• Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn

Der Gotteswahn

Einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart zeigt, warum der Glaube an Gott einer vernünftigen Betrachtung nicht standhalten kann

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

12,99 €
eBook

eBook

10,99 €

Der Gotteswahn

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

43561

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.08.2016

Verlag

Ullstein Taschenbuch

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/4 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

43561

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.08.2016

Verlag

Ullstein Taschenbuch

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/4 cm

Gewicht

412 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

The God Delusion

Übersetzt von

Sebastian Vogel

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-37643-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

,,Ein vernichtender Schlag gegen die Religion."

Bewertung am 14.01.2023

Bewertungsnummer: 1859843

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

,,Ein vernichtender Schlag gegen die Religion." würde ich sagen, wenn diese Metapher ganz und gar nicht dem Sinn von Richard Dawkins entspräche. Denn diese Religionskritik ist alles andere als ein kriegerischer Ausruf gegen alle Gläubigen, ganz im Gegenteil. Sie ist eine Ermutigung, sich ausführlich mit sich und dem Universum zu beschäftigen und ermöglicht einen Blick auf eine Zukunft ohne Religion. Eine Bessere, wie Dawkins es sagen würde. Ich halte dieses Buch für eines, das seinesgleichen sucht. Es hat nicht ohne Grund große Wellen geschlagen. Und obwohl es sich hauptsächlich an das Christentum wendet, gilt es Universell für alle Formen von Religionen und jede Art von Glauben. ,,Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird." Mit Abstand das brillanteste Buch, das ich seit langem gelesen habe!
Melden

,,Ein vernichtender Schlag gegen die Religion."

Bewertung am 14.01.2023
Bewertungsnummer: 1859843
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

,,Ein vernichtender Schlag gegen die Religion." würde ich sagen, wenn diese Metapher ganz und gar nicht dem Sinn von Richard Dawkins entspräche. Denn diese Religionskritik ist alles andere als ein kriegerischer Ausruf gegen alle Gläubigen, ganz im Gegenteil. Sie ist eine Ermutigung, sich ausführlich mit sich und dem Universum zu beschäftigen und ermöglicht einen Blick auf eine Zukunft ohne Religion. Eine Bessere, wie Dawkins es sagen würde. Ich halte dieses Buch für eines, das seinesgleichen sucht. Es hat nicht ohne Grund große Wellen geschlagen. Und obwohl es sich hauptsächlich an das Christentum wendet, gilt es Universell für alle Formen von Religionen und jede Art von Glauben. ,,Ich greife nicht eine bestimmte Version von Gott oder Göttern an. Ich wende mich gegen Gott, alle Götter, alles Übernatürliche, ganz gleich, wo und wann es erfunden wurde oder noch erfunden wird." Mit Abstand das brillanteste Buch, das ich seit langem gelesen habe!

Melden

richard Dawkins, Der Gotteswahn

Bewertung aus Schwabmünchen am 14.04.2021

Bewertungsnummer: 1482274

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spitzentitel für alle die sich mit dem Thema Religionen auseinander setzen. Sehr zu empfehlen und Pflichtlektüre für Journalisten,Lehrer usw. man sollte sich nicht verstecken als Atheist und diesem religiösen Schwachsinn entgegen treten.
Melden

richard Dawkins, Der Gotteswahn

Bewertung aus Schwabmünchen am 14.04.2021
Bewertungsnummer: 1482274
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spitzentitel für alle die sich mit dem Thema Religionen auseinander setzen. Sehr zu empfehlen und Pflichtlektüre für Journalisten,Lehrer usw. man sollte sich nicht verstecken als Atheist und diesem religiösen Schwachsinn entgegen treten.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Gotteswahn

von Richard Dawkins

4.2

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn
  • Der Gotteswahn