• Never Split the Difference
  • Never Split the Difference
- 25%

Never Split the Difference

Negotiating as if Your Life Depended on It

Buch (Taschenbuch, Englisch)

25% sparen

10,79 € UVP 14,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Never Split the Difference

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,79 €
eBook

eBook

ab 5,69 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

983

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.03.2017

Verlag

Random House Uk

Seitenzahl

274

Beschreibung

Rezension

"This book blew my mind. It's a riveting read, full of instantly actionable advice - not just for high-stakes negotiations, but also for handling everyday conflicts at work and at home." Adam Grant, Wharton professor and bestselling author of ORIGINALS and GIVE AND TAKE

Details

Verkaufsrang

983

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.03.2017

Verlag

Random House Uk

Seitenzahl

274

Maße (L/B/H)

19,5/12,8/2,2 cm

Gewicht

208 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-1-84794-149-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannendes Buch über Verhandlungspsychologie

Bewertung aus Breitenfurt am 17.07.2023

Bewertungsnummer: 1981618

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Autor (mit Hintergrund Geiselbefreiung) hat viel Erfahrung beim Verhandeln in allen möglichen Lebenssituationen (bis hin zur Familie, den Kindern). Er teilt viele seiner Erkenntnisse und Erfahrungen und belegt (fast) alles mit einschlägigen Forschungen auf dem Gebiet des Verhandelns, aber auch menschlichen Denkens an sich (wie z.B. Kahnemann: Fast and slow thinking) und der Alltags-Psychologie. Spannend zu lesen und bestimmt hilfreich im täglichen Leben - falls man es schafft, nicht sofort auf die Aussage 'des Anderen' mehr oder weniger emotional zu reagieren. Sondern erst mal in Ruhe reflektiert, warum der andere diese Aussage/Forderung gemacht hat und ob dahinter nicht vielleicht eine andere Ebene von Wünschen und Bedürfnissen besteht.
Melden

Spannendes Buch über Verhandlungspsychologie

Bewertung aus Breitenfurt am 17.07.2023
Bewertungsnummer: 1981618
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Autor (mit Hintergrund Geiselbefreiung) hat viel Erfahrung beim Verhandeln in allen möglichen Lebenssituationen (bis hin zur Familie, den Kindern). Er teilt viele seiner Erkenntnisse und Erfahrungen und belegt (fast) alles mit einschlägigen Forschungen auf dem Gebiet des Verhandelns, aber auch menschlichen Denkens an sich (wie z.B. Kahnemann: Fast and slow thinking) und der Alltags-Psychologie. Spannend zu lesen und bestimmt hilfreich im täglichen Leben - falls man es schafft, nicht sofort auf die Aussage 'des Anderen' mehr oder weniger emotional zu reagieren. Sondern erst mal in Ruhe reflektiert, warum der andere diese Aussage/Forderung gemacht hat und ob dahinter nicht vielleicht eine andere Ebene von Wünschen und Bedürfnissen besteht.

Melden

Eine (praktische) Alternative zum Verhandlungsstandard

Robert K. am 07.04.2021

Bewertungsnummer: 1401381

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch eigenet sich hervorragend, wenn man mal alternative, aber anwendbare Verhandlungsmethoden zum bloßen "Win-Win" und "Getting To Yes"-Einheitsbrei haben will. Das Buch schildert interessant und unterhaltend verschiedene Konzepte, die jedem einleuchten und in der Berufspraxis des Autors erprobt sind. Viele Ideen habe ich nach der Lektüre selbst mit Erfolg ausprobiert; jedoch braucht es auch hier ausreichend Übung vor dem Ernstfall. Kaufempfehlung!!!
Melden

Eine (praktische) Alternative zum Verhandlungsstandard

Robert K. am 07.04.2021
Bewertungsnummer: 1401381
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch eigenet sich hervorragend, wenn man mal alternative, aber anwendbare Verhandlungsmethoden zum bloßen "Win-Win" und "Getting To Yes"-Einheitsbrei haben will. Das Buch schildert interessant und unterhaltend verschiedene Konzepte, die jedem einleuchten und in der Berufspraxis des Autors erprobt sind. Viele Ideen habe ich nach der Lektüre selbst mit Erfolg ausprobiert; jedoch braucht es auch hier ausreichend Übung vor dem Ernstfall. Kaufempfehlung!!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Never Split the Difference

von Chris Voss, Tahl Raz

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Never Split the Difference
  • Never Split the Difference