Socke und Sophie - Pferdesprache leicht gemacht

Juli Zeh

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen
  • Socke und Sophie – Pferdesprache leicht gemacht

    dtv

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    dtv

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Socke und Sophie - Pferdesprache leicht gemacht

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

9,49 €

Accordion öffnen
  • Socke und Sophie

    1 CD (2021)

    Sofort lieferbar

    9,49 €

    16,99 €

    1 CD (2021)

Hörbuch-Download

13,55 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Problem sitzt im Sattel

Pony Socke wurde misshandelt und hat jedes Vertrauen in den Menschen verloren. Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung, als sie Socke in Pflege nehmen darf. Aber der Traum zerplatzt: Sophie muss erkennen, dass Socke und sie sich einfach nicht verstehen. Die andauernden Missverständnisse zwischen Pony und Mädchen führen zu gefährlichen Situationen. Und dann droht da noch die ultimative Katastrophe: Wenn Socke sich nicht bald reiten lässt, läuft er Gefahr, als vermeintliches Problempferd eingeschläfert zu werden ... Sophie muss Pferdesprache lernen, und zwar schnell.

Produktdetails

Verkaufsrang 66989
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.02.2021
Illustrator Flix
Verlag dtv
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Dateigröße 7676 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783423438803

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

47 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Verstehen, was Pferde brauchen

Eine Kundin/ein Kunde aus Stuttgart am 19.03.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Sophie wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Pferd. Überraschend erhält sie ein Pony in Pflege – Socke wurde misshandelt und vertraut keinem Menschen mehr. Sophie erhält Hilfe und lernt die Pferdesprache, um ganz langsam ein Vertrauensverhältnis zu Socke aufbauen zu können. Denn das Pony gilt als Problempferd… Die Geschichte selbst ist schnell erzählt: Pferdebegeistertes Mädchen schafft es, ein Problempferd in ein ganz „normales“ Pferd zu verwandeln. Viel wichtiger ist jedoch, wie die Autorin Juli Zeh es schafft, in diese Geschichte das Erlernen der Pferdesprache einzubauen. Einerseits erzählt Sophie ihren Anteil der Geschichte, den anderen schildert Socke selbst, und so erfährt die junge Leserin aus erster Hand, was Pferde brauchen, was ihnen Angst macht und wie man mit dieser Angst umgehen kann. Das ist leicht verständlich geschrieben und weckt das Interesse daran, Pferde mit anderen Augen zu sehen: um sie zu verstehen und mit ihnen ein Vertrauensverhältnis einzugehen, so dass Mensch und Tier Spaß aus der Begegnung ziehen können. Dieses Buch empfehle ich allen Kindern und Jugendlichen, die sich mit Pferden beschäftigen. Man kann das Buch immer wieder zur Hand nehmen und darin blättern, um sich neue Ideen anzueignen oder bisheriges Wissen weiter zu festigen. Ich vergebe begeisterte 5 von 5 Sternen!

5/5

Verstehen, was Pferde brauchen

Eine Kundin/ein Kunde aus Stuttgart am 19.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Sophie wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Pferd. Überraschend erhält sie ein Pony in Pflege – Socke wurde misshandelt und vertraut keinem Menschen mehr. Sophie erhält Hilfe und lernt die Pferdesprache, um ganz langsam ein Vertrauensverhältnis zu Socke aufbauen zu können. Denn das Pony gilt als Problempferd… Die Geschichte selbst ist schnell erzählt: Pferdebegeistertes Mädchen schafft es, ein Problempferd in ein ganz „normales“ Pferd zu verwandeln. Viel wichtiger ist jedoch, wie die Autorin Juli Zeh es schafft, in diese Geschichte das Erlernen der Pferdesprache einzubauen. Einerseits erzählt Sophie ihren Anteil der Geschichte, den anderen schildert Socke selbst, und so erfährt die junge Leserin aus erster Hand, was Pferde brauchen, was ihnen Angst macht und wie man mit dieser Angst umgehen kann. Das ist leicht verständlich geschrieben und weckt das Interesse daran, Pferde mit anderen Augen zu sehen: um sie zu verstehen und mit ihnen ein Vertrauensverhältnis einzugehen, so dass Mensch und Tier Spaß aus der Begegnung ziehen können. Dieses Buch empfehle ich allen Kindern und Jugendlichen, die sich mit Pferden beschäftigen. Man kann das Buch immer wieder zur Hand nehmen und darin blättern, um sich neue Ideen anzueignen oder bisheriges Wissen weiter zu festigen. Ich vergebe begeisterte 5 von 5 Sternen!

5/5

Sollte jedes pferdebegeisterte Kind lesen

Eine Kundin/ein Kunde aus Moosburg am 19.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Pony Socke wurde misshandelt und hat jedes Vertrauen in den Menschen verloren. Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung, als sie Socke in Pflege nehmen darf. Aber der Traum zerplatzt: Sophie muss erkennen, dass Socke und sie sich einfach nicht verstehen. Die andauernden Missverständnisse zwischen Pony und Mädchen führen zu gefährlichen Situationen. Und dann droht da noch die ultimative Katastrophe: Wenn Socke sich nicht bald reiten lässt, läuft er Gefahr, als vermeintliches Problempferd eingeschläfert zu werden … Sophie muss Pferdesprache lernen, und zwar schnell. (Klappentext) Dieses Buch ist genau richtig für pferdebegeisterte Kinder. Anschaulich wird versucht die Sprache der Pferde verständlich zu machen. Damit kann man nie früh genug anfangen. Im Anhang gibt es noch wissenswertes über das Pferd zusammengefasst. Auch die Geschichte von Socke und Sophie ist gut mit dem Wissen über Pferde in Verbindung gebracht. Der Schreibstil bzw. die Sprache ist altersangepaßt und vor allem verständlich. Ein tolles lesenswertes Buch für alle pferdebegeisterten Kinder. Sollte eigentlich jeder lesen denn es ist auch viel Allgemeinwissen mit „verarbeitet“.

5/5

Sollte jedes pferdebegeisterte Kind lesen

Eine Kundin/ein Kunde aus Moosburg am 19.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Pony Socke wurde misshandelt und hat jedes Vertrauen in den Menschen verloren. Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung, als sie Socke in Pflege nehmen darf. Aber der Traum zerplatzt: Sophie muss erkennen, dass Socke und sie sich einfach nicht verstehen. Die andauernden Missverständnisse zwischen Pony und Mädchen führen zu gefährlichen Situationen. Und dann droht da noch die ultimative Katastrophe: Wenn Socke sich nicht bald reiten lässt, läuft er Gefahr, als vermeintliches Problempferd eingeschläfert zu werden … Sophie muss Pferdesprache lernen, und zwar schnell. (Klappentext) Dieses Buch ist genau richtig für pferdebegeisterte Kinder. Anschaulich wird versucht die Sprache der Pferde verständlich zu machen. Damit kann man nie früh genug anfangen. Im Anhang gibt es noch wissenswertes über das Pferd zusammengefasst. Auch die Geschichte von Socke und Sophie ist gut mit dem Wissen über Pferde in Verbindung gebracht. Der Schreibstil bzw. die Sprache ist altersangepaßt und vor allem verständlich. Ein tolles lesenswertes Buch für alle pferdebegeisterten Kinder. Sollte eigentlich jeder lesen denn es ist auch viel Allgemeinwissen mit „verarbeitet“.

Unsere Kund*innen meinen

Socke und Sophie - Pferdesprache leicht gemacht

von Juli Zeh

5.0/5.0

47 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Monika Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Monika Wagner

OSIANDER Stuttgart-Bad Cannstatt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Sophies Wunschtraum ist ein eigenes Pferd. Sie bekommt die Chance, sich auf dem nahen Reiterhof um das Pony Socke zu kümmern. Leider ist Socke alles andere als pflegeleicht. Sophie muss lernen, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und die Pferdesprache zu verstehen. Eine perfekte Kombination von Pferdegeschichte und Pferdewissen. Ab 10 Jahren
5/5

Bewertet: eBook (ePUB)

Sophies Wunschtraum ist ein eigenes Pferd. Sie bekommt die Chance, sich auf dem nahen Reiterhof um das Pony Socke zu kümmern. Leider ist Socke alles andere als pflegeleicht. Sophie muss lernen, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und die Pferdesprache zu verstehen. Eine perfekte Kombination von Pferdegeschichte und Pferdewissen. Ab 10 Jahren

Monika Wagner
  • Monika Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Socke und Sophie - Pferdesprache leicht gemacht

von Juli Zeh

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0