• Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
Band 1

Das Labyrinth von London

Roman

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Labyrinth von London

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 25,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19157

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.07.2018

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19/12,7/3,6 cm

Beschreibung

Rezension

»Urban Fantasy im Stil von Ben Aaronovitch …« ("Geek!")
»Unterhaltsam in die Stadt: Neben der klassischen Fantasy haben in den vergangenen Jahren noch einige weitere Zweige der fantastischen Literatur ihren Weg in den Büchermainstream geschafft. Einer davon ist die Urban Fantasy: In der gibt es auch Elfen und Zauberer, die geistern aber nicht in Wäldern und Schlössern herum, sondern in Großstädten wie London und New York. Wie gut diese Gegensätze zusammenpassen zeigt 'Das Labyrinth von London' …« ("Sebastian Geiger / ISAR aktuell")
»Einfach fantastisch! Nach einigen Seiten befindet man sich in London, ist selbst Verus und so ins Geschehen verstrickt, dass man nur langsam wieder auftaucht.« ("Mainhatten Kurier")
»Dieses Buch begeistert alle Fans von 'Harry Potter'!« ("Butzbacher Zeitung")
»Der Roman liest sich ebenso flüssig wie spannend in einem Rutsch durch und lässt die Zeit bis zum zweiten Teil viel zu lang werden!« ("Phantastik-Couch Online")
»Das Labyrinth von London ist der fulminante Auftakt zur Urban Fantasy-Reihe um den jungen Magier Alex Verus. Intelligent, spannend und mit subtilem Humor.« ("Magazin-Zeitenwende Online")
»[…] fesselnde Spannung und langanhaltender Lesespaß garantiert.« ("Badisches Tageblatt")

Details

Verkaufsrang

19157

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.07.2018

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

448

Maße (L/B/H)

19/12,7/3,6 cm

Gewicht

391 g

Originaltitel

Fated (Alex Verus 1)

Übersetzer

Michelle Gyo

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-6165-0

Weitere Bände von Alex Verus

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

42 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Hätte besser sein können

Bewertung am 23.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg ins Buch war für mich eher träge, es hätte ruhig direkt irgendwo in einer konkreten Situation starten können. Es dauerte meiner Meinung nach auch etwas, sich in dieser neuen Welt zurecht zu finden. Die Story war ganz ok … ich finde es nur schade, dass der eigentlich spannende Teil erst so spät am Ende vorkam und der Plot irgendwie viel zu kurz geschrieben war. Da es das erste Buch war, versteh ich schon, dass dieses Drumherum wohl etwas mehr werden könnte, aber es dauerte wirklich lange, bis man endlich am Punkt der Spannung ankam und das Ende war leider ziemlich schnell vorangeschritten. Was die Charaktere angeht hätte ich deutlich mehr erwartet. Besonders bei Alex, dem Protagonisten, fand ich es schade, dass man nahezu nichts erfährt. Auf der einen Seite fand ich es interessant, weil er als Wahrsager eher trocken und unüberrascht (?) wirkt - man ja irgendwie Sinn. Aber auf der anderen Seite kommt es mir eher so vor als wäre das bloß meine Interpretation und der eigentliche Grund ist ein nicht so gut geschriebener Charakter. Im Endeffekt fand ich das Buch aber recht angenehm zu lesen - wünschte mir etwas mehr vom Humor. Habe aber auch bereits den 2. Band durch und der ist deutlich besser! Auch die Ähnlichkeiten zu anderen Werken finde ich eigentlich cool, weil man sich da auch als Leser wieder etwas orientieren kann.

Hätte besser sein können

Bewertung am 23.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg ins Buch war für mich eher träge, es hätte ruhig direkt irgendwo in einer konkreten Situation starten können. Es dauerte meiner Meinung nach auch etwas, sich in dieser neuen Welt zurecht zu finden. Die Story war ganz ok … ich finde es nur schade, dass der eigentlich spannende Teil erst so spät am Ende vorkam und der Plot irgendwie viel zu kurz geschrieben war. Da es das erste Buch war, versteh ich schon, dass dieses Drumherum wohl etwas mehr werden könnte, aber es dauerte wirklich lange, bis man endlich am Punkt der Spannung ankam und das Ende war leider ziemlich schnell vorangeschritten. Was die Charaktere angeht hätte ich deutlich mehr erwartet. Besonders bei Alex, dem Protagonisten, fand ich es schade, dass man nahezu nichts erfährt. Auf der einen Seite fand ich es interessant, weil er als Wahrsager eher trocken und unüberrascht (?) wirkt - man ja irgendwie Sinn. Aber auf der anderen Seite kommt es mir eher so vor als wäre das bloß meine Interpretation und der eigentliche Grund ist ein nicht so gut geschriebener Charakter. Im Endeffekt fand ich das Buch aber recht angenehm zu lesen - wünschte mir etwas mehr vom Humor. Habe aber auch bereits den 2. Band durch und der ist deutlich besser! Auch die Ähnlichkeiten zu anderen Werken finde ich eigentlich cool, weil man sich da auch als Leser wieder etwas orientieren kann.

eines der besten Bücher die ich je gelesen habe

Lou am 04.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Bücherreihe ist perfekt. Humorvoll, ( eher dunkler Humor) interessant undaunted eine lustig art makaber. Ich bin bald durch mit der Reihe und ich habe noch nie ein buch gelesen das mit diesem vergleichbar. Meiner Meinung nach besser als Harry Potter.

eines der besten Bücher die ich je gelesen habe

Lou am 04.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Bücherreihe ist perfekt. Humorvoll, ( eher dunkler Humor) interessant undaunted eine lustig art makaber. Ich bin bald durch mit der Reihe und ich habe noch nie ein buch gelesen das mit diesem vergleichbar. Meiner Meinung nach besser als Harry Potter.

Unsere Kund*innen meinen

Das Labyrinth von London

von Benedict Jacka

4.1

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Jonathan Hitzfeld

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jonathan Hitzfeld

OSIANDER Lörrach

Zum Portrait

5/5

Tauchen Sie ein in ein etwas anderes London!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Benedict Jacka schickt Sie mit dem ersten Band der "Alex Verus"-Reihe in die Welt des Magiers Alex, seiner Bekannten Luna und einer dramatisch, packenden Jagd nach magischen Gegenständen. Das Gleichgewicht zwischen den Schwarz- und Weißmagiern droht zu kippen und nun möchte sich jeder das kürzlich entdeckte und durchaus nützliche Artefakt unter die Nägel reißen. Ein außerordentlich spannender Fantasy-Roman, den man nicht so schnell wieder weglegen will.
5/5

Tauchen Sie ein in ein etwas anderes London!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Benedict Jacka schickt Sie mit dem ersten Band der "Alex Verus"-Reihe in die Welt des Magiers Alex, seiner Bekannten Luna und einer dramatisch, packenden Jagd nach magischen Gegenständen. Das Gleichgewicht zwischen den Schwarz- und Weißmagiern droht zu kippen und nun möchte sich jeder das kürzlich entdeckte und durchaus nützliche Artefakt unter die Nägel reißen. Ein außerordentlich spannender Fantasy-Roman, den man nicht so schnell wieder weglegen will.

Jonathan Hitzfeld
  • Jonathan Hitzfeld
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Steffen Dübner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Steffen Dübner

OSIANDER Versandfiliale

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Benedict Jacka nimmt uns in diesem Urban-Fantasy-Roman mit auf eine spannende Reise. Der Protagonist Alex Verus betreibt einen Laden namens Emporium Arcana. Dort finden seine Kunden echte magische Gegenstände. Als er eines Tages nicht ganz unerwartet Besuch bekommt, überschlagen sich die Ereignisse. Der Rat der Magier braucht dringend einen Wahrsager um herauszufinden, wie sich ein altes magisches Relikt öffnen lässt. Auch eine Gruppe von Schwarzmagiern möchte an den Inhalt gelangen. So gerät Alex zwischen die Fronten ...
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Benedict Jacka nimmt uns in diesem Urban-Fantasy-Roman mit auf eine spannende Reise. Der Protagonist Alex Verus betreibt einen Laden namens Emporium Arcana. Dort finden seine Kunden echte magische Gegenstände. Als er eines Tages nicht ganz unerwartet Besuch bekommt, überschlagen sich die Ereignisse. Der Rat der Magier braucht dringend einen Wahrsager um herauszufinden, wie sich ein altes magisches Relikt öffnen lässt. Auch eine Gruppe von Schwarzmagiern möchte an den Inhalt gelangen. So gerät Alex zwischen die Fronten ...

Steffen Dübner
  • Steffen Dübner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Labyrinth von London

von Benedict Jacka

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London
  • Das Labyrinth von London