• Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb
  • Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb
Band 57

Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 6,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 8,98 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37884

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.07.2022

Illustrator

Jan Sasse

Verlag

Franckh-Kosmos

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37884

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

8 - 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.07.2022

Illustrator

Jan Sasse

Verlag

Franckh-Kosmos

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21,1/14,8/1,6 cm

Gewicht

268 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-440-17535-4

Weitere Bände von Die drei ??? Kids

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kinder-Detektive wollen Weihnachten retten

Lesezauber_Zeilenreise aus Eggenstein-Leopoldshafen am 25.12.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Justus, Peter und Bob genießen den Schnee in Rocky Beach und toben darin herum. Vor dem Laden im Ort sitzt heute sogar der Weihnachtsmann und lässt sich von den Kindern deren Wünsche ins Ohr flüstern. Doch nicht nur das, auch deren Namen und Adressen notiert sich der Weihnachtsmann. Ist doch auch logisch, muss er an Weihnachten die Geschenke ja schließlich liefern – oder steckt da doch anderes dahinter? Als plötzlich im ganzen Ort die versteckten Weihnachtsgeschenke verschwinden, hecken die drei ??? Justus, Peter und Bob einen Plan aus. Dabei müssen sie zum einen hinter den Weihnachtsdieb kommen, zum anderen aber auch einen Bogen um Skinny Norris, ihren Erzfeind machen. Die drei ??? Kids ist eine Buchreihe für Kinder von 8 bis 11 Jahren. Das würde ich so auch unterschreiben. Vielleicht gerne auch schon ab 7 Jahren, aber mit spätestens 11 Jahren dürfte Schluss ein, da die Fälle schon sehr einfach und die Auflösung bzw. der Weg dorthin doch eher übertrieben und unrealistisch ist – also doch schon sehr kindlich (zumindest hier in diesem Band 57). Für mich fühlte es sich so an, als würde ich einen Comic in Romanform lesen. Der Schreibstil ist gut zu lesen, die Kapitel kurz, die Schrift groß und aufgelockert durch 31 s/w-Zeichnungen. Was mir gar nicht gefallen hat war, dass man den erwachsenen (!) Dieb völlig ohne Konsequenzen hat davonkommen lassen. So nach dem Motto: wenn Du jetzt brav alle Geschenke wieder zurückgibst, ist alles wieder gut. Das fand ich dann doch zu weichgespült und nicht gut. Was ich seltsam finde: auf dem Cover sind die drei ??? in Sommerklamotten abgebildet – im Schnee. Die Zeichnungen innen passen dann wieder besser, da haben sie warme Kleidung an. Aber das nur am Rande. Ansonsten für kleine Leseanfänger, die spannende, einfach Detektivgeschichten mögen, sicher ein schönes Geschenk zu Nikolaus oder für den Adventskalender. Von mir gibt es 3,5 Sterne – da es hier keine halben Sterne gibt, runde ich auf 4 Sterne auf.

Kinder-Detektive wollen Weihnachten retten

Lesezauber_Zeilenreise aus Eggenstein-Leopoldshafen am 25.12.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Justus, Peter und Bob genießen den Schnee in Rocky Beach und toben darin herum. Vor dem Laden im Ort sitzt heute sogar der Weihnachtsmann und lässt sich von den Kindern deren Wünsche ins Ohr flüstern. Doch nicht nur das, auch deren Namen und Adressen notiert sich der Weihnachtsmann. Ist doch auch logisch, muss er an Weihnachten die Geschenke ja schließlich liefern – oder steckt da doch anderes dahinter? Als plötzlich im ganzen Ort die versteckten Weihnachtsgeschenke verschwinden, hecken die drei ??? Justus, Peter und Bob einen Plan aus. Dabei müssen sie zum einen hinter den Weihnachtsdieb kommen, zum anderen aber auch einen Bogen um Skinny Norris, ihren Erzfeind machen. Die drei ??? Kids ist eine Buchreihe für Kinder von 8 bis 11 Jahren. Das würde ich so auch unterschreiben. Vielleicht gerne auch schon ab 7 Jahren, aber mit spätestens 11 Jahren dürfte Schluss ein, da die Fälle schon sehr einfach und die Auflösung bzw. der Weg dorthin doch eher übertrieben und unrealistisch ist – also doch schon sehr kindlich (zumindest hier in diesem Band 57). Für mich fühlte es sich so an, als würde ich einen Comic in Romanform lesen. Der Schreibstil ist gut zu lesen, die Kapitel kurz, die Schrift groß und aufgelockert durch 31 s/w-Zeichnungen. Was mir gar nicht gefallen hat war, dass man den erwachsenen (!) Dieb völlig ohne Konsequenzen hat davonkommen lassen. So nach dem Motto: wenn Du jetzt brav alle Geschenke wieder zurückgibst, ist alles wieder gut. Das fand ich dann doch zu weichgespült und nicht gut. Was ich seltsam finde: auf dem Cover sind die drei ??? in Sommerklamotten abgebildet – im Schnee. Die Zeichnungen innen passen dann wieder besser, da haben sie warme Kleidung an. Aber das nur am Rande. Ansonsten für kleine Leseanfänger, die spannende, einfach Detektivgeschichten mögen, sicher ein schönes Geschenk zu Nikolaus oder für den Adventskalender. Von mir gibt es 3,5 Sterne – da es hier keine halben Sterne gibt, runde ich auf 4 Sterne auf.

Unsere Kund*innen meinen

Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb

von Ulf Blanck, Boris Pfeiffer

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb
  • Die drei ??? Kids, 57, Der Weihnachtsdieb