021

Bewertungsnummer: 719147

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Mann ist gezwungen, sein Heimatland zu verlassen und sich in der Fremde anzusiedeln. Der Anfang ist schwierig, er spricht die Sprache nicht, aber aus eigener Kraft und mit der Unterstützung von neugewonnenen Freunden lebt er sich ein und kann schließlich auch seine Familie zu sich holen. Dies erzählt der Illustrator Shaun Tan ganz ohne Worte, aber mit so traumhaften Bildern, wie nur er sie schaffen kann. Die Zusammenhänge sind auch ohne geschriebene Erklärungen vollkommen klar, und die Bilder sind so atmosphärisch, dass eine große Dichte entsteht. Das Land, in das sich die Emigranten begeben, ist ein erfundenes mit vielen surrealen Elementen, trotzdem sind die Anspielungen auf Amerika und die vielen Flüchtlingswellen, die dort eingetroffen sind, nicht zu übersehen. Auf den ersten Seiten findet man viele kleine passbildartige Zeichnungen sehr ausdruckstarker Gesichter, bei denen sich der Zeichner alte Fotos von tatsächlich existierenden Personen zum Vorbild genommen hat. Für erwachsene Sammler schöner Bücher und ungewöhnlicher Graphic Novels ist "The Arrival" meiner Meinung nach ein Muß; die Bilder und die Art und Weise der Erzählung sind aber auch für Kinder ab 6, wenn sie sich auf längere Geschichten einlassen können, gut geeignet.
Melden

Graphic Novel im Wortsinn

Mag. Miriam Mairgünther aus Salzburg am 30.01.2021
Bewertungsnummer: 719147
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Mann ist gezwungen, sein Heimatland zu verlassen und sich in der Fremde anzusiedeln. Der Anfang ist schwierig, er spricht die Sprache nicht, aber aus eigener Kraft und mit der Unterstützung von neugewonnenen Freunden lebt er sich ein und kann schließlich auch seine Familie zu sich holen. Dies erzählt der Illustrator Shaun Tan ganz ohne Worte, aber mit so traumhaften Bildern, wie nur er sie schaffen kann. Die Zusammenhänge sind auch ohne geschriebene Erklärungen vollkommen klar, und die Bilder sind so atmosphärisch, dass eine große Dichte entsteht. Das Land, in das sich die Emigranten begeben, ist ein erfundenes mit vielen surrealen Elementen, trotzdem sind die Anspielungen auf Amerika und die vielen Flüchtlingswellen, die dort eingetroffen sind, nicht zu übersehen. Auf den ersten Seiten findet man viele kleine passbildartige Zeichnungen sehr ausdruckstarker Gesichter, bei denen sich der Zeichner alte Fotos von tatsächlich existierenden Personen zum Vorbild genommen hat. Für erwachsene Sammler schöner Bücher und ungewöhnlicher Graphic Novels ist "The Arrival" meiner Meinung nach ein Muß; die Bilder und die Art und Weise der Erzählung sind aber auch für Kinder ab 6, wenn sie sich auf längere Geschichten einlassen können, gut geeignet.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Arrival

von Shaun Tan

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Arrival