Die Philosophin

Die Philosophin

Historischer Roman

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Philosophin

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

33801

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.10.2014

Beschreibung

Rezension

Anja Menne, Literatur-Expertin Thalia:
"Es ist die Zeit, in der Frauen noch als vermeintliche Hexen auf Scheiterhaufen verbrannt werden. Frauen wie Sophies Mutter Madeleine. Gleich zu Anfang erleben wir diese schreckliche Szene, und die kleine Sophie steht allein da. Nach Jahren im Kloster lebt sie als erwachsene Frau in Paris, liebt Bücher und bedient im legendären Künstlercafé Procope, Treffpunkt für Freidenker wie den Philosophen Denis Diderot. Er bestellt immer eine Tasse Schokolade mit viel Zimt und Vanille bei Sophie und nennt sie Mirzoza, seine Märchenprinzessin. Als Diderot beschließt, eine Enzyklopädie des Weltwissens herauszugeben, wittern Klerus wie König Verrat und Aufrührertum. Denn Wissen ist Macht und besitzt mehr Sprengkraft als Kanonen, das wissen sowohl der Zensor Malesherbes als auch die königliche Mätresse Marquise de Pompadour. Doch die offizielle Moral und die wirklich gelebte klaffen auch hier so weit auseinander, dass der ehrlichen Sophie oft schwindelt. Sie gerät durch ihre Gefühle für Diderot, eine unglückliche Heirat und die entstehende Enzyklopädie in einen Strudel der Ereignisse, der ihr bittere Entscheidungen abverlangt. Soll sie ihre Liebe verraten? Und wie soll sie sich gegen das zweideutig-eindeutige Angebot von Madame de Pompadour wehren? Gefühle und Geist, Wissen und Leidenschaft, große Liebe und böse Intrigen - ein bewegendes Buch über die Macht der Sprache, des Wissens und natürlich die Kraft der Liebe."

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

33801

Erscheinungsdatum

23.10.2014

Verlag

Fischer E-Books

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

2027 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783104030289

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die kluge Frau!

Bewertung aus Ahaus am 12.08.2015

Bewertungsnummer: 887098

Bewertet: eBook (ePUB)

Es geht um die Geschichte des Buch, der Bücher. Nicht die Bibel sondern um das Lexikon. Hinter jedem erfolgreichen Mann, steht eine kluge Frau. Ich liebe es beim Lesen auch zu lernen. Hier hat man einen spannenden Roman gespickt mit viel Wissen.
Melden

Die kluge Frau!

Bewertung aus Ahaus am 12.08.2015
Bewertungsnummer: 887098
Bewertet: eBook (ePUB)

Es geht um die Geschichte des Buch, der Bücher. Nicht die Bibel sondern um das Lexikon. Hinter jedem erfolgreichen Mann, steht eine kluge Frau. Ich liebe es beim Lesen auch zu lernen. Hier hat man einen spannenden Roman gespickt mit viel Wissen.

Melden

Literaten in Kaffeehäusern - Paris zur Zeit der Aufklärung

Bewertung am 19.11.2022

Bewertungsnummer: 1828768

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr charmant geschriebenes Buch...spielt in Paris, als die Philosophen sich gegen Staat und Kirche wehrten, allein durch die Kraft des geschriebenen Wortes, kreiert in dem geschichtsträchtigen Pariser Kaffeehaus. Auch Pompadour, Voltaire und andere Größen spielen in den historischen Verstrickungen eine wichtige Rolle...
Melden

Literaten in Kaffeehäusern - Paris zur Zeit der Aufklärung

Bewertung am 19.11.2022
Bewertungsnummer: 1828768
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr charmant geschriebenes Buch...spielt in Paris, als die Philosophen sich gegen Staat und Kirche wehrten, allein durch die Kraft des geschriebenen Wortes, kreiert in dem geschichtsträchtigen Pariser Kaffeehaus. Auch Pompadour, Voltaire und andere Größen spielen in den historischen Verstrickungen eine wichtige Rolle...

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Philosophin

von Peter Prange

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Philosophin