Dreimal Tote Tante
Band 4

Dreimal Tote Tante

Ein Küsten-Krimi

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

8,99 €

Dreimal Tote Tante

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,95 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26842

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

352

Beschreibung

Rezension

Eine geniale Krimikomödie, die mit ihrer Ansammlung herrlich schräger Charaktere für beste Unterhaltung sorgt. ("derachentaler.de")
Spannender Krimi volltrockenem, norddeutschem Humor. ("Super Freizeit")
Ein Regionalkrimi, der mir viele vergnügte Lesestunden beschert hat. ("vonmainbergsbuechertipss.wordpress.com")
Herrlich komisch! ("Bella")
Dieser Krimi ist allerbeste Unterhaltung. Achtung, Suchtgefahr! ("wasliestdu.de")
Dank einer gehörigen Portion Humor und Friesencharme macht das Buch einfach Spaß! ("bieberbruda.blogspot.de")
›Dreimal Tote Tante‹ ist, wie sein Vorgänger, ein toller Küsten-Krimi, in dem viel Witz und Charme steckt. ("kriminetz.de")

Details

Verkaufsrang

26842

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.04.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,8/13,3/2,3 cm

Gewicht

286 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-25407-6

Weitere Bände von Thies Detlefsen & Nicole Stappenbek

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fesselnd, spannend

J. Kaiser am 08.06.2019

Bewertungsnummer: 1218719

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe die Küsten-Krimis einfach. Die schrulligen Charaktere und immer ausgefallenen Verbrechen sind einfach zu herrlich. Thies Detlefsen ist ein guter Dorfpolizist im kleinen nordfriesischen Ort, jetzt aber muss er seine rassige, blonde Kollegin aus Kiel anfordern, denn in der Jauchegrube des Schweinebauern schwimmt eine Leiche. Es stellt sich heraus, dass es sich um die Frau des Bauern handelt, welche seit einiger Zeit verschwunden ist. Als die Jauche ausgefahren wird, um spurentechnisch voranzukommen, befinden sich weitere grausige Leichenteile in der Grube. Detlefsen hat soeben eine Weiterbildung hinter sich und ist darum sofort davon überzeugt, sie hätten es mit einem Serienkiller zu tun, gewiss einem mit einer schlimmen Kindheit, der nun Frauen umbringt und wie sich bald herausstellt auch nur solche mit einer Fussverletzung. Detlefsen hat jede Menge Arbeit am Hals und zu Hause eine rasend eifersüchtige Ehefrau. Man munkelt, wer wohl der Vater des Kindes sei, das im Bauch der Kieler Kommissarin heranwächst. Wenn Detlefsen an eine gewisse, ausgelassene Feier vor einigen Monaten zurückdenkt, fährt ihm schon auch der Schrecken der Unwissenheit in die Glieder.
Melden

Fesselnd, spannend

J. Kaiser am 08.06.2019
Bewertungsnummer: 1218719
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich liebe die Küsten-Krimis einfach. Die schrulligen Charaktere und immer ausgefallenen Verbrechen sind einfach zu herrlich. Thies Detlefsen ist ein guter Dorfpolizist im kleinen nordfriesischen Ort, jetzt aber muss er seine rassige, blonde Kollegin aus Kiel anfordern, denn in der Jauchegrube des Schweinebauern schwimmt eine Leiche. Es stellt sich heraus, dass es sich um die Frau des Bauern handelt, welche seit einiger Zeit verschwunden ist. Als die Jauche ausgefahren wird, um spurentechnisch voranzukommen, befinden sich weitere grausige Leichenteile in der Grube. Detlefsen hat soeben eine Weiterbildung hinter sich und ist darum sofort davon überzeugt, sie hätten es mit einem Serienkiller zu tun, gewiss einem mit einer schlimmen Kindheit, der nun Frauen umbringt und wie sich bald herausstellt auch nur solche mit einer Fussverletzung. Detlefsen hat jede Menge Arbeit am Hals und zu Hause eine rasend eifersüchtige Ehefrau. Man munkelt, wer wohl der Vater des Kindes sei, das im Bauch der Kieler Kommissarin heranwächst. Wenn Detlefsen an eine gewisse, ausgelassene Feier vor einigen Monaten zurückdenkt, fährt ihm schon auch der Schrecken der Unwissenheit in die Glieder.

Melden

Gemütlich beim lesen schlürfen

Anja H. aus Bremen am 31.01.2022

Bewertungsnummer: 1648213

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es wird nicht ruhig in Friedenbüll.Denn schon wird Dorfpolizist Thies Detlefsen zum Jauchebecken gerufen in dem zwei gleich zwei Frauenleichen befinden.So ruhig wie es normal im Dorf zu sein scheint,ist es diesmal gar nicht.Denn auch die Pensionswirtin Renate ist verschwunden? Werden sie sie rechtzeitig finden,oder ist es auch für sie zu spät? Und wer macht sich überhaupt die Mühe die Damen im Becken zu versenken. Ein gar nicht mal so platter,sondern guter Fall den hier Thies Detlefsen zu klären hat.Mit großer Unterstüzung ,macht er sich daran den Fall zu lösen.Und zum gelingen des Falls werden mehrere Toten Tanten schon mal gekippt. Mit Humor und kniffligen kombinationen wird man hier besten durch den Fall gelotst,und bekommt dabei selber Durst auf das bekannte Getränk,das Rezept dazu findet man auch im Buch.Es war jetzt der 4 Teil der Reihe mit dem ich begonnen habe,aber das ist nicht schlimm.Ich bin so gut reingekommen da macht es beim lesen kein Abbruch.
Melden

Gemütlich beim lesen schlürfen

Anja H. aus Bremen am 31.01.2022
Bewertungsnummer: 1648213
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es wird nicht ruhig in Friedenbüll.Denn schon wird Dorfpolizist Thies Detlefsen zum Jauchebecken gerufen in dem zwei gleich zwei Frauenleichen befinden.So ruhig wie es normal im Dorf zu sein scheint,ist es diesmal gar nicht.Denn auch die Pensionswirtin Renate ist verschwunden? Werden sie sie rechtzeitig finden,oder ist es auch für sie zu spät? Und wer macht sich überhaupt die Mühe die Damen im Becken zu versenken. Ein gar nicht mal so platter,sondern guter Fall den hier Thies Detlefsen zu klären hat.Mit großer Unterstüzung ,macht er sich daran den Fall zu lösen.Und zum gelingen des Falls werden mehrere Toten Tanten schon mal gekippt. Mit Humor und kniffligen kombinationen wird man hier besten durch den Fall gelotst,und bekommt dabei selber Durst auf das bekannte Getränk,das Rezept dazu findet man auch im Buch.Es war jetzt der 4 Teil der Reihe mit dem ich begonnen habe,aber das ist nicht schlimm.Ich bin so gut reingekommen da macht es beim lesen kein Abbruch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dreimal Tote Tante

von Krischan Koch

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dreimal Tote Tante