• Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk

Das Geschenk

Psychothriller

Buch (Taschenbuch)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

14,99 €

Das Geschenk

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 8,79 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4538

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Droemer Taschenbuch

Seitenzahl

368

Beschreibung

Rezension

"Verstörend gut. Fitzeks neuer Thriller schnürt einem beim Lesen die Kehle zu!" ("Laura")
"Sebastian Fitzek ist einfach ein Meister seines Fachs." ("OK! Magazin")
"So viele Wendungen und gut eingebaute Verwirrungen. Das ist wirklich ein Geschenk!" ("Mainhattan Kurier")
"Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek ist eine Zerreißprobe für die Nerven!" ("Closer")
"Mitreißende Irrfahrt, gepaart mit dem ständigen Kampf der Hauptfigur, nicht selbst enttarnt zu werden." ("Stuttgarter Zeitung")

Details

Verkaufsrang

4538

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2021

Verlag

Droemer Taschenbuch

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

20,6/13,5/2,8 cm

Gewicht

440 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-30849-3

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

51 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Sehr Spannend

Lovelybooksandtravel am 19.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung Seine Bücher sind immer wieder etwas Besonderes und entführen einen in ganz andere Welten. Sie sind spannend und manchmal auch nerven auftreibend. Die Spannung klingt nie ab und es bleibt bis zum Schluss immer ein lesevergnügen. Denn jedes Seiner Bücher ist etwas besonderes. Das Buch war schneller zuende als man es sich gewünscht hat, aber man konnte es nicht aus der Hand legen und musste dran bleiben. Denn nichts ist so wie es scheint und man war ab Seite eins gefesselt und musste weiter lesen, man dachte sich immer wieder okay nur noch eine seite, dann eine kleine Pause, aber nein aus einer wurden so viel mehr ubd die Stunden vergingen wie im Flug. Das Thema was Sebastian Fitzek hier aufgegriffen hat, fand ich sehr interessant und er lässt sich ja auch immer wieder neue Themen für seine Romane einfallen, damit ist jeder seiner Romane vielfältig und natürlich möchte man sie auch so alle in seiner Sammlung haben. Hier gibt's von mir für alle Psychothriller und Fitzek Fans eine klare Leseempfehlung von mir. Schreibstil Der Schreibstil ist wie immer sehr gut, wie man es eben von einem guten Fitzek-Buch gewöhnt ist und auch diese mal konnte mich das Buch wieder voll überzeugen. Ich kam sehr gut in die Geschichte rein und es war immer sehr leicht und locker zu lesen. Cover Das Cover passt perfekt zu Weihnachten oder Geburtstags Partys, denn es sieht einfach so gut aus und ist " Verpackt" wie ein Geschenk. Und auch das man es aufklappen kann und es wirklich so aussieht als wäre es verpackt macht es so perfekt. Zitate Es gibt Leute, die halten mich für einen Psychopathen, ja. Aber das macht keinen Unterschied. Ob ich nun verrückt oder mir der Konsequenzen meines Handelns bewusst bin... Dieser Psycho, wie du ihn nennst, mag ein komplettes A*schl*ch sein, aber er hat mehr Grips im Hoden als du in deinem gesamten Kopf...

Sehr Spannend

Lovelybooksandtravel am 19.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung Seine Bücher sind immer wieder etwas Besonderes und entführen einen in ganz andere Welten. Sie sind spannend und manchmal auch nerven auftreibend. Die Spannung klingt nie ab und es bleibt bis zum Schluss immer ein lesevergnügen. Denn jedes Seiner Bücher ist etwas besonderes. Das Buch war schneller zuende als man es sich gewünscht hat, aber man konnte es nicht aus der Hand legen und musste dran bleiben. Denn nichts ist so wie es scheint und man war ab Seite eins gefesselt und musste weiter lesen, man dachte sich immer wieder okay nur noch eine seite, dann eine kleine Pause, aber nein aus einer wurden so viel mehr ubd die Stunden vergingen wie im Flug. Das Thema was Sebastian Fitzek hier aufgegriffen hat, fand ich sehr interessant und er lässt sich ja auch immer wieder neue Themen für seine Romane einfallen, damit ist jeder seiner Romane vielfältig und natürlich möchte man sie auch so alle in seiner Sammlung haben. Hier gibt's von mir für alle Psychothriller und Fitzek Fans eine klare Leseempfehlung von mir. Schreibstil Der Schreibstil ist wie immer sehr gut, wie man es eben von einem guten Fitzek-Buch gewöhnt ist und auch diese mal konnte mich das Buch wieder voll überzeugen. Ich kam sehr gut in die Geschichte rein und es war immer sehr leicht und locker zu lesen. Cover Das Cover passt perfekt zu Weihnachten oder Geburtstags Partys, denn es sieht einfach so gut aus und ist " Verpackt" wie ein Geschenk. Und auch das man es aufklappen kann und es wirklich so aussieht als wäre es verpackt macht es so perfekt. Zitate Es gibt Leute, die halten mich für einen Psychopathen, ja. Aber das macht keinen Unterschied. Ob ich nun verrückt oder mir der Konsequenzen meines Handelns bewusst bin... Dieser Psycho, wie du ihn nennst, mag ein komplettes A*schl*ch sein, aber er hat mehr Grips im Hoden als du in deinem gesamten Kopf...

Erneut ein toller Thriller

J. Kaiser am 13.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover passt ausgezeichnet zu diesem Buch. Milan Berg muss an einer Ampel anhalten, neben ihm steht ein Auto. In dem sitzt ein Mädchen und hält einen Zettel an die Scheibe. Es ist ein Hilferuf. Da Milan Analphabet ist, kann er ihn nicht lesen. Eines merkt er, dass dieses Mädchen in Gefahr schwebt. Er beginnt sie zu suchen. Nun beginnt eine altraumhafte Irrfahrt, am Ende steht eine nicht gerade tolle Erkenntnis. In diesem Buch taucht man ein die Welt der Analphabeten. Das Lesen ist für jemanden der des Lesens kundig ist sicher ein Horror. Wie würde ich mich verhalten, wenn ich nicht lesen und schreiben könnte. Das Thema, das hier besprochen wird, ist spannend und interessant zu Lesen. Als ich das Buch fertiggelesen hatte, musste ich mich erstmal sammeln und einige Gedanken über Analphabetismus verarbeiten. Dieses Buch kann ich nur empfehlen zu lesen.

Erneut ein toller Thriller

J. Kaiser am 13.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover passt ausgezeichnet zu diesem Buch. Milan Berg muss an einer Ampel anhalten, neben ihm steht ein Auto. In dem sitzt ein Mädchen und hält einen Zettel an die Scheibe. Es ist ein Hilferuf. Da Milan Analphabet ist, kann er ihn nicht lesen. Eines merkt er, dass dieses Mädchen in Gefahr schwebt. Er beginnt sie zu suchen. Nun beginnt eine altraumhafte Irrfahrt, am Ende steht eine nicht gerade tolle Erkenntnis. In diesem Buch taucht man ein die Welt der Analphabeten. Das Lesen ist für jemanden der des Lesens kundig ist sicher ein Horror. Wie würde ich mich verhalten, wenn ich nicht lesen und schreiben könnte. Das Thema, das hier besprochen wird, ist spannend und interessant zu Lesen. Als ich das Buch fertiggelesen hatte, musste ich mich erstmal sammeln und einige Gedanken über Analphabetismus verarbeiten. Dieses Buch kann ich nur empfehlen zu lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Das Geschenk

von Sebastian Fitzek

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk
  • Das Geschenk