Das kleine Café im Gutshaus

Das kleine Café im Gutshaus

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Schottland, eine junge Frau und ihr großer Traum vom Backen
Nach einer gescheiterten Beziehung kehrt Lara McDonald in ihre kleine Heimatstadt in Schottland zurück, um ihren Traum, Bäckerin zu werden, zu verwirklichen. Sie nimmt eine Stelle in einem Café an und versucht ihre Chefin von ihren neuen Backideen zu überzeugen. Doch die alte Dame ist alles andere als begeistert. Zum Glück lernt Lara im Café Lord Hugo Carmichael kennen, einen Stammkunden, den sie ins Herz schließt. Als Hugo überraschend verstirbt, erfährt sie, dass der alte Lord sie in seinem Testament erwähnt hat. Doch bei der Verlesung auf dem erhabenen Glenlovatt Manor erwartet Lara nicht nur eine neue Chance, sondern auch Hugos gutaussehender Enkel, der wenig erfreut über ihre Einmischung auf dem Gut ist.

Meinungen zum Buch:
Super gestaltet. Für mich steht fest, dass ich dieses Buch jederzeit wieder zur Hand nehme. Einfach eine herzergreifend Story. (Rezensentin auf Vorablesen)
Ich empfehle das Buch Lesern, die gerne harmonische, seichtere Liebesgeschichten lesen, die aber einen tieferen Hintergrund haben. Wer sich gerne in die Welt des Backens und des Landadels entführen lassen möchte, sollte hier beherzt zugreifen, denn die Atmosphäre ist einzigartig. (Rezensentin auf Vorablesen)
Ich finde "Das kleine Café im Gutshaus" ist wunderschön erzählt, wie ein modernes Märchen. Die sympathische Protagonistin Lara bekommt die Chance ihres Lebens und setzt sie auch durch fleißige Arbeit um. Ein kurzweiliges, humorvolles und unterhaltsames Lesevergnügen! (Rezensentin auf Vorablesen)

Details

Verkaufsrang

12628

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

04.03.2019

Verlag

Forever

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12628

Erscheinungsdatum

04.03.2019

Verlag

Forever

Seitenzahl

350 (Printausgabe)

Dateigröße

2798 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

A Room at the Manor

Übersetzer

Anja Mehrmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783958183544

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

46 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Süsse Kuchen

Bewertung am 30.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem Backen auch zu meinen Hobbies gehört, war das Lesen dieses Liebesromans schon beinahe ein Muss. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und man kann sich im Nu in Lara hineinversetzen, die unter ihrer Chefin und ihren veralteten Ansichten leidet. Sie hat keine Chance, ihre Kreativität auszuleben. Eine glückliche Fügung schickt ihr Hugo Carmichael ins Café, einen Stammkunden, den Lara schnell ins Herz schliesst und der es ihr schliesslich ermöglicht, ihren lange gehegten Traum zu verwirklichen. – Da natürlich auch noch eine Prise Liebe mitspielen muss, ist schnell klar, dass Lara und Gordon Gefühle füreinander entwickeln Für meinen Geschmack wirkt die Geschichte etwas gar konstruiert und vorhersehbar. Etwas mehr Tiefgang wäre wünschenswert gewesen. Ansonsten liesst sich das Buch angenehm und leicht. Eine unterhaltsame Lektüre für einen gemütlichen Tag auf dem Sofa. Mehr allerdings nicht.

Süsse Kuchen

Bewertung am 30.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem Backen auch zu meinen Hobbies gehört, war das Lesen dieses Liebesromans schon beinahe ein Muss. Die Protagonisten sind sehr sympathisch und man kann sich im Nu in Lara hineinversetzen, die unter ihrer Chefin und ihren veralteten Ansichten leidet. Sie hat keine Chance, ihre Kreativität auszuleben. Eine glückliche Fügung schickt ihr Hugo Carmichael ins Café, einen Stammkunden, den Lara schnell ins Herz schliesst und der es ihr schliesslich ermöglicht, ihren lange gehegten Traum zu verwirklichen. – Da natürlich auch noch eine Prise Liebe mitspielen muss, ist schnell klar, dass Lara und Gordon Gefühle füreinander entwickeln Für meinen Geschmack wirkt die Geschichte etwas gar konstruiert und vorhersehbar. Etwas mehr Tiefgang wäre wünschenswert gewesen. Ansonsten liesst sich das Buch angenehm und leicht. Eine unterhaltsame Lektüre für einen gemütlichen Tag auf dem Sofa. Mehr allerdings nicht.

Leichte Unterhaltung

Bewertung am 18.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Lara erhält die Chance endlich ihren Traum zu verwirklichen und ein eigenes Cafe mit eigenem Kuchen zu eröffnen. Haken an der Sache: das Cafe befindet sich in einem alten Gutshaus und der zukünftige Gutsherr ist alles andere als freundlich und entgegenkommend. Es kommt wie es kommen muss. Lara verliebt sich und bald hängt ihr Herz nicht nur am Gutshaus und am Cafe. Die Geschichte lässt sich leicht lesen und die Seiten fliegen nur so dahin. Ein Buch das man gern an einem Abend lesen kann. Tiefgründige Erkenntnisse sind nicht zu erwarten. Die Figuren sind sympathisch und wie so oft entpuppt sich der düstere Badboy schnell zum verletzlichen Softie. Zwischen durch gibt es einige Längen und im Großen und Ganzen sind keine großen Überraschungen zu erwarten. Aber ich habe mich unterhalten gefühlt.

Leichte Unterhaltung

Bewertung am 18.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Lara erhält die Chance endlich ihren Traum zu verwirklichen und ein eigenes Cafe mit eigenem Kuchen zu eröffnen. Haken an der Sache: das Cafe befindet sich in einem alten Gutshaus und der zukünftige Gutsherr ist alles andere als freundlich und entgegenkommend. Es kommt wie es kommen muss. Lara verliebt sich und bald hängt ihr Herz nicht nur am Gutshaus und am Cafe. Die Geschichte lässt sich leicht lesen und die Seiten fliegen nur so dahin. Ein Buch das man gern an einem Abend lesen kann. Tiefgründige Erkenntnisse sind nicht zu erwarten. Die Figuren sind sympathisch und wie so oft entpuppt sich der düstere Badboy schnell zum verletzlichen Softie. Zwischen durch gibt es einige Längen und im Großen und Ganzen sind keine großen Überraschungen zu erwarten. Aber ich habe mich unterhalten gefühlt.

Unsere Kund*innen meinen

Das kleine Café im Gutshaus

von Julie Shackman

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das kleine Café im Gutshaus