Das Kapital

Das Kapital

Kritik der politischen Ökonomie. "Gemeinverständliche Ausgabe" in einem Band

Buch (Taschenbuch)

19,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Kapital

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 6,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,90 €
eBook

eBook

ab 0,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2018

Herausgeber

Julian Borchardt

Verlag

Westhafen Verlag

Seitenzahl

400

Beschreibung

Rezension

„Im Rückblick von 150 Jahren lässt sich sagen, dass es nach der Bibel nur wenige Bücher gegeben hat, die die Weltgeschichte so nachhaltig beeinflusst haben.“ (stern)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2018

Herausgeber

Julian Borchardt

Verlag

Westhafen Verlag

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,1/14,9/3 cm

Gewicht

654 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-942836-16-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Verantwortlich für einen der höchsten Killcounts in der menschlichen Geschichte

Bewertung am 27.04.2023

Bewertungsnummer: 1930639

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist absolutes Basiswissen und doch glauben immer noch so manch, dass es "diesmal" funktionieren wird. Wann immer diese Ideologie versucht wurde, folgten Tod und Unterdrückung, während die Revoluzer gleichheit predigten. Wie man trotz Bildung und unzähligen Beispielen immer noch an diese fanatische Abholung, die in Worten wunderschöne Einigkeit verspricht, aber nichts als Grausamkeit und Fanatismus hervorbringt, glauben kann, sollte für jeden denkenden Menschen unverständlich sein.
Melden

Verantwortlich für einen der höchsten Killcounts in der menschlichen Geschichte

Bewertung am 27.04.2023
Bewertungsnummer: 1930639
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dies ist absolutes Basiswissen und doch glauben immer noch so manch, dass es "diesmal" funktionieren wird. Wann immer diese Ideologie versucht wurde, folgten Tod und Unterdrückung, während die Revoluzer gleichheit predigten. Wie man trotz Bildung und unzähligen Beispielen immer noch an diese fanatische Abholung, die in Worten wunderschöne Einigkeit verspricht, aber nichts als Grausamkeit und Fanatismus hervorbringt, glauben kann, sollte für jeden denkenden Menschen unverständlich sein.

Melden

Zeitlos

Bewertung am 09.01.2023

Bewertungsnummer: 1857104

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Sprache ist schwer, das weiß die ganze Welt, und gleichzeitig weiß jeder, wer Marx ist! Das Kapital ist aber keine politische Schrift, sondern eine aufwendige Analyse vom Kapitalismus. Gesetze und Bedingungen werden beschrieben und ich weiß nun, was konstantes und variables Kapital, was der Mehrwert ist :)
Melden

Zeitlos

Bewertung am 09.01.2023
Bewertungsnummer: 1857104
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Sprache ist schwer, das weiß die ganze Welt, und gleichzeitig weiß jeder, wer Marx ist! Das Kapital ist aber keine politische Schrift, sondern eine aufwendige Analyse vom Kapitalismus. Gesetze und Bedingungen werden beschrieben und ich weiß nun, was konstantes und variables Kapital, was der Mehrwert ist :)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Kapital

von Karl Marx

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Kapital