QualityLand

Roman | Eine satirische Dystopie und Gesellschaftskritik: Der Spiegel-Bestseller vom Erfolgsautor der Känguru-Werke

QualityLand Band 1

Marc-Uwe Kling

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 14,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Willkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig – und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

"Kling erzählt formal bestechend und einfallsreich. Der aufregendste politische Roman, den ich seit langem gelesen habe.", ARD Druckfrisch, Denis Scheck, 30.10.2017

Produktdetails

Verkaufsrang 1075
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 29.03.2019
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 384
Maße 18,8/12,2/2,7 cm
Gewicht 271 g
Auflage 1. Auflage
Reihe dunkle Edition
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-29187-1

Weitere Bände von QualityLand

  • QualityLand QualityLand Marc-Uwe Kling Band 1

    QualityLand

    von Marc-Uwe Kling

    Buch

    11,00 €

    (28)
  • QualityLand 2.0 QualityLand 2.0 Marc-Uwe Kling Band 2

    QualityLand 2.0

    von Marc-Uwe Kling

    Buch

    19,00 €

    (105)

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

28 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ein Abbild unserer Gesellschaft?

Eine Kundin/ein Kunde aus Göttingen am 17.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vieles was Kling schreibt kommt bekannt daher (google, amazon). Das Bild dieser fiktiven Gesellschaft macht einen nachdenklich und betroffen. Freue mich auf Teil 2.

5/5

Ein Abbild unserer Gesellschaft?

Eine Kundin/ein Kunde aus Göttingen am 17.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vieles was Kling schreibt kommt bekannt daher (google, amazon). Das Bild dieser fiktiven Gesellschaft macht einen nachdenklich und betroffen. Freue mich auf Teil 2.

5/5

Equality land

Timo Funken am 28.06.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mochte Mark-Uwe Kling schon vorher, danach mochte ich ihn noch mehr. Ein komisches Buch, dennoch mit Tiefgang und interessanten Kreationen, wie die Zukunft sein könnte. Liebe Grüße Timo Funken

5/5

Equality land

Timo Funken am 28.06.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mochte Mark-Uwe Kling schon vorher, danach mochte ich ihn noch mehr. Ein komisches Buch, dennoch mit Tiefgang und interessanten Kreationen, wie die Zukunft sein könnte. Liebe Grüße Timo Funken

Unsere Kund*innen meinen

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

4.3/5.0

28 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Christine Kleber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christine Kleber

OSIANDER Achern

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Qualityland, alles ist perfekt organisiert. Drohnen bringen durch Algorithmen generierte Bestellungen zu den Kunden. Partner werden über optimierte Suchmaschinen ausgewählt. Selbstfahrende Autos transportieren die Fahrgäste in nur für sie bestimmte Gebiete. Der Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser zweifelt an der Perfektion dieser Welt, denn warum gibt es sonst Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung, oder Drohnen mit Flugangst? Zeitweise bleibt einem das Lachen im Hals stecken.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Qualityland, alles ist perfekt organisiert. Drohnen bringen durch Algorithmen generierte Bestellungen zu den Kunden. Partner werden über optimierte Suchmaschinen ausgewählt. Selbstfahrende Autos transportieren die Fahrgäste in nur für sie bestimmte Gebiete. Der Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser zweifelt an der Perfektion dieser Welt, denn warum gibt es sonst Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung, oder Drohnen mit Flugangst? Zeitweise bleibt einem das Lachen im Hals stecken.

Christine Kleber
  • Christine Kleber
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5