• Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte

Roadtrip – Eine Liebesgeschichte

Eine abenteuerliche Hochzeitsreise im Van auf dem Hippie-Trail über den Balkan, Iran, Indien und Südostasien bis nach Wladiwostok

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.08.2018

Verlag

Reisedepeschen Verlag

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

27,1/21,5/3,2 cm

Beschreibung

Rezension

„Auch diese Ehrlichkeit macht das üppig bebilderte Buch zu einer sehr sympathischen, großes Fernweh weckenden Lektüre.“ — Spiegel Online

»Dies ist weitaus mehr als ein Bildband oder Erfahrungsbericht, sondern kann ganz konkret den Startschuss geben für euer eigenes Van-Abenteuer.« — Red Bull

»Ich tauchte ab. Ab in eine Weltreise. In ferne Länder. Fieberte mit, wenn es grad nicht so lief. Saugte die Bilder und Geschichten auf. Und saß abends da und wusste nicht wohin mit einer Riesen-Portion Fernweh.« vanspiration.de

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.08.2018

Verlag

Reisedepeschen Verlag

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

27,1/21,5/3,2 cm

Gewicht

1386 g

Auflage

2. Auflage, Originalausgabe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96348-000-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mitnehmende Reisegeschichte

Stefan aus Lohmar am 16.02.2024

Bewertungsnummer: 2132508

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch schildern Jen und Peter abwechselnd ihre Erlebnisse ihres Roadtrips mit einem Uninog Richtung Osten. Von Europa über die Türkei in den Orient und den fernen Osten bis Singapur und über Russland wieder zurück nach Europa. Schön beschrieben werden die Eindrücke der verschiedenen Kulturen und Religionen, die Freundlichkeit der örtlichen Bevölkerung aber auch negative Erlebnisse während der Reise. Immer wieder müssen Ersatzteile besorgt und eingebaut werden. Die Schönheit der Natur aber auch das Müllproblem im asiatischen Raum sind oft Thema des Buches. Im Anhang befindet sich noch eine Liste der Verbrauchspreise, eine Packliste und ein Glossar über die bereisten Länder. Das Buch ist voller wunderschöner Fotos, welche Lust auf eine Reise wecken.
Melden

Mitnehmende Reisegeschichte

Stefan aus Lohmar am 16.02.2024
Bewertungsnummer: 2132508
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch schildern Jen und Peter abwechselnd ihre Erlebnisse ihres Roadtrips mit einem Uninog Richtung Osten. Von Europa über die Türkei in den Orient und den fernen Osten bis Singapur und über Russland wieder zurück nach Europa. Schön beschrieben werden die Eindrücke der verschiedenen Kulturen und Religionen, die Freundlichkeit der örtlichen Bevölkerung aber auch negative Erlebnisse während der Reise. Immer wieder müssen Ersatzteile besorgt und eingebaut werden. Die Schönheit der Natur aber auch das Müllproblem im asiatischen Raum sind oft Thema des Buches. Im Anhang befindet sich noch eine Liste der Verbrauchspreise, eine Packliste und ein Glossar über die bereisten Länder. Das Buch ist voller wunderschöner Fotos, welche Lust auf eine Reise wecken.

Melden

Adieu Vernunft, hallo Welt!

Bewertung am 28.11.2023

Bewertungsnummer: 2077678

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover ist schon sehr beeindruckend, mich hat sofort die Reiselust gepackt, die Farben sind sehr intensiv. Die Haptik von dem Hardcover Buch finde ich wirklich toll. In diesem wundervollen Buch geht es um die Geschichte von Jen und Peter, sie kennen sich erst 4 Monate, heiraten jedoch bereits und beschließen, mit einem Unimog-Van nicht nur eine spannende Reise zu beginnen, sondern so auch ihre erste gemeinsame Wohnung zu schaffen. Die Reise beginnt in Venedig, dort heiraten die beiden auch, danach gibt es spannende und wirklich fantastische Reise durch zum Beispiel der Iran, der Oman, Sir Lanka, Indien, Nepal, Myanmar, Kambodscha, Laos, Malaysia, Russland und noch viele weitere. Die Beschreibungen der Orte und die tollen Illustrationen sind einfach wunderbar, man kann sich die einzelnen Städte sehr gut vorstellen. Auch toll fand ich die verschiedenen Tipps zu Van-Infos, Reisebudget und Packlisten. Die beiden sind einfach sehr sympathisch und ich bewundere einfach diesen Mut und Lebensfreude. Das Buch war sehr interessant und ich empfehle es auf jeden Fall weiter.
Melden

Adieu Vernunft, hallo Welt!

Bewertung am 28.11.2023
Bewertungsnummer: 2077678
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Cover ist schon sehr beeindruckend, mich hat sofort die Reiselust gepackt, die Farben sind sehr intensiv. Die Haptik von dem Hardcover Buch finde ich wirklich toll. In diesem wundervollen Buch geht es um die Geschichte von Jen und Peter, sie kennen sich erst 4 Monate, heiraten jedoch bereits und beschließen, mit einem Unimog-Van nicht nur eine spannende Reise zu beginnen, sondern so auch ihre erste gemeinsame Wohnung zu schaffen. Die Reise beginnt in Venedig, dort heiraten die beiden auch, danach gibt es spannende und wirklich fantastische Reise durch zum Beispiel der Iran, der Oman, Sir Lanka, Indien, Nepal, Myanmar, Kambodscha, Laos, Malaysia, Russland und noch viele weitere. Die Beschreibungen der Orte und die tollen Illustrationen sind einfach wunderbar, man kann sich die einzelnen Städte sehr gut vorstellen. Auch toll fand ich die verschiedenen Tipps zu Van-Infos, Reisebudget und Packlisten. Die beiden sind einfach sehr sympathisch und ich bewundere einfach diesen Mut und Lebensfreude. Das Buch war sehr interessant und ich empfehle es auf jeden Fall weiter.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Roadtrip – Eine Liebesgeschichte

von Jennifer Glas, Peter Glas, Reisedepeschen

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte
  • Roadtrip – Eine Liebesgeschichte