Der Nachtzirkus

Roman

Erin Morgenstern

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Der Nachtzirkus

    Heyne

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Marco und Celia einander zum ersten Mal begegnen, ist es sofort um sie geschehen. Sie ahnen nicht, dass ihrer beider Schicksale bereits unauflöslich miteinander verbunden sind, denn ihre Väter – die beiden mächtigsten Magier ihrer Zeit und erbitterte Feinde – haben ihre Kinder dazu auserkoren, in einem Kampf auf Leben und Tod gegeneinander anzutreten. Stattfinden soll das Duell im geheimnisvollen Nachtzirkus, einer Welt voller Magie und verwunschener Abenteuer. Für Celia und Marco wird der Wettstreit ein verzweifeltes Ringen um ihre Liebe und ihre Träume ...

»Wie ein schöner Traum, aus dem man morgens gar nicht aufwachen möchte.«

Produktdetails

Verkaufsrang 1623
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13.12.2021
Verlag Heyne
Seitenzahl 528
Maße (L/B/H) 18,6/11,4/4,3 cm
Gewicht 417 g
Originaltitel The Night Circus
Übersetzer Brigitte Jakobeit
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-32160-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schöne Geschichte!

Bewertung aus Überlingen am 23.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Zirkus, der nur nachts geöffnet hat und die Menschen weltweit mit seiner Pracht, Einzigartigkeit und Magie verzaubert. Die Zauberkünstlerin Celia ist seit Anfang an mitten drin, denn sie wurde von ihrem Vater auf einen Wettstreit mit dem Ziehsohn eines verfeindeten Magiers vorbereitet. Doch niemand hatte damit gerechnet, dass Celia und ihr Gegner Marco sich vom ersten Moment an unsterblich ineinander verlieben… Dieses Buch lässt mich tatsächlich ratlos zurück. Der Anfang in die Geschichte ist mir tatsächlich etwas schwer gefallen, denn es ist keine fortlaufende Geschichte, sondern immer Teile der Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven, die auch nicht immer in der chronologisch richtigen Reihenfolge sind, was es insbesondere am Anfang wirklich schwer macht, in der Geschichte Fuß zu fassen. Auch jetzt nach Beendigung des Buches habe ich noch ein paar Fragezeichen im Kopf, die sich hoffentlich noch legen werden, wenn ich noch mehr über das Buch nachdenke. Doch trotz des etwas langatmigen Einstiegs und der Komplexität ist das Buch auf seine ganz eigene Art und Weise etwas ganz Besonderes. Ich habe tatsächlich noch nie ein vergleichbares Buch gelesen und der Schreibstil lässt einen in eine ganz andere Welt abtauchen. Eine Welt voller Magie, Hoffnung und Träume. Eine Welt, in der alles möglich ist. Eine Welt, in der Liebe - egal ob zwischen Liebenden, zwischen Geschwistern oder zwischen einem Jungen und seinem Traum - stärker ist als alles andere. In Summe daher eine Empfehlung mit 4/5 Sternen.

Schöne Geschichte!

Bewertung aus Überlingen am 23.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Zirkus, der nur nachts geöffnet hat und die Menschen weltweit mit seiner Pracht, Einzigartigkeit und Magie verzaubert. Die Zauberkünstlerin Celia ist seit Anfang an mitten drin, denn sie wurde von ihrem Vater auf einen Wettstreit mit dem Ziehsohn eines verfeindeten Magiers vorbereitet. Doch niemand hatte damit gerechnet, dass Celia und ihr Gegner Marco sich vom ersten Moment an unsterblich ineinander verlieben… Dieses Buch lässt mich tatsächlich ratlos zurück. Der Anfang in die Geschichte ist mir tatsächlich etwas schwer gefallen, denn es ist keine fortlaufende Geschichte, sondern immer Teile der Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven, die auch nicht immer in der chronologisch richtigen Reihenfolge sind, was es insbesondere am Anfang wirklich schwer macht, in der Geschichte Fuß zu fassen. Auch jetzt nach Beendigung des Buches habe ich noch ein paar Fragezeichen im Kopf, die sich hoffentlich noch legen werden, wenn ich noch mehr über das Buch nachdenke. Doch trotz des etwas langatmigen Einstiegs und der Komplexität ist das Buch auf seine ganz eigene Art und Weise etwas ganz Besonderes. Ich habe tatsächlich noch nie ein vergleichbares Buch gelesen und der Schreibstil lässt einen in eine ganz andere Welt abtauchen. Eine Welt voller Magie, Hoffnung und Träume. Eine Welt, in der alles möglich ist. Eine Welt, in der Liebe - egal ob zwischen Liebenden, zwischen Geschwistern oder zwischen einem Jungen und seinem Traum - stärker ist als alles andere. In Summe daher eine Empfehlung mit 4/5 Sternen.

Unglaublich

Bewertung aus Esslingen am 16.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Fantasy-Bereiche habe ich noch nie ein so gutes Buch gelesen, ich freue mich unheimlich über die Neuauflage. So kann ich es jetzt allen Menschen zu Weihnachten schenken die ich kenne.

Unglaublich

Bewertung aus Esslingen am 16.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Fantasy-Bereiche habe ich noch nie ein so gutes Buch gelesen, ich freue mich unheimlich über die Neuauflage. So kann ich es jetzt allen Menschen zu Weihnachten schenken die ich kenne.

Unsere Kund*innen meinen

Der Nachtzirkus

von Erin Morgenstern

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Nachtzirkus
  • Der Nachtzirkus