• Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
Band 2

Blutnebel

Thriller - Der Nr.-1-Bestseller aus Norwegen

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Blutnebel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 17,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

15801

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12,2/3,5 cm

Beschreibung

Rezension

»Düster.« ("Neue Welt")
»›Blutzahl‹ war ein Meilenstein, aber unter den Spannungsromanen ist ›Blutnebel‹ neben ›Messer‹ von Jo Nesbø das Leseerlebnis des Jahres.« ("Tvedestrandsposten")
»Horst und Enger führen den Leser tief in dysfunktionale Familienbindungen und harte Lebensrealitäten, um ihren Fall zu lösen.« ("Aftenposten")
»Ein exzellenter Spannungsroman mit zahlreichen Überraschungen.« ("Verdens Gang")
»Thomas Enger und Jørn Lier Horst halten die Spannung aufrecht. Durch und durch rasant erzählt. Dieser Thriller macht Lust auf mehr.« ("Dagbladet")
»Nichts für schwache Nerven. Das Spannungslevel ist so hoch, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann.« ("Tvedestrandsposten")
»„Blutnebel“ ist actionreich, spannend und flott geschrieben.« ("Lausitzer Rundschau")
»Spannung pur - Man möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.« ("Kultbote")
»Nach „Blutzahl“ braucht man für diesen zweiten packenden Thriller wirklich starke Nerven.« ("Mainhattan Kurier")

Details

Verkaufsrang

15801

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.02.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,5/12,2/3,5 cm

Gewicht

345 g

Originaltitel

Røykteppe (Alexander Blix 2)

Übersetzer

  • Maike Dörries
  • Günther Frauenlob

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0895-2

Weitere Bände von Alexander Blix und Emma Ramm

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zweiter Fall für Blix und Ramm

Bewertung aus Bremke am 25.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Silvester im Osloer Hafen, eine Bombe explodiert und reißt viele Menschen in den Tod. Unter den Verletzten ist Ruth-Kristine Smeplass, die Mutter von Patricia, die vor 10 Jahren entführt wurde und nicht wieder aufgetaucht ist. Kriminalkommissar Alexander Blix ermittelte damals erfolglos. Nach und nach deckt er zusammen mit der Journalistin Emma Ramm ein Verbrechen mit einem unglaublichen Motiv auf. Titel und Cover passen zum ersten Teil "Blutzahlt" Der zweite Teil "Blutnebel" ist durchaus ohne Vorkenntnisse zu lesen, für ein besseres Verständnis der persönlichen Beziehung zwischen Blix und Emma, empfiehlt es sich jedoch den Vorgängerband vorab zu lesen. Das Autorenteam versteht es den Leser gleich zu Anfang durch die Explosion am Hafen zu fesseln. Ein angenehmer und flüssiger Schreibstil erhöhen den Lesegenuss. Die beiden Hauptprotagonisten wachsen weiter durch ihre Ermittlungen zusammen, sie werden sympathisch gezeichnet und bilden ein sehr harmonisches Team. Die Story lebt durch gute Ermittlungsarbeit und durch die unerwartete Wendung wird zum Schluss ein ganz anderes Bild von den Ereignissen gezeichnet. Wo in Band 1 der Fokus eher auf die Spannung ausgerichtet war, stand in diesem Teil eher die Ermittlung im Vordergrund. Im Großen und Ganzen hat mir der erste Teil einen Tic besser gefallen, trotzdem bin ich schon ganz gespannt auf Teil 3 "Bluttat".

Zweiter Fall für Blix und Ramm

Bewertung aus Bremke am 25.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Silvester im Osloer Hafen, eine Bombe explodiert und reißt viele Menschen in den Tod. Unter den Verletzten ist Ruth-Kristine Smeplass, die Mutter von Patricia, die vor 10 Jahren entführt wurde und nicht wieder aufgetaucht ist. Kriminalkommissar Alexander Blix ermittelte damals erfolglos. Nach und nach deckt er zusammen mit der Journalistin Emma Ramm ein Verbrechen mit einem unglaublichen Motiv auf. Titel und Cover passen zum ersten Teil "Blutzahlt" Der zweite Teil "Blutnebel" ist durchaus ohne Vorkenntnisse zu lesen, für ein besseres Verständnis der persönlichen Beziehung zwischen Blix und Emma, empfiehlt es sich jedoch den Vorgängerband vorab zu lesen. Das Autorenteam versteht es den Leser gleich zu Anfang durch die Explosion am Hafen zu fesseln. Ein angenehmer und flüssiger Schreibstil erhöhen den Lesegenuss. Die beiden Hauptprotagonisten wachsen weiter durch ihre Ermittlungen zusammen, sie werden sympathisch gezeichnet und bilden ein sehr harmonisches Team. Die Story lebt durch gute Ermittlungsarbeit und durch die unerwartete Wendung wird zum Schluss ein ganz anderes Bild von den Ereignissen gezeichnet. Wo in Band 1 der Fokus eher auf die Spannung ausgerichtet war, stand in diesem Teil eher die Ermittlung im Vordergrund. Im Großen und Ganzen hat mir der erste Teil einen Tic besser gefallen, trotzdem bin ich schon ganz gespannt auf Teil 3 "Bluttat".

Auf verzweifelter Jagd

Gerhard S. aus Erlangen am 22.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abends, allein, im Dunkeln - natürlich keine gute Idee wieder einmal - trotzdem bekommt Emma mitunter, was sie erhofft hat. Kurz vor dem Durchbruch gehen dagegen Blix' Gedanken wild durcheinander - in einem Fall, der ihn schon seit mehr als zehn Jahren beschäftigt.

Auf verzweifelter Jagd

Gerhard S. aus Erlangen am 22.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Abends, allein, im Dunkeln - natürlich keine gute Idee wieder einmal - trotzdem bekommt Emma mitunter, was sie erhofft hat. Kurz vor dem Durchbruch gehen dagegen Blix' Gedanken wild durcheinander - in einem Fall, der ihn schon seit mehr als zehn Jahren beschäftigt.

Unsere Kund*innen meinen

Blutnebel

von Thomas Enger, Jørn Lier Horst

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Damaris Kächele

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Damaris Kächele

OSIANDER Metzingen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn ein 1.Band so unfassbar gut war, gehe ich zwar erwartungsfroh, aber durchaus skeptisch an die Fortsetzung ran. Hier hätte ich mir gar keine Sorgen machen müssen. Der 1.Band wird zwar nicht getoppt, aber wieder überzeugt der Thriller mit Tempo, Spannung und Nervenkitzel.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn ein 1.Band so unfassbar gut war, gehe ich zwar erwartungsfroh, aber durchaus skeptisch an die Fortsetzung ran. Hier hätte ich mir gar keine Sorgen machen müssen. Der 1.Band wird zwar nicht getoppt, aber wieder überzeugt der Thriller mit Tempo, Spannung und Nervenkitzel.

Damaris Kächele
  • Damaris Kächele
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Blutnebel

von Thomas Enger, Jørn Lier Horst

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel
  • Blutnebel