Die sieben Schwestern Bd.1
Band 1

Die sieben Schwestern Bd.1

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die sieben Schwestern Bd.1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,49 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13130

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

22/14,7/5 cm

Beschreibung

Rezension

"Die Riley kann es einfach...Bestseller-Garantie." BILD

Details

Verkaufsrang

13130

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

22/14,7/5 cm

Gewicht

778 g

Originaltitel

The Seven Sisters 1 - Maia

Übersetzt von

Sonja Hauser

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-31394-5

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

164 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sieben Schwestern

Sabrina F. am 30.12.2023

Bewertungsnummer: 2097488

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Normalerweise mag ich die Bücher die großteils in der Vergangenheit spielen nicht so sehr. Doch dieses Buch war sicherlich eines der Besten das ich gelesen habe. In nur wenigen Tagen war ich fertig, da ich es nicht mehr beiseite legen konnte und bis in die frühen Morgenstunden gelesen habe. Einfach nur zum Empfehlen.
Melden

Sieben Schwestern

Sabrina F. am 30.12.2023
Bewertungsnummer: 2097488
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Normalerweise mag ich die Bücher die großteils in der Vergangenheit spielen nicht so sehr. Doch dieses Buch war sicherlich eines der Besten das ich gelesen habe. In nur wenigen Tagen war ich fertig, da ich es nicht mehr beiseite legen konnte und bis in die frühen Morgenstunden gelesen habe. Einfach nur zum Empfehlen.

Melden

Familiengeschichte in Rio

Gaso (Mitglied der Book Circle Community) am 30.10.2023

Bewertungsnummer: 2057145

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte beginnt mit dem Tod von Pa Salt. Er ist der Vater von 6 Schwestern die er alle kurz nach ihrer Geburt adoptiert hat. Sie wuchsen alle zusammen privilegiert auf einer abgeschotteten Insel auf dem Genfersee auf. Sie wurden von ihren Zieheltern geliebt und gefördert. Alle Schwestern bekommen einen, von Pa Salt persönlich geschriebenen Brief. Mit diesem Brief erhalten sie auch die Koordinaten ihres Geburtsortes. Und so beginnt die Reise in die Vergangenheit jeder einzelnen Schwester. Den Anfang macht die Älteste, Maia. Ihr Startpunkt ist in Rio. Mich hat das Buch in seinen Bann gezogen, weil es die Autorin verstand auch viele historische Begebenheiten gut zu verpacken. Sie bringt und den Bau der Cristo-Statue in Rio näher. Auch die familiären Hintergründe um die Adoption von Maia gehen ans Herz. Hin und wieder gibt es Stellen im Buch, wo ich dachte, so bring es auf den Punkt. Aber wenn ich nun zurück blicke, dann kann ich gut darüber hinweg sehen. Viele Geheimnisse sind noch offen. Es heisst dran bleiben. Wer etwas übrig für die geschichtlichen Aspekte eines Romans hat, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.
Melden

Familiengeschichte in Rio

Gaso (Mitglied der Book Circle Community) am 30.10.2023
Bewertungsnummer: 2057145
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte beginnt mit dem Tod von Pa Salt. Er ist der Vater von 6 Schwestern die er alle kurz nach ihrer Geburt adoptiert hat. Sie wuchsen alle zusammen privilegiert auf einer abgeschotteten Insel auf dem Genfersee auf. Sie wurden von ihren Zieheltern geliebt und gefördert. Alle Schwestern bekommen einen, von Pa Salt persönlich geschriebenen Brief. Mit diesem Brief erhalten sie auch die Koordinaten ihres Geburtsortes. Und so beginnt die Reise in die Vergangenheit jeder einzelnen Schwester. Den Anfang macht die Älteste, Maia. Ihr Startpunkt ist in Rio. Mich hat das Buch in seinen Bann gezogen, weil es die Autorin verstand auch viele historische Begebenheiten gut zu verpacken. Sie bringt und den Bau der Cristo-Statue in Rio näher. Auch die familiären Hintergründe um die Adoption von Maia gehen ans Herz. Hin und wieder gibt es Stellen im Buch, wo ich dachte, so bring es auf den Punkt. Aber wenn ich nun zurück blicke, dann kann ich gut darüber hinweg sehen. Viele Geheimnisse sind noch offen. Es heisst dran bleiben. Wer etwas übrig für die geschichtlichen Aspekte eines Romans hat, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die sieben Schwestern Bd.1

von Lucinda Riley

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andrea Lang

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andrea Lang

OSIANDER Aalen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Maia ist die älteste von sechs adoptierten Schwestern. Sie leben in einer großen Villa am Genfer See. Als ihr Adoptivvater überraschend stirbt, hinterlässt er jedem der sechs Mädchen einen Brief, in dem Hinweise zu seiner Herkuft stehen. Maia macht sich als erste auf den Weg, der sie nach Rio de Janeiro führt, wo sie geboren wurde. Doch warum stößt sie dort auf eine Mauer des Schweigens und der Ablehnung? Und welche Rolle spielt die Christus-Statue bei ihrer Suche? Der Auftakt zu einer mehrbändigen, spannenden Reihe von Erfolgsautorin Lucinda Riley.
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Maia ist die älteste von sechs adoptierten Schwestern. Sie leben in einer großen Villa am Genfer See. Als ihr Adoptivvater überraschend stirbt, hinterlässt er jedem der sechs Mädchen einen Brief, in dem Hinweise zu seiner Herkuft stehen. Maia macht sich als erste auf den Weg, der sie nach Rio de Janeiro führt, wo sie geboren wurde. Doch warum stößt sie dort auf eine Mauer des Schweigens und der Ablehnung? Und welche Rolle spielt die Christus-Statue bei ihrer Suche? Der Auftakt zu einer mehrbändigen, spannenden Reihe von Erfolgsautorin Lucinda Riley.

Andrea Lang
  • Andrea Lang
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alex Crespo

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alex Crespo

OSIANDER Bamberg

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Auftakt einer ungewöhnlichen Familiensaga die ihres gleichen sucht! Wunderschön erzählte Geschichte. Suchtgefahr inklusive!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Auftakt einer ungewöhnlichen Familiensaga die ihres gleichen sucht! Wunderschön erzählte Geschichte. Suchtgefahr inklusive!

Alex Crespo
  • Alex Crespo
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die sieben Schwestern Bd.1

von Lucinda Riley

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die sieben Schwestern Bd.1