Monet

Orte

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Erleben Sie die Kunstwerke von Claude Monet in diesem grandiosen Bildband

Kultur für Zuhause: ein prächtiger Bildband für alle, die den Impressionismus lieben und die Ausstellung im Museum Barberini nacherleben möchten.

"Magische Momente des Monsieur Monet" (Deutschlandfunk Kultur)

Für seine Landschaftsbilder suchte Claude Monet immer wieder die gleichen Orte auf oder fertigte an einer Stelle umfangreiche Serien an. So entstanden auf Reisen zahlreiche Gemälde an der Küste der Normandie, im niederländischen Zaandam oder in London und Venedig. Ihn interessierten nicht pittoreske Sehenswürdigkeiten, sondern Licht- und Wetterphänomene und ihre verschiedenen Auswirkungen auf diese Orte. Auch an seinen Wohnorten wie Paris, Argenteuil, Vétheuil und Giverny gewann er der alltäglichen Umgebung Motive wie Parks, Gärten und Seerosen ab, mit denen er seine Auseinandersetzung mit Licht und Farbe weiter vorantrieb.

Ortrud Westheider ist Direktorin des Museums Barberini in Potsdam..
Michael Philipp ist Chefkurator am Museum Barberini in Potsdam.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 09.08.2021
Herausgeber Angelica Daneo, Christoph Heinrich, Ortrud Westheider, Michael Philipp
Verlag Prestel
Seitenzahl 280
Maße (L/B) 30/24/3,1 cm
Gewicht 1600 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7913-7924-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7