Herr aller Dinge

Herr aller Dinge

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

14,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Herr aller Dinge

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 10,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

28366

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.01.2019

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

688

Beschreibung

Rezension

"Der Herr aller Dinge ist ein herausragendes Beispiel für einen Roman, der wissenschaftliche Fantasien in real vorstellbare und surreal erlebbare Welten umzusetzen vermag." Kölner Stadt-Anzeiger
"Neben der literarischen Qualität ist es die gelungene Verbindung zwischen wissenschaftlicher Realität und Utopie, gemixt mit einem ordentlichen Quantum Fantasy-Elementen, die diesen Roman lesenswert machen." Lübecker Nachrichten
"Seine Bücher unterhalten nicht nur, sie belehren." WDR 5

Details

Verkaufsrang

28366

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.01.2019

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

688

Maße (L/B/H)

18,5/12,4/4,3 cm

Gewicht

441 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-17794-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Packendes Buch

Bewertung am 10.05.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herr aller Dinge fiel mir nicht schwer zu lesen. Der Schreibstiel ist flüssig, ohne gross abzuschweifen. Hatte richtig spass beim Lesen und den Roman sehr schnell durch. In Zeiten von Nanotechnologie, künstlicher Intelligenz, et cetera, auch zeitlich relevant. Werde sicher noch mehr Bücher von Adreas Eschbach lesen. Der Kauf hat sich für mich gelohnt. Bücherwurm Tester

Packendes Buch

Bewertung am 10.05.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Herr aller Dinge fiel mir nicht schwer zu lesen. Der Schreibstiel ist flüssig, ohne gross abzuschweifen. Hatte richtig spass beim Lesen und den Roman sehr schnell durch. In Zeiten von Nanotechnologie, künstlicher Intelligenz, et cetera, auch zeitlich relevant. Werde sicher noch mehr Bücher von Adreas Eschbach lesen. Der Kauf hat sich für mich gelohnt. Bücherwurm Tester

Wow

Bewertung aus Mömbris am 14.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie lange habe ich gebraucht? 4 Tage. Das sollte alles aussagen. Einfach nur ein gutes Buch. Aber wen wundert das. Herr Eschbach schreibt für Perry Rhodan unheimlich gute Gastromane. Diese ehre bekommt nicht jeder Autor.

Wow

Bewertung aus Mömbris am 14.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie lange habe ich gebraucht? 4 Tage. Das sollte alles aussagen. Einfach nur ein gutes Buch. Aber wen wundert das. Herr Eschbach schreibt für Perry Rhodan unheimlich gute Gastromane. Diese ehre bekommt nicht jeder Autor.

Unsere Kund*innen meinen

Herr aller Dinge

von Andreas Eschbach

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Arne Schäfer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Arne Schäfer

OSIANDER Konstanz

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

 Ganz klein steht auf dem Buchrücken "Bestseller über das größte Verbrechen der Menschheit", so dass man sich fast nichts dabei denkt. Doch es stimmt. Neben der auch ansonsten herausragenden Geschichte beschreibt Eschbach hier das absolut Schlimmste, das ich je gelesen, gesehen oder gehört habe. Ich kann mir nicht einmal ein größeres Verbrechen vorstellen! Sie glauben mir nicht? Dann lesen Sie selbst. Es lohnt sich.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

 Ganz klein steht auf dem Buchrücken "Bestseller über das größte Verbrechen der Menschheit", so dass man sich fast nichts dabei denkt. Doch es stimmt. Neben der auch ansonsten herausragenden Geschichte beschreibt Eschbach hier das absolut Schlimmste, das ich je gelesen, gesehen oder gehört habe. Ich kann mir nicht einmal ein größeres Verbrechen vorstellen! Sie glauben mir nicht? Dann lesen Sie selbst. Es lohnt sich.

Arne Schäfer
  • Arne Schäfer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Gundula Pihan

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Gundula Pihan

OSIANDER Reutlingen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein superspannender Science- Fiction- Thriller über frühe Hochkulturen, Nanotechnologie, sich reproduzierende Miniroboter und, als Beigabe, eine Liebesgeschichte. Falls Sie sich jemals gefragt haben, warum die Erde als einziger Planet im Universum Leben zu beherbergen scheint, finden Sie in diesem Roman eine (mögliche) Antwort. Einfach genial!
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein superspannender Science- Fiction- Thriller über frühe Hochkulturen, Nanotechnologie, sich reproduzierende Miniroboter und, als Beigabe, eine Liebesgeschichte. Falls Sie sich jemals gefragt haben, warum die Erde als einziger Planet im Universum Leben zu beherbergen scheint, finden Sie in diesem Roman eine (mögliche) Antwort. Einfach genial!

Gundula Pihan
  • Gundula Pihan
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Herr aller Dinge

von Andreas Eschbach

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Herr aller Dinge