Gregs Tagebuch 16 - Volltreffer!

Gregs Tagebuch Band 16

Jeff Kinney

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Gregs Tagebuch 16 - Volltreffer!

    Baumhaus

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Baumhaus

eBook (PDF)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Gregs Tagebuch 16 - Volltreffer!

    PDF (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    PDF (Lübbe)

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Gregs Tagebuch 16 - Volltreffer!

    CD (2021)

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    9,99 €

    CD (2021)

Hörbuch-Download

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Greg Heffley und Sport? Das passt einfach nicht zusammen. Nach einem fürchterlichen Trainingstag in der Schule erklärt Greg seine Sportkarriere für offiziell beendet. Doch leider hat Greg die Rechnung ohne seine Mom gemacht. Sie überredet ihn, der Sache eine letzte Chance zu geben und sich für eins der Basketballteams zu bewerben.

Wie zu erwarten, sind die Auswahlspiele ein Reinfall, und Greg ist sich sicher, dass er es mal wieder versemmelt hat. Doch dann schafft er es tatsächlich ins Team, wenn auch nur in das schlechteste der ganzen Schule. Die Saison beginnt, und die Chancen, auch nur ein Spiel zu gewinnen, sind gleich null. Aber im Sport ist alles möglich, oder? Und so bekommt Greg im entscheidenden Moment im Spiel den Ball ... Wird er über sich hinauswachsen und einen Treffer landen? Oder wird er es mal wieder vermasseln?

Gregs Tagebuch von Jeff Kinney ist eine der erfolgreichsten Kinderbuchserien der Welt. Die humorvollen Comics um Greg Heffley besitzen mittlerweile Kultstatus.



Produktdetails

Verkaufsrang 1
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.11.2021
Verlag Baumhaus
Seitenzahl 224
Maße (L/B/H) 20,3/14/2,5 cm
Gewicht 349 g
Auflage 1. Auflage 2021
Originaltitel Diary of a Wimpy Kid - Big Shot
Übersetzer Dietmar Schmidt
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8339-0680-0

Weitere Bände von Gregs Tagebuch

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Gregs Tagebuch 16

Eine Kundin/ein Kunde aus Bernau am 24.11.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Kind hat riesig gefreut über das Buch. Auf das schon lang gewartet wurde. In diesem Band geht es über Sport. Wenn man Gregs Tagebuch 1 gelesen hat, liest man automatisch die restlichen Bände.

5/5

Gregs Tagebuch 16

Eine Kundin/ein Kunde aus Bernau am 24.11.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Kind hat riesig gefreut über das Buch. Auf das schon lang gewartet wurde. In diesem Band geht es über Sport. Wenn man Gregs Tagebuch 1 gelesen hat, liest man automatisch die restlichen Bände.

5/5

Witzig wie immer

mein.herz.im.buch am 22.11.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Klappentext: Greg Heffley und Sport? Das passt einfach nicht zusammen. Nach einem fürchterlichen Trainingstag in der Schule erklärt Greg seine Sportkarriere für offiziell beendet. Doch leider hat Greg die Rechnung ohne seine Mom gemacht. Sie überredet ihn, der Sache eine letzte Chance zu geben und sich für eins der Basketballteams zu bewerben. Wie zu erwarten, sind die Auswahlspiele ein Reinfall, und Greg ist sich sicher, dass er es mal wieder versemmelt hat. Doch dann schafft er es tatsächlich ins Team, wenn auch nur in das schlechteste der ganzen Schule. Die Saison beginnt, und die Chancen, auch nur ein Spiel zu gewinnen, sind gleich null. Aber im Sport ist alles möglich, oder? Und so bekommt Greg im entscheidenden Moment im Spiel den Ball ... Wird er über sich hinauswachsen und einen Treffer landen? Oder wird er es mal wieder vermasseln? Infos: Der 16. Band von Greg Heffley ist 2021 im Baumhaus Verlag erschienen und trifft wie immer mit Witz und Charme. Jeff Kinney hat einfach eine tolle Art zu schreiben, die gut Gregs Perspektive darstellt. Auch das Cover passt super zur Reihe und zum Inhalt. Es umfasst 224 Seiten bzw. 76 Minuten. Meinung: Greg hat wie immer keine Lust auf die Schule, da kommt es ganz gelegen, dass die Gewinner einer Sportmannschaft einen Tag schulfrei kriegen. Doch leider ist Greg alles andere als gut im Sport. Richtig niedlich fand ich die Rückblicke aus der Kindheit. Und sowieso wie die Mutter immer alles dafür tut, dass Greg etwas sportlicher wird. Oder will sie doch eher ihre Träume durch ihn verwirklichen? Doch nicht nur, dass Greg eine Niete im Sport ist und dadurch schon witzige Sachen geschehen, nein er bringt auch im Fitnessstudio alles durcheinander. Werden die Kinder es doch schaffen, um Basketball zu trumpfen? Findet es heraus :) Diese Episode aus Gregs Leben hat mir besonderes gefallen- gern mehr. Mich hat auch gar nicht gestört, dass Rupert nicht vorkam. Ich fand es sehr erfrischend. Fazit: Sehr zu empfehlen! Es hat nichts vom Humor und Charme eingebüßt.

5/5

Witzig wie immer

mein.herz.im.buch am 22.11.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Klappentext: Greg Heffley und Sport? Das passt einfach nicht zusammen. Nach einem fürchterlichen Trainingstag in der Schule erklärt Greg seine Sportkarriere für offiziell beendet. Doch leider hat Greg die Rechnung ohne seine Mom gemacht. Sie überredet ihn, der Sache eine letzte Chance zu geben und sich für eins der Basketballteams zu bewerben. Wie zu erwarten, sind die Auswahlspiele ein Reinfall, und Greg ist sich sicher, dass er es mal wieder versemmelt hat. Doch dann schafft er es tatsächlich ins Team, wenn auch nur in das schlechteste der ganzen Schule. Die Saison beginnt, und die Chancen, auch nur ein Spiel zu gewinnen, sind gleich null. Aber im Sport ist alles möglich, oder? Und so bekommt Greg im entscheidenden Moment im Spiel den Ball ... Wird er über sich hinauswachsen und einen Treffer landen? Oder wird er es mal wieder vermasseln? Infos: Der 16. Band von Greg Heffley ist 2021 im Baumhaus Verlag erschienen und trifft wie immer mit Witz und Charme. Jeff Kinney hat einfach eine tolle Art zu schreiben, die gut Gregs Perspektive darstellt. Auch das Cover passt super zur Reihe und zum Inhalt. Es umfasst 224 Seiten bzw. 76 Minuten. Meinung: Greg hat wie immer keine Lust auf die Schule, da kommt es ganz gelegen, dass die Gewinner einer Sportmannschaft einen Tag schulfrei kriegen. Doch leider ist Greg alles andere als gut im Sport. Richtig niedlich fand ich die Rückblicke aus der Kindheit. Und sowieso wie die Mutter immer alles dafür tut, dass Greg etwas sportlicher wird. Oder will sie doch eher ihre Träume durch ihn verwirklichen? Doch nicht nur, dass Greg eine Niete im Sport ist und dadurch schon witzige Sachen geschehen, nein er bringt auch im Fitnessstudio alles durcheinander. Werden die Kinder es doch schaffen, um Basketball zu trumpfen? Findet es heraus :) Diese Episode aus Gregs Leben hat mir besonderes gefallen- gern mehr. Mich hat auch gar nicht gestört, dass Rupert nicht vorkam. Ich fand es sehr erfrischend. Fazit: Sehr zu empfehlen! Es hat nichts vom Humor und Charme eingebüßt.

Unsere Kund*innen meinen

Gregs Tagebuch 16 - Volltreffer!

von Jeff Kinney

5.0/5.0

5 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5