Klassentreffen

Einladung in die unaufgeräumte Vergangenheit

Beck Paperback Band 6436

Julia Onken

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Klassentreffen

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    C.H.Beck

eBook

ab 9,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"UND - WAS MACHST DU JETZT SO...?" JULIA ONKENS KLEINE PSYCHOLOGIE DER KLASSENTREFFEN

Ein Klassentreffen ist eine Lehrstunde. Vielleicht begreifen wir erst im Rückblick auf unsere Schulzeit, weshalb bestimmte Ereignisse tiefe Spuren in unserem Leben hinterlassen haben, die uns bis ins Alter prägen. Ein so komisches wie altersweises Buch der großen Psychologin über Schlüsselerlebnisse, unsere Vorstellungen von der Welt und uns selbst sowie darüber, was sie aus und mit uns machen.

  • Ein Klassentreffen ist wie ein Spiegel des eigenen Entwicklungsprozesses
  • Klassentreffen: Eine Lektion über das Fortleben der unaufgeräumten Vergangenheit


Julia Onken ist diplomierte Psychologin, Psychotherapeutin und Leiterin des Frauenseminars Bodensee.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 26.08.2021
Verlag C. H. Beck
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Dateigröße 376 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783406775482

Weitere Bände von Beck Paperback

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Klassentreffen Julia Onken

Eine Kundin/ein Kunde am 07.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein ehemaliges Schulhaus ist leider vor etlichen Jahren komplet abgebrannt. Sämtliche Schüleradressen gingen dadurch für immer verloren. Gerne hätte ich, wie Frau Onken, nochmals Gelegenheit gehabt in Erinnerungen zu schwelgen. Ich habe dieses Buch mit grossem Entzücken gelesen. Die Charaktere der Protagonisten wurden von ihr wohlwollend, aber auch kritisch zum Leben erweckt. Das Motto “nichts menschliches ist mir fremd" kann ich nur bejahen. Auch wenn wir in die Jahre gekommen sind, so sind doch gerade die Macken jedes Einzelnen, die uns in Erinnerung bleiben und das ist gut so. Deshalb konnte ich nicht wiederstehen dieses Buch ein zweites Mal zu kaufen, um es meiner besten Freundin zu schenken.

5/5

Klassentreffen Julia Onken

Eine Kundin/ein Kunde am 07.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein ehemaliges Schulhaus ist leider vor etlichen Jahren komplet abgebrannt. Sämtliche Schüleradressen gingen dadurch für immer verloren. Gerne hätte ich, wie Frau Onken, nochmals Gelegenheit gehabt in Erinnerungen zu schwelgen. Ich habe dieses Buch mit grossem Entzücken gelesen. Die Charaktere der Protagonisten wurden von ihr wohlwollend, aber auch kritisch zum Leben erweckt. Das Motto “nichts menschliches ist mir fremd" kann ich nur bejahen. Auch wenn wir in die Jahre gekommen sind, so sind doch gerade die Macken jedes Einzelnen, die uns in Erinnerung bleiben und das ist gut so. Deshalb konnte ich nicht wiederstehen dieses Buch ein zweites Mal zu kaufen, um es meiner besten Freundin zu schenken.

Unsere Kund*innen meinen

Klassentreffen

von Julia Onken

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0