• Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)
  • Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)

Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)

Schmuckkassette mit Goldfolienprägung, illustriert, für Märchenliebhaber und Sammler

Buch (Gebundene Ausgabe)

29,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16652

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.09.2020

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

2288

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16652

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

28.09.2020

Verlag

Anaconda Verlag

Seitenzahl

2288

Maße (L/B/H)

22,3/15,1/16,2 cm

Gewicht

2844 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7306-0914-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Muss für alle Märchenliebhaber

Bewertung aus Breitungen am 08.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Märchen waren mein erster Zugang zur Literatur. Noch bevor ich selbst lesen konnte, habe ich sie vom Vorlesen und von Kassetten auswendig mitsprechen können. Umso interessanter finde ich diese Ausgaben, in denen die Märchen von Andersen, Hauff und den Gebrüdern Grimm noch in alter Fassung zu lesen sind. So gibt es zu Rotkäppchen beispielsweise einen epilogähnlichen Absatz am Ende, den ich in neueren Ausgaben noch nie gelesen habe. Es gibt also auch für alte Hasen noch Neues zu entdecken. Der ursprüngliche Wortlaut liest sich einfach wunderbar und versetzt augenblicklich in die richtige Stimmung. Zusätzlich zieren die Märchen wunderschöne Illustrationen, die meiner Meinung nach, perfekt zum Sprachstil und zur Atmosphäre passen. Was ebenfalls nicht zu verachten ist, ist die unglaubliche Vielfalt, die dieser Schuber vereint. Neben den absoluten Märchenklassikern haben sich auch Märchen versteckt, die ich noch nicht kannte und zum ersten Mal lesen durfte. Macht euch also bereit für viele traumhafte Lesestunden. Kurzum: Auch mit diesen Schmuckausgaben hat der @anacondaverlag mir wieder eine riesen Freude gemacht. Die Märchenschätze der Kindheit werden in neuer (alter) Fassung als wunderschönes Gesamtmeisterwerk präsentiert. Eine ganz klare Empfehlung für alle Märchenliebhaber und die, die es gerne werden wollen.

Ein Muss für alle Märchenliebhaber

Bewertung aus Breitungen am 08.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Meinung: Märchen waren mein erster Zugang zur Literatur. Noch bevor ich selbst lesen konnte, habe ich sie vom Vorlesen und von Kassetten auswendig mitsprechen können. Umso interessanter finde ich diese Ausgaben, in denen die Märchen von Andersen, Hauff und den Gebrüdern Grimm noch in alter Fassung zu lesen sind. So gibt es zu Rotkäppchen beispielsweise einen epilogähnlichen Absatz am Ende, den ich in neueren Ausgaben noch nie gelesen habe. Es gibt also auch für alte Hasen noch Neues zu entdecken. Der ursprüngliche Wortlaut liest sich einfach wunderbar und versetzt augenblicklich in die richtige Stimmung. Zusätzlich zieren die Märchen wunderschöne Illustrationen, die meiner Meinung nach, perfekt zum Sprachstil und zur Atmosphäre passen. Was ebenfalls nicht zu verachten ist, ist die unglaubliche Vielfalt, die dieser Schuber vereint. Neben den absoluten Märchenklassikern haben sich auch Märchen versteckt, die ich noch nicht kannte und zum ersten Mal lesen durfte. Macht euch also bereit für viele traumhafte Lesestunden. Kurzum: Auch mit diesen Schmuckausgaben hat der @anacondaverlag mir wieder eine riesen Freude gemacht. Die Märchenschätze der Kindheit werden in neuer (alter) Fassung als wunderschönes Gesamtmeisterwerk präsentiert. Eine ganz klare Empfehlung für alle Märchenliebhaber und die, die es gerne werden wollen.

Wunderschön!

Bewertung am 04.12.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Der große Märchenschatz" ein wundervoller Schuber aus dem Anaconda Verlag und ist bestückt mit den Märchen von den Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersen und Wilhelm Hauff. Der ganze Schuber umfasst insgesamt 2288 Seiten. Optisch ist der Schuber einfach wunderschön. Die Pastellfarben harmonieren perfekt miteinander und vermitteln etwas beruhigendes und liebenswertes. Die Bücher sind jeweils ebenfalls in den Pastelltönen gehalten und haben goldene, schimmernde Verzierungen. Die einzelnen Cover haben eine süße Illustration und auch in den Büchern warten schöne Illustrationen darauf gesehen zu werden. Grimms und Andersens Märchen sind die dicksten Bücher im Schuber und leider ist bei denen die Qualität der Blätter nicht so wie ich es gewohnt bin. Diese sind nämlich ziemlich dünn und glatt, bedeutet also langsam und vorsichtig umblättern. Ich hatte nämlich Sorge die Blätter zu zerreißen wenn ich es nicht getan hätte. Bei Hauffs Märchen sind die Blätter wie gewohnt in einer normalen dicke. Neben vielen bekannten Märchen sind auch einige für mich unbekannte Märchen mit dabei bei denen ich mit Genuss diese gelesen habe und froh bin nun mehr Märchen zu kennen. Dieser Schuber ist ein Muss für Märchenliebhaber. Er ist wunderschön und das Preisleistungsverhältnis stimmt. Einige Märchen habe ich noch vor mir aber es ist wirklich unglaublich schön diese zu lesen. Die Schriftgröße ist angenehm und die einzelnen Illustrationen machen das Lesen noch schöner. Ah dieser Schuber ist ein Hingucker und es fühlt sich schon sehr gut an wenn man diesen Schuber besitzt. Wenn ich Lust auf Märchen habe brauche ich nur nach diesem Schuber greifen und kann schon lesen!

Wunderschön!

Bewertung am 04.12.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Der große Märchenschatz" ein wundervoller Schuber aus dem Anaconda Verlag und ist bestückt mit den Märchen von den Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersen und Wilhelm Hauff. Der ganze Schuber umfasst insgesamt 2288 Seiten. Optisch ist der Schuber einfach wunderschön. Die Pastellfarben harmonieren perfekt miteinander und vermitteln etwas beruhigendes und liebenswertes. Die Bücher sind jeweils ebenfalls in den Pastelltönen gehalten und haben goldene, schimmernde Verzierungen. Die einzelnen Cover haben eine süße Illustration und auch in den Büchern warten schöne Illustrationen darauf gesehen zu werden. Grimms und Andersens Märchen sind die dicksten Bücher im Schuber und leider ist bei denen die Qualität der Blätter nicht so wie ich es gewohnt bin. Diese sind nämlich ziemlich dünn und glatt, bedeutet also langsam und vorsichtig umblättern. Ich hatte nämlich Sorge die Blätter zu zerreißen wenn ich es nicht getan hätte. Bei Hauffs Märchen sind die Blätter wie gewohnt in einer normalen dicke. Neben vielen bekannten Märchen sind auch einige für mich unbekannte Märchen mit dabei bei denen ich mit Genuss diese gelesen habe und froh bin nun mehr Märchen zu kennen. Dieser Schuber ist ein Muss für Märchenliebhaber. Er ist wunderschön und das Preisleistungsverhältnis stimmt. Einige Märchen habe ich noch vor mir aber es ist wirklich unglaublich schön diese zu lesen. Die Schriftgröße ist angenehm und die einzelnen Illustrationen machen das Lesen noch schöner. Ah dieser Schuber ist ein Hingucker und es fühlt sich schon sehr gut an wenn man diesen Schuber besitzt. Wenn ich Lust auf Märchen habe brauche ich nur nach diesem Schuber greifen und kann schon lesen!

Unsere Kund*innen meinen

Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)

von Wilhelm Grimm, Jacob Grimm, Wilhelm Hauff, Hans Christian Andersen

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)
  • Der große Märchenschatz (Andersens Märchen - Grimms Märchen - Hauffs Märchen) (3 Bände im Schuber)