The Right Kind of Wrong

The Right Kind of Wrong

Hörbuch-Download (MP3)

The Right Kind of Wrong

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €

Beschreibung

Du bist der Funken Hoffnung in meiner Dunkelheit

Zoe lebt mit ihrer besten Freundin Kate in einer WG in London und wünscht sich nichts mehr, als frei zu sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken, die sie immer wieder erschüttern. Als Kates neuer Freund Noah eine Unterkunft braucht, stimmt Zoe zu, ihn vorübergehend einziehen zu lassen. Obwohl ihr Aufeinandertreffen alles andere als reibungslos verläuft, entdeckt sie mit der Zeit immer mehr Gemeinsamkeiten und fühlt sich zu Noah hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie die Freundschaft zu Kate kosten könnten. Doch als Zoe bemerkt, dass sie an Noahs Seite freier ist als jemals zuvor, geraten ihre guten Vorsätze ins Wanken …

Jennifer Bright ist das offene Pseudonym für Jennifer Fröhlich, die 1993 in Hannover geboren wurde und noch immer in der niedersächsischen Hauptstadt lebt. Sie liebt das Unperfekte, trinkt mehr Kaffee, als es gut für sie wäre und kann sich kein Leben ohne Katzen vorstellen. Auf Instagram (wort_getreu) teilt sie ihre Leidenschaft zu Büchern.

Details

Sprecher

Dagmar Bittner

Spieldauer

12 Stunden und 18 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Dagmar Bittner

Spieldauer

12 Stunden und 18 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

18.03.2021

Verlag

Audio Verlag München

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783748402220

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

64 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

So ein wundervolles Buch

Bewertung aus Laupheim am 12.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

"Wann hast du zuletzt etwas getan, vor dem du Angst hattest?" ~ Noah, Kapitel 7 Inhalt: Zoe lebt zusammen mit ihrer besten Freundin Kate in einer WG in London und hat nur einen einzigen großen Wunsch, frei sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken, die sie immer wieder erschüttern. Als plötzlich Kates neuer Freund Noah eine Unterkunft braucht, stimmt Zoe zu, ihn vorübergehend einziehen zu lassen. Obwohl ihr Aufeinandertreffen alles andere als reibungslos verläuft, entdeckt sie mit der Zeit immer mehr Gemeinsamkeiten und fühlt sich zu Noah hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie die Freundschaft zu Kate kosten könnten. Doch als Zoe bemerkt, dass sie an Noahs Seite freier ist als jemals zuvor, geraten ihre guten Vorsätze ins Wanken. Meinung: Diese Geschichte hat mich gefesselt, so sehr das ich nicht mehr aufhören konnte es zu lesen. Schon von Beginn an war ich gefesselt von dem angenehmen Schreibstil. Dabei hat auch wieder die Ich-Erzähler Sicht geholfen, da mir diese meistens leichter fällt zu lesen. Auch hier war dem so. Absolut angenehm und leicht zu lesen. Und an Gefühlen mangelt es bestimmt nicht. Denn kaum hat die Geschichte begonnen schon spiegelten sich in mir Zoes Gefühle wieder. Mal war ich absolut wütend und im nächsten Moment habe ich mit ihr gelacht. Die Protagonistin, Zoe war mir sofort sympathisch und auch ihre Problem hab ich verstehen können. Und auch Noah war mir so unglaublich sympathisch und sein Schmerz hat mich tief berührt. Ihre Geschichte hat alles was sie für mich grandios macht. Eine sich langsam aufbauende Liebesgeschichte, große Probleme, viel Witz und Charm. Insgesamt ein unglaublich schöne und einfühlsam Geschichte. 5 von 5 Sterne "Wovor hast du am meisten Angst?" "Eingesperrt zu sein." ~ Noah und Zoe, Kapitel 8

So ein wundervolles Buch

Bewertung aus Laupheim am 12.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

"Wann hast du zuletzt etwas getan, vor dem du Angst hattest?" ~ Noah, Kapitel 7 Inhalt: Zoe lebt zusammen mit ihrer besten Freundin Kate in einer WG in London und hat nur einen einzigen großen Wunsch, frei sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken, die sie immer wieder erschüttern. Als plötzlich Kates neuer Freund Noah eine Unterkunft braucht, stimmt Zoe zu, ihn vorübergehend einziehen zu lassen. Obwohl ihr Aufeinandertreffen alles andere als reibungslos verläuft, entdeckt sie mit der Zeit immer mehr Gemeinsamkeiten und fühlt sich zu Noah hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie die Freundschaft zu Kate kosten könnten. Doch als Zoe bemerkt, dass sie an Noahs Seite freier ist als jemals zuvor, geraten ihre guten Vorsätze ins Wanken. Meinung: Diese Geschichte hat mich gefesselt, so sehr das ich nicht mehr aufhören konnte es zu lesen. Schon von Beginn an war ich gefesselt von dem angenehmen Schreibstil. Dabei hat auch wieder die Ich-Erzähler Sicht geholfen, da mir diese meistens leichter fällt zu lesen. Auch hier war dem so. Absolut angenehm und leicht zu lesen. Und an Gefühlen mangelt es bestimmt nicht. Denn kaum hat die Geschichte begonnen schon spiegelten sich in mir Zoes Gefühle wieder. Mal war ich absolut wütend und im nächsten Moment habe ich mit ihr gelacht. Die Protagonistin, Zoe war mir sofort sympathisch und auch ihre Problem hab ich verstehen können. Und auch Noah war mir so unglaublich sympathisch und sein Schmerz hat mich tief berührt. Ihre Geschichte hat alles was sie für mich grandios macht. Eine sich langsam aufbauende Liebesgeschichte, große Probleme, viel Witz und Charm. Insgesamt ein unglaublich schöne und einfühlsam Geschichte. 5 von 5 Sterne "Wovor hast du am meisten Angst?" "Eingesperrt zu sein." ~ Noah und Zoe, Kapitel 8

Einfach nur Liebe an dieses Buch!

buecherpinguin_ am 07.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spoilerfrei Der größte Wunsch von Zoe ist es, endlich frei zu sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken die sie immer wieder heimsuchen. Noah, der Freund ihrer beste Freundin und WG Mitbewohnerin Kate sucht vorübergehend eine neue Bleibe und kommt in der WG unter. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bemerkt Zoe immer mehr Gemeinsamkeiten zwischen ihr und Noah und sie fühlt sich immer mehr zu im hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie dadurch Kate verlieren könnte, doch an Noah´s Seite ist sie freier als je zuvor und ihre Vorsätze geraten deutlich ins Wanken… Die Protagonisten Noah und Zoe könnte ungleicher nicht sein, sie ist total aufgeweckt und laut, er ist ruhig und sehr gelassen. Beide konnten mich vollends von sich überzeugen und gerade beide zusammen mochte ich sehr gerne. Die Handlung hat mir ebenfalls sehr zugesagt. Zwischendurch fand ich es zwar doch etwas langweilig und nervig aber sonst war es sehr schön. Die Geschichte wird aus der Sicht von Zoe erzählt. Ganz wenig Kapitel werden auch aus der Sicht von Noah erzählt. Der Schreibstil hat mir sehr zugesagt, er hat meinem Lesefluss sehr beigetragen, auch die Länge der Kapitel war gut gewählt. Mein Fazit ist, dass dieses Buch gelesen werden sollte, da es unglaublich toll ist. Einfach nur Liebe an dieses Buch!

Einfach nur Liebe an dieses Buch!

buecherpinguin_ am 07.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spoilerfrei Der größte Wunsch von Zoe ist es, endlich frei zu sein. Frei von den Erwartungen ihrer Eltern und frei von den Panikattacken die sie immer wieder heimsuchen. Noah, der Freund ihrer beste Freundin und WG Mitbewohnerin Kate sucht vorübergehend eine neue Bleibe und kommt in der WG unter. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bemerkt Zoe immer mehr Gemeinsamkeiten zwischen ihr und Noah und sie fühlt sich immer mehr zu im hingezogen. Zoe weiß, dass ihre Gefühle falsch sind und sie dadurch Kate verlieren könnte, doch an Noah´s Seite ist sie freier als je zuvor und ihre Vorsätze geraten deutlich ins Wanken… Die Protagonisten Noah und Zoe könnte ungleicher nicht sein, sie ist total aufgeweckt und laut, er ist ruhig und sehr gelassen. Beide konnten mich vollends von sich überzeugen und gerade beide zusammen mochte ich sehr gerne. Die Handlung hat mir ebenfalls sehr zugesagt. Zwischendurch fand ich es zwar doch etwas langweilig und nervig aber sonst war es sehr schön. Die Geschichte wird aus der Sicht von Zoe erzählt. Ganz wenig Kapitel werden auch aus der Sicht von Noah erzählt. Der Schreibstil hat mir sehr zugesagt, er hat meinem Lesefluss sehr beigetragen, auch die Länge der Kapitel war gut gewählt. Mein Fazit ist, dass dieses Buch gelesen werden sollte, da es unglaublich toll ist. Einfach nur Liebe an dieses Buch!

Unsere Kund*innen meinen

The Right Kind of Wrong

von Jennifer Bright

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Right Kind of Wrong