Das Lächeln der Fortuna

Historischer Roman

Waringham Saga Band 1

Rebecca Gablé

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 14,90 €

Accordion öffnen
  • Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    Lübbe
  • Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    18,00 €

    Lübbe

Gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1

    Ehrenwirth

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Ehrenwirth

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Lächeln der Fortuna

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)
  • Das Lächeln der Fortuna

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,49 €

Accordion öffnen
  • Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1

    10 CD (2013)

    Sofort lieferbar

    9,49 €

    14,99 €

    10 CD (2013)

Hörbuch-Download

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

England 1360: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, zählt der zwölfjährige Robin zu den Besitzlosen und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft.

Aber Robin geht seinen Weg, der ihn schließlich zurück in die Welt von Hof, Adel und Ritterschaft führt. An der Seite des charismatischen Duke of Lancaster erlebt er Feldzüge, Aufstände und politische Triumphe - und begegnet Frauen, die ebenso schön wie gefährlich sind. Doch das Rad der Fortuna dreht sich unaufhörlich, und während ein junger, unfähiger König England ins Verderben zu reißen droht, steht Robin plötzlich wieder seinem alten Todfeind gegenüber ...

Produktdetails

Verkaufsrang 3627
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Verlag Lübbe
Seitenzahl 1553 (Printausgabe)
Dateigröße 2339 KB
Auflage 1. Auflage 2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732584321

Weitere Bände von Waringham Saga

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

35 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Unglaublich spannend

Bewertung aus Adlikon b.Regensdf am 14.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als wäre man mitten drin :-) Ich konnte kaum unterbrechen.

Unglaublich spannend

Bewertung aus Adlikon b.Regensdf am 14.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als wäre man mitten drin :-) Ich konnte kaum unterbrechen.

Tolle Vertonung des Buches

Alexia am 14.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Nachdem Robin of Waringhams Vater, der Earl of Waringham, wegen Hochverrates angeklagt wurde und im Gefängnis Selbstmord begangen hat, werden seine Besitztümer anderweitig verteilt und Robin und seine Schwester Agnes gehören zu den Besitzlosen. Robin verdingt sich im früheren Reitstall seines Vaters als Stallknecht, während Agnes im Dorf bei einer Heilerin ihr Auskommen findet. Der Sohn des neuen Earl of Waringham, Mortimer, wird Robins Todfeind. Durch seine gewinnende und kluge Art gelingt es Robin, die Achtung des Duke of Lancaster zu gewinnen, der ihn in seine Dienste nimmt. Stück für Stück kommt Robin wieder zu Besitz. Der einzige Stachel in seinem Herzen ist der Verlust von Waringham... "Das Lächeln der Fortuna" ist nicht nur lesenswert, sondern ebenso hörenswert, auch wenn es eine gekürzte Lesung ist. Martin May erzählt die Geschichte von Robin of Waringham in einer angenehmen, sehr angemessenen Art. Ohne Übertreibungen und Schnörkel. Ein Hörerlebnis.

Tolle Vertonung des Buches

Alexia am 14.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Nachdem Robin of Waringhams Vater, der Earl of Waringham, wegen Hochverrates angeklagt wurde und im Gefängnis Selbstmord begangen hat, werden seine Besitztümer anderweitig verteilt und Robin und seine Schwester Agnes gehören zu den Besitzlosen. Robin verdingt sich im früheren Reitstall seines Vaters als Stallknecht, während Agnes im Dorf bei einer Heilerin ihr Auskommen findet. Der Sohn des neuen Earl of Waringham, Mortimer, wird Robins Todfeind. Durch seine gewinnende und kluge Art gelingt es Robin, die Achtung des Duke of Lancaster zu gewinnen, der ihn in seine Dienste nimmt. Stück für Stück kommt Robin wieder zu Besitz. Der einzige Stachel in seinem Herzen ist der Verlust von Waringham... "Das Lächeln der Fortuna" ist nicht nur lesenswert, sondern ebenso hörenswert, auch wenn es eine gekürzte Lesung ist. Martin May erzählt die Geschichte von Robin of Waringham in einer angenehmen, sehr angemessenen Art. Ohne Übertreibungen und Schnörkel. Ein Hörerlebnis.

Unsere Kund*innen meinen

Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1

von Rebecca Gablé

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Lächeln der Fortuna