• Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)
  • Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)
  • Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)
Band 4
Ein Nordsee-Roman Band 4

Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)

Ein Nordsee-Roman

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung


Sonne, Sand und Meeresrauschen

Franzi von Liebermann hat eine große Zukunft vor sich. Eines Tages wird sie das Gut und die Pferdezucht ihrer wohlhabenden Großmutter in Friedrichskoog übernehmen. Bis dahin muss sie sich jedoch mit der eigensinnigen alten Dame gutstellen. Und diese wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre einzige Erbin endlich in festen Händen zu sehen. Am liebsten in denen des gut betuchten Johannes von Berendes. Doch Franzi kann Johannes nicht leiden und denkt gar nicht daran, ihn zu heiraten. Viel besser gefällt ihr da der verwegene Zimmermann Luke, den sie auf einem ihrer Ausritte am Strand kennengelernt hat. Seine gradlinige Art und seine Lebensfreude beeindrucken die junge Erbin. Doch Franzis Großmutter hat noch ein Ass im Ärmel …

Von Anni Deckner sind bei Forever by Ullstein erschienen:

Barfuß am Strand

Leuchtturmtage

Die Sehnsucht der Inselärztin

Friesenglück

Sylter Meeresrauschen

Die Krabbenfischerin

Das kleine Blumencafé am Strand

Die kleine Apotheke in St. Peter-Ording

Inselglück im Schneegestöber

Anni Deckner, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend, ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Ihr Beruf und gleichzeitig Berufung ist ihre Arbeit bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2017

Verlag

Forever

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

20,3/13,6/3,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.11.2017

Verlag

Forever

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

20,3/13,6/3,3 cm

Gewicht

319 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95818-923-2

Weitere Bände von Ein Nordsee-Roman

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Friesenluft

Bewertung aus Bern am 13.09.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist interessant eine neue Gegend kennen zu lernen. Wir hier in der Schweiz, ohne Meeresanschluss, lernen so, wie es im hohen Norden von Deutschland ist. Danke Anni Deckner.

Friesenluft

Bewertung aus Bern am 13.09.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist interessant eine neue Gegend kennen zu lernen. Wir hier in der Schweiz, ohne Meeresanschluss, lernen so, wie es im hohen Norden von Deutschland ist. Danke Anni Deckner.

Friesenglück

Bewertung aus Marzling am 02.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt (Klappentext) : Sonne, Sand und Meeresrauschen Franzi von Liebermann hat eine große Zukunft vor sich. Eines Tages wird sie das Gut und die Pferdezucht ihrer wohlhabenden Großmutter in Friedrichskoog übernehmen. Bis dahin muss sie sich jedoch mit der eigensinnigen alten Dame gutstellen. Und diese wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre einzige Erbin endlich in festen Händen zu sehen. Am liebsten in denen des gut betuchten Johannes von Berendes. Doch Franzi kann Johannes nicht leiden und denkt gar nicht daran, ihn zu heiraten. Viel besser gefällt ihr da der verwegene Zimmermann Luke, den sie auf einem ihrer Ausritte am Strand kennengelernt hat. Seine gradlinigen Art und seine Lebensfreude beeindrucken die junge Erbin. Doch Johannes hat noch ein Ass im Ärmel … Meine Meinung: Nichts ist so wie es scheint, Franzi macht so einiges durch in diesem Roman ,bei dem ich eigentlich eine Liebesgeschichte erwartet hatte ,dann aber eine Familiengeschichte voller Geheimnisse und Intrigen bekam. Sehr gut gefallen hat mir Franzis Liebe zu den Tieren ,insbesondere die zu ihrem Hengst Dakota. Die Protagonisten sind gut beschrieben und man entwickelt schnell Symphatien und natürlich auch Abneigungen. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr angenehm lesen. Gut gefallen haben mir auch die Überschrifeten der Kapitel ,die teilweise schon kleine Hinweise auf das folgende Kapitel gaben. Sehr gelungen fand ich auch die Rückblicke in die Vergangenheit, durch die man erfuhr warum einige Dinge so geschahen wie sie es dann taten. Fazit: Eine schöne Lektüre für gemütliche Lesestunden die ich gerne weiterempfehle.

Friesenglück

Bewertung aus Marzling am 02.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt (Klappentext) : Sonne, Sand und Meeresrauschen Franzi von Liebermann hat eine große Zukunft vor sich. Eines Tages wird sie das Gut und die Pferdezucht ihrer wohlhabenden Großmutter in Friedrichskoog übernehmen. Bis dahin muss sie sich jedoch mit der eigensinnigen alten Dame gutstellen. Und diese wünscht sich nichts sehnlicher, als ihre einzige Erbin endlich in festen Händen zu sehen. Am liebsten in denen des gut betuchten Johannes von Berendes. Doch Franzi kann Johannes nicht leiden und denkt gar nicht daran, ihn zu heiraten. Viel besser gefällt ihr da der verwegene Zimmermann Luke, den sie auf einem ihrer Ausritte am Strand kennengelernt hat. Seine gradlinigen Art und seine Lebensfreude beeindrucken die junge Erbin. Doch Johannes hat noch ein Ass im Ärmel … Meine Meinung: Nichts ist so wie es scheint, Franzi macht so einiges durch in diesem Roman ,bei dem ich eigentlich eine Liebesgeschichte erwartet hatte ,dann aber eine Familiengeschichte voller Geheimnisse und Intrigen bekam. Sehr gut gefallen hat mir Franzis Liebe zu den Tieren ,insbesondere die zu ihrem Hengst Dakota. Die Protagonisten sind gut beschrieben und man entwickelt schnell Symphatien und natürlich auch Abneigungen. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr angenehm lesen. Gut gefallen haben mir auch die Überschrifeten der Kapitel ,die teilweise schon kleine Hinweise auf das folgende Kapitel gaben. Sehr gelungen fand ich auch die Rückblicke in die Vergangenheit, durch die man erfuhr warum einige Dinge so geschahen wie sie es dann taten. Fazit: Eine schöne Lektüre für gemütliche Lesestunden die ich gerne weiterempfehle.

Unsere Kund*innen meinen

Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)

von Anni Deckner

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)
  • Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)
  • Friesenglück (Ein Nordsee-Roman 4)