Racheherbst
Band 2
Artikelbild von Racheherbst
Andreas Gruber

1. Racheherbst

Artikelbild von Racheherbst
Andreas Gruber

1. Racheherbst

Racheherbst

Thriller

Hörbuch-Download (MP3)

Racheherbst

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 25,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

891

Gesprochen von

Achim Buch

Spieldauer

13 Stunden und 30 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

891

Gesprochen von

Achim Buch

Spieldauer

13 Stunden und 30 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

14.09.2015

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

225

Verlag

Der Hörverlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783844520422

Weitere Bände von Walter Pulaski

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

32 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Der 2. Fall für Walter Pulaski

Elke aus Heiligenhaus am 28.09.2023

Bewertungsnummer: 2032095

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Anfang ist ein wenig holprig, vor allem auch, weil Mikaelas Charakter so unberechenbar ist. Da hatte ich anfangs so meine Schwierigkeiten, gut in den Fall bzw. die Ermittlung einzusteigen. Auch später gibt es Momente, an denen ich die einzelnen Figuren gern geschüttelt hätte, weil sie so vernagelt agieren und sich selbst und andere damit in Gefahr bringen. Gut, als Außenstehender fällt es immer leicht, Kritik zu üben, würde man selbst in einer solchen Lage stecken, dürften die eigenen Aktivitäten auch nicht immer wohldurchdacht sein... Die Spannung steigt jedenfalls kolossal an und gipfelt in einem die Ereignisse überschlagenden Spektakel. Am Ende gibt es einen überführten Mörder mehr. Achim Buch hat hervorragende Arbeit abgeliefert und teilweise sogar mit Dialekten gesprochen. Mir hat das Hörbuch daher sehr gut gefallen. Gern gebe ich daher 96/100 bzw. 10/10 Punkte.
Melden

Der 2. Fall für Walter Pulaski

Elke aus Heiligenhaus am 28.09.2023
Bewertungsnummer: 2032095
Bewertet: Hörbuch-Download

Der Anfang ist ein wenig holprig, vor allem auch, weil Mikaelas Charakter so unberechenbar ist. Da hatte ich anfangs so meine Schwierigkeiten, gut in den Fall bzw. die Ermittlung einzusteigen. Auch später gibt es Momente, an denen ich die einzelnen Figuren gern geschüttelt hätte, weil sie so vernagelt agieren und sich selbst und andere damit in Gefahr bringen. Gut, als Außenstehender fällt es immer leicht, Kritik zu üben, würde man selbst in einer solchen Lage stecken, dürften die eigenen Aktivitäten auch nicht immer wohldurchdacht sein... Die Spannung steigt jedenfalls kolossal an und gipfelt in einem die Ereignisse überschlagenden Spektakel. Am Ende gibt es einen überführten Mörder mehr. Achim Buch hat hervorragende Arbeit abgeliefert und teilweise sogar mit Dialekten gesprochen. Mir hat das Hörbuch daher sehr gut gefallen. Gern gebe ich daher 96/100 bzw. 10/10 Punkte.

Melden

Nicht ganz so stark wie der Vorgänger...

kiwi1895 aus Kiel am 07.03.2023

Bewertungsnummer: 1895413

Bewertet: Hörbuch-Download

Der Racheherbst ist eine gute Fortsetzung zum Rachesommer, aber meiner Meinung nach leider nicht ganz so stark wie die beiden anderen Bücher der Reihe. Gruber traut sich hier mal wieder ein eher unschönes Thema anzupacken. Dies tut er ja in der gesamten Reihe um Pulaski und Meyers. Somit bildet diese Trilogie einen sehr guten Kontrast zu Reihe um Marten S. Sneijder und Sabine Nemez. Absolute Empfehlung, auch wenn etwas schwächer als die anderen beiden Bände.
Melden

Nicht ganz so stark wie der Vorgänger...

kiwi1895 aus Kiel am 07.03.2023
Bewertungsnummer: 1895413
Bewertet: Hörbuch-Download

Der Racheherbst ist eine gute Fortsetzung zum Rachesommer, aber meiner Meinung nach leider nicht ganz so stark wie die beiden anderen Bücher der Reihe. Gruber traut sich hier mal wieder ein eher unschönes Thema anzupacken. Dies tut er ja in der gesamten Reihe um Pulaski und Meyers. Somit bildet diese Trilogie einen sehr guten Kontrast zu Reihe um Marten S. Sneijder und Sabine Nemez. Absolute Empfehlung, auch wenn etwas schwächer als die anderen beiden Bände.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Racheherbst

von Andreas Gruber

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Racheherbst