Accidental Hero

Accidental Hero

Brent

eBook

10,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Als mein Stalker in der Schule auftauchte, sprang Brent mir zur Seite und gab sich als mein Verlobter aus. Und der Kuss mit ihm war echt heiß. Obwohl ich schon seit dem ersten Treffen in ihn verknallt bin, darf ich mich auf keinen Fall mit ihm einlassen, da er der Vater meiner Schülerin Nat ist. Ein absolutes No-Go! Aber wie soll ich je diesen Kuss vergessen? Und dann gräbt meine verrückte Familie auch noch Brents dunkle Vergangenheit aus, die ihn bis heute verfolgt ...

 Alle Titel der "Marriage by Mistake Reihe" können unabhängig voneinander gelesen werden.

Details

Verkaufsrang

295

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

295

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Verlag

Aufbau Verlage GmbH

Seitenzahl

344 (Printausgabe)

Dateigröße

2088 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Cecile G. Lecaux

Sprache

Deutsch

EAN

9783967971033

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gegensätze ziehen sich an

lesevergnuegen.7 aus Wernigerode am 15.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Was hat mich dieser Roman mal wieder überrascht. Er hat definitiv Suchtgefahr. Und Gefahr ist hier mal wieder groß geschrieben, Izzy muss sich mit einem Stalker auseinandersetzen und gerät dadurch in Gefahr. Hilfe kommt von Brent , der keine so tolle Vergangenheit hat, aber durch seine Vaterschaft von ihrer Lieblingsschülerin ihr zur Hilfe eilt. Hier muss er leider wieder zu alten Mustern zurückgreifen. Hier wusste ich nicht soll ich ihn lieben oder verachten. Aber er hat mich im laufe der Story überzeugt und nicht nur als liebender Vater - einfach süß wie so ein Harter Bad Boy bei seiner Tochter zum Good Boy wird. Aber mit Izzy hat er eine starke Persönlichkeit an seiner Seite , die ihm auch mal Contra gibt und dafür liebe ich sie. Wenn da nicht nur ihre Fake Verlobung wäre , die sie nicht kalt lässt und für einige Verwicklungen führt. Nicole hat es wieder geschafft mich in ihren Bann gezogen und hat den Spagat geschafft aus Dark und Romance . Eine perfekte Mischung , die ineinander greift und mich damit in ihren Bann gezogen hat. Ich hoffe auf mehr davon .

Gegensätze ziehen sich an

lesevergnuegen.7 aus Wernigerode am 15.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Was hat mich dieser Roman mal wieder überrascht. Er hat definitiv Suchtgefahr. Und Gefahr ist hier mal wieder groß geschrieben, Izzy muss sich mit einem Stalker auseinandersetzen und gerät dadurch in Gefahr. Hilfe kommt von Brent , der keine so tolle Vergangenheit hat, aber durch seine Vaterschaft von ihrer Lieblingsschülerin ihr zur Hilfe eilt. Hier muss er leider wieder zu alten Mustern zurückgreifen. Hier wusste ich nicht soll ich ihn lieben oder verachten. Aber er hat mich im laufe der Story überzeugt und nicht nur als liebender Vater - einfach süß wie so ein Harter Bad Boy bei seiner Tochter zum Good Boy wird. Aber mit Izzy hat er eine starke Persönlichkeit an seiner Seite , die ihm auch mal Contra gibt und dafür liebe ich sie. Wenn da nicht nur ihre Fake Verlobung wäre , die sie nicht kalt lässt und für einige Verwicklungen führt. Nicole hat es wieder geschafft mich in ihren Bann gezogen und hat den Spagat geschafft aus Dark und Romance . Eine perfekte Mischung , die ineinander greift und mich damit in ihren Bann gezogen hat. Ich hoffe auf mehr davon .

Der Scheinverlobte

tkmla am 12.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

„Accidental Hero“ von Nicole Snow ist der erste Teil einer neuen Serie, in der die Protagonisten auf ungewöhnlichen Wegen zusammenfinden. Izzy hat eine Stelle als Kunstlehrerin an einer exklusiven Privatschule ergattert und hat sich damit einen Traum erfüllt. Ihr Traumjob gerät jedoch in Gefahr, als ein hartnäckiges Onlinedate zum Stalker mutiert und sie in der Schule belästigt. Der attraktive Vater ihrer Lieblingsschülerin Nat eilt ihr kurzentschlossen zur Hilfe und gibt sich dabei als ihr Verlobter aus. Doch diese Behauptung setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, bei der Izzys durchgeknallte Familie noch das kleinste Übel darzustellen scheint. Brent hat eine dunkle Vergangenheit im Gepäck, die auch Izzy in Gefahr bringt. Das Erfolgsrezept von Nicole Snow funktioniert auch in ihrer neuen Reihe hervorragend, denn auch hier gibt es einen düsteren und geheimnisvollen Retter, der sich in die unschuldige und liebenswerte Heldin verliebt und sie vor seiner gefährlichen Vergangenheit und allem Bösen abschirmen will. Brent ist zwar seit mittlerweile zehn Jahren ein aufopferungsvoller Vater und erfolgreicher Geschäftsmann, aber seine nicht ganz so legale und finstere Vorgeschichte holt ihn mit unaufhaltsamen Schritten ein. Sein Crush für Izzy zieht auch diese ungewollt in einen ganz falschen Fokus und es bleibt ihm keine Wahl, seine alten Fähigkeiten und Kontakte zu reaktivieren. Wäre die Geschichte nicht abwechselnd aus Izzys und Brents Perspektive erzählt und würde man dadurch nicht die Beweggründe hinter Brents Verhalten kennen, hätte man ihn wahrscheinlich mehrfach zum Teufel gejagt. „Nett“ ist keine Beschreibung, die auf Brent zutreffen würde, auch wenn er in Gegenwart seiner Tochter dahinschmilzt. Izzy lässt sich zum Glück nicht einschüchtern, auch wenn sie gegen ihren Fake-Verlobten keine wirkliche Chance hat. Trotzdem gibt sie ihm Kontra und lässt ihm nicht jeden Mist durchgehen. Die Dynamik der beiden Hauptcharaktere ist mitreißend und wenn sie einmal losgelassen sind, dann lodern die Funken haushoch. Die Rahmenhandlung ist äußerst spannend und steckt voller unerwarteter Twist, so dass es bis zum Ende nicht langweilig wird. Mein Fazit: Ich hatte viel Spaß beim Lesen und gebe sehr gern eine Leseempfehlung!

Der Scheinverlobte

tkmla am 12.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

„Accidental Hero“ von Nicole Snow ist der erste Teil einer neuen Serie, in der die Protagonisten auf ungewöhnlichen Wegen zusammenfinden. Izzy hat eine Stelle als Kunstlehrerin an einer exklusiven Privatschule ergattert und hat sich damit einen Traum erfüllt. Ihr Traumjob gerät jedoch in Gefahr, als ein hartnäckiges Onlinedate zum Stalker mutiert und sie in der Schule belästigt. Der attraktive Vater ihrer Lieblingsschülerin Nat eilt ihr kurzentschlossen zur Hilfe und gibt sich dabei als ihr Verlobter aus. Doch diese Behauptung setzt eine Kette von Ereignissen in Gang, bei der Izzys durchgeknallte Familie noch das kleinste Übel darzustellen scheint. Brent hat eine dunkle Vergangenheit im Gepäck, die auch Izzy in Gefahr bringt. Das Erfolgsrezept von Nicole Snow funktioniert auch in ihrer neuen Reihe hervorragend, denn auch hier gibt es einen düsteren und geheimnisvollen Retter, der sich in die unschuldige und liebenswerte Heldin verliebt und sie vor seiner gefährlichen Vergangenheit und allem Bösen abschirmen will. Brent ist zwar seit mittlerweile zehn Jahren ein aufopferungsvoller Vater und erfolgreicher Geschäftsmann, aber seine nicht ganz so legale und finstere Vorgeschichte holt ihn mit unaufhaltsamen Schritten ein. Sein Crush für Izzy zieht auch diese ungewollt in einen ganz falschen Fokus und es bleibt ihm keine Wahl, seine alten Fähigkeiten und Kontakte zu reaktivieren. Wäre die Geschichte nicht abwechselnd aus Izzys und Brents Perspektive erzählt und würde man dadurch nicht die Beweggründe hinter Brents Verhalten kennen, hätte man ihn wahrscheinlich mehrfach zum Teufel gejagt. „Nett“ ist keine Beschreibung, die auf Brent zutreffen würde, auch wenn er in Gegenwart seiner Tochter dahinschmilzt. Izzy lässt sich zum Glück nicht einschüchtern, auch wenn sie gegen ihren Fake-Verlobten keine wirkliche Chance hat. Trotzdem gibt sie ihm Kontra und lässt ihm nicht jeden Mist durchgehen. Die Dynamik der beiden Hauptcharaktere ist mitreißend und wenn sie einmal losgelassen sind, dann lodern die Funken haushoch. Die Rahmenhandlung ist äußerst spannend und steckt voller unerwarteter Twist, so dass es bis zum Ende nicht langweilig wird. Mein Fazit: Ich hatte viel Spaß beim Lesen und gebe sehr gern eine Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Accidental Hero

von Nicole Snow

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Accidental Hero