Sommernachtssehnsucht

Sommernachtssehnsucht

Eine Islandliebe - Sommerroman

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sommernachtssehnsucht

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,90 €

Beschreibung

Unter der isländischen Mitternachtssonne scheint das Glück zum Greifen nah.

Für die Hochzeit ihrer Schwester kehrt die Isländerin Víoletta in ihre Heimat zurück. Genau zum richtigen Zeitpunkt, denn einen Ortswechsel hat sie bitter nötig. Kaum angekommen, läuft Víoletta dem attraktiven Hákon in die Arme, der sie erst mit seiner arroganten Art auf die Palme bringt und dann schlammbespritzt an einer Tankstelle stehen lässt! Die Insel zieht die gebürtige Isländerin schnell wieder in ihren Bann, und zwischen Mitternachtssonne, taghellen Nächten und spiegelglattem Fjord kommt Violetta endlich zur Ruhe. Auch Hákon, der mit seinem Opa im malerischen Küstenort Hauganes Whalewatching-Touren organisiert, wird ihr mit jeder Begegnung sympathischer. Zwischen ihnen knistert es gewaltig, aber Hákon scheint Geheimnisse zu haben, und auch Violetta spielt nicht mit offenen Karten. Nur wenn beide bereit dazu sind, sich gegenseitig zu vertrauen, ist eine gemeinsame Zukunft möglich. Aber werden sie dafür ihre gebrochenen Herzen aufs Spiel setzen?

Details

Verkaufsrang

6224

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

29.03.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6224

Erscheinungsdatum

29.03.2022

Verlag

Karin Lindberg

Seitenzahl

308 (Printausgabe)

Dateigröße

574 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783754626368

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Vergangenheit überwinden, Vertrauen neu erarbeiten….

Belis am 10.07.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Violetta hat nicht nur die einzigartige Natur ihrer Heimat Island vermisst, auch Lebenseinstellung und familiärer Zusammenhalt fehlte ihr in Berlin. Während sie auf der Insel hilft die Hochzeit ihrer Schwester vorzubereiten verdrängt die junge Frau ihre schmachvolle Trennung, ihre ungewisse Zukunft in Deutschland. Das dabei zwei attraktive Brüder immer wieder ihren Weg kreuzen, einer arrogant mit unglaublich blauen Augen, während der andere sich hilfsbereit zeigt …. Unübersehbar funkt es zwischen Vio und Ha´kon . Warum aber gibt er sich mal beschützend und dann wieder schroff? Und kann Ha´kon sich seinerseits Vio öffnen? Ihr Vertrauen? Vergangene Beziehungen haben beide vorsichtig werden lassen. Die Erzählung fesselt mich durch lebendige Dialoge, tiefgründige Charaktere und stimmungsvolle Landschaften. Mittsommer in Island, die Farbenspiele… In humorvoller Schreibweise gelingt es der Autorin eine Geschichte um Vertrauensverlust, Familienzusammenhalt und Neuanfänge zu erzählen. Voller Freude erlebe ich die generationsübergreifende Gemeinschaft, die hilfsbereite isländische Freundschaft. Gespannt verfolge ich das Auflodern der Leidenschaft zwischen Vio und Ha´kon. Spüre die Zweifel und Ängste und Sehnsüchte. Darf eine Restaurantwiedereröffnung begleiten. Im Laufe der Handlung durchlebe ich Höhen und Tiefen, hoffe … Ein unterhaltsamer Roman mit Tiefgang. Die Reise nach Island war ein Lesegenuss. Ich freue mich auf weitere Bücher von Karin Lindberg – Mit Liebe und Happy End.

Die Vergangenheit überwinden, Vertrauen neu erarbeiten….

Belis am 10.07.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Violetta hat nicht nur die einzigartige Natur ihrer Heimat Island vermisst, auch Lebenseinstellung und familiärer Zusammenhalt fehlte ihr in Berlin. Während sie auf der Insel hilft die Hochzeit ihrer Schwester vorzubereiten verdrängt die junge Frau ihre schmachvolle Trennung, ihre ungewisse Zukunft in Deutschland. Das dabei zwei attraktive Brüder immer wieder ihren Weg kreuzen, einer arrogant mit unglaublich blauen Augen, während der andere sich hilfsbereit zeigt …. Unübersehbar funkt es zwischen Vio und Ha´kon . Warum aber gibt er sich mal beschützend und dann wieder schroff? Und kann Ha´kon sich seinerseits Vio öffnen? Ihr Vertrauen? Vergangene Beziehungen haben beide vorsichtig werden lassen. Die Erzählung fesselt mich durch lebendige Dialoge, tiefgründige Charaktere und stimmungsvolle Landschaften. Mittsommer in Island, die Farbenspiele… In humorvoller Schreibweise gelingt es der Autorin eine Geschichte um Vertrauensverlust, Familienzusammenhalt und Neuanfänge zu erzählen. Voller Freude erlebe ich die generationsübergreifende Gemeinschaft, die hilfsbereite isländische Freundschaft. Gespannt verfolge ich das Auflodern der Leidenschaft zwischen Vio und Ha´kon. Spüre die Zweifel und Ängste und Sehnsüchte. Darf eine Restaurantwiedereröffnung begleiten. Im Laufe der Handlung durchlebe ich Höhen und Tiefen, hoffe … Ein unterhaltsamer Roman mit Tiefgang. Die Reise nach Island war ein Lesegenuss. Ich freue mich auf weitere Bücher von Karin Lindberg – Mit Liebe und Happy End.

Eine prickelnde Liebesgeschichte unter der Mitternachtssonne

sommerlese am 28.06.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

"Sommernachtssehnsucht" ist der neue Roman von Autorin Karin Lindberg/Karin Baldvinsson, er erscheint im Zeilenfluß Verlag. Die Isländerin Violetta kehrt zur Hochzeit ihrer Schwester in ihre Heimat zurück. Dort läuft ihr immer wieder der attraktive Hákon über den Weg, der sie anfangs mit seiner arroganten Art aufregt und für den sie dann aber immer mehr Gefühle entwickelt. In diesem Liebesroman geht vor der isländischen Kulisse hauptsächlich um die Gedanken und Gefühlsdarstellung von Vio und Hákon, zwischen ihnen knistert es gewaltig, doch beide haben noch einige Geheimnisse voreinander, die erst geklärt werden müssen. Besonders das gegenseitige Vertrauen muss sich zunächst einmal entwickeln. Zum Erzählstil muss ich sagen, er ist einfach, locker und flüssig und lässt sich schnell weglesen. Die Figuren sind von ihrem Äußeren her erkennbar beschrieben, sie wirken normal und die Dialoge sind alltagstauglich, gehen aber nicht sehr in die Tiefe. Doch das will dieses Buch wohl auch gar nicht, es zeigt viel eher die Entwicklung einer (vorhersehbaren) Liebesbeziehung, die nach einigem Hin und Her und mit in allen Einzelheiten beschriebenen verschiedenen Liebesszenen auch glücklich endet. Wer so eine leichte Lektüre mit Gefühlsszenen sucht, dem rate ich zu, es ist genau das Passende für einen warmen Sommertag im Liegestuhl. Ich hatte mir etwas mehr Tiefgang erwartet oder wenigstens ein paar aufregende Erlebnisse, die dem Ganzen etwas mehr Spannung verliehen hätten. Als Hintergrundkulisse hat mir das isländische Setting gut gefallen, die Atmosphäre der Landschaft ist spürbar und man stellt sich das Whalewatching gerne vor und träumt sich dorthin. Eine prickelnde Liebesgeschichte mit Islandflair zum Weglesen.

Eine prickelnde Liebesgeschichte unter der Mitternachtssonne

sommerlese am 28.06.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

"Sommernachtssehnsucht" ist der neue Roman von Autorin Karin Lindberg/Karin Baldvinsson, er erscheint im Zeilenfluß Verlag. Die Isländerin Violetta kehrt zur Hochzeit ihrer Schwester in ihre Heimat zurück. Dort läuft ihr immer wieder der attraktive Hákon über den Weg, der sie anfangs mit seiner arroganten Art aufregt und für den sie dann aber immer mehr Gefühle entwickelt. In diesem Liebesroman geht vor der isländischen Kulisse hauptsächlich um die Gedanken und Gefühlsdarstellung von Vio und Hákon, zwischen ihnen knistert es gewaltig, doch beide haben noch einige Geheimnisse voreinander, die erst geklärt werden müssen. Besonders das gegenseitige Vertrauen muss sich zunächst einmal entwickeln. Zum Erzählstil muss ich sagen, er ist einfach, locker und flüssig und lässt sich schnell weglesen. Die Figuren sind von ihrem Äußeren her erkennbar beschrieben, sie wirken normal und die Dialoge sind alltagstauglich, gehen aber nicht sehr in die Tiefe. Doch das will dieses Buch wohl auch gar nicht, es zeigt viel eher die Entwicklung einer (vorhersehbaren) Liebesbeziehung, die nach einigem Hin und Her und mit in allen Einzelheiten beschriebenen verschiedenen Liebesszenen auch glücklich endet. Wer so eine leichte Lektüre mit Gefühlsszenen sucht, dem rate ich zu, es ist genau das Passende für einen warmen Sommertag im Liegestuhl. Ich hatte mir etwas mehr Tiefgang erwartet oder wenigstens ein paar aufregende Erlebnisse, die dem Ganzen etwas mehr Spannung verliehen hätten. Als Hintergrundkulisse hat mir das isländische Setting gut gefallen, die Atmosphäre der Landschaft ist spürbar und man stellt sich das Whalewatching gerne vor und träumt sich dorthin. Eine prickelnde Liebesgeschichte mit Islandflair zum Weglesen.

Unsere Kund*innen meinen

Sommernachtssehnsucht - Eine Islandliebe

von Karin Lindberg

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sommernachtssehnsucht