Verrückt nach Mr. Wrong
Boston Bachelors Band 1

Verrückt nach Mr. Wrong

Liebesroman

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Verrückt nach Mr. Wrong

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Er ist sicher nicht der Richtige!

Das weiß Liv sofort, als sie Nate West kennenlernt. Während sie sich völlig unvorbereitet durch ihr Meeting stottert, ist der attraktive Unternehmer eloquent, lässig und einfach unglaublich anziehend. Obwohl sie sich niemals verlieben wollte, kann sie nichts gegen ihre Gefühle ausrichten. Nate zeigt ihr eine ganz neue Welt voller Spontanität, Abenteuer und Leidenschaft. Als Liv herausfindet, was Nate ihr um jeden Preis verheimlichen wollte, erkennt sie, dass weitaus mehr gegen eine Beziehung mit ihm spricht als nur ihre Gegensätzlichkeit. Sie muss sich die Frage stellen, ob sich die alte Floskel bewahrheitet: Macht Liebe blind?

Details

Verkaufsrang

11894

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11894

Erscheinungsdatum

30.03.2022

Verlag

Karin Lindberg

Seitenzahl

332 (Printausgabe)

Dateigröße

659 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783754638712

Weitere Bände von Boston Bachelors

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Titel des Romans trifft es ganz genau,

Drea am 14.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

denn Nat ist kein liebenswerter Typ und ganz sicher hat er nicht vor sich zu verlieben. Kurzum: der sowas von falsche Mann für Liv. Karin Lindberg hat das Dilemma nachvollziehbar und einfühlsam in diesen Roman verpackt und verstand es, mich bis zu letzten Seite zu fesseln. Auch wenn die Grundstory der Autorin im Wesentlichen immer die gleiche ist (reicher Typ trifft auf einfache Frau) - die Romane sind einfach schön.

Der Titel des Romans trifft es ganz genau,

Drea am 14.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

denn Nat ist kein liebenswerter Typ und ganz sicher hat er nicht vor sich zu verlieben. Kurzum: der sowas von falsche Mann für Liv. Karin Lindberg hat das Dilemma nachvollziehbar und einfühlsam in diesen Roman verpackt und verstand es, mich bis zu letzten Seite zu fesseln. Auch wenn die Grundstory der Autorin im Wesentlichen immer die gleiche ist (reicher Typ trifft auf einfache Frau) - die Romane sind einfach schön.

Einzigartig!

lischens_buecherwelt am 21.04.2020

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Das Cover dieses Buches sieht sehr mädchenhaft aus. Die Farben harmonieren sehr gut miteinander. Die Geschichte geht um Liv, die den Unternehmer Nate kennenlernt und alles versucht um sich nicht zu verlieben, es gibt einfach zu große Unterschiede für Liv. Man merkt schnell, dass ihr das nicht unbedingt gelingt und ihre Gefühle sie schneller überrennen und sie einnehmen als ihr lieb ist. Dies hat die Autorin sehr realitätsnah und Gefühlswelt beschrieben, was mir sehr gut gefallen hat. Liv ist eine absolut liebenswürdige Frau, ich hab sie sehr schnell in mein Herz geschlossen. Sie ist bodenständig und so schön normal. Auch ihre Gefühle für Nate, das erste ablehnen und das erkennen, dass die Ablehnung nichts bringt waren einfach echt. Die Autorin hat hier großes Talent dafür bewiesen, das man sich als Leser sehr schnell mit Liv identifizieren kann. Nate ist ein Frauen Schwarm wie er im Buche steht. Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Ich war von Anfang an vernarrt in ihn und konnte Liv umso besser verstehen, dass sie ihre Gefühle für ihn einfach nicht im Zaum halten konnte. Aber Nate hat auch eine Vergangenheit und genau diese bringt die Spannung und die Intensität dieser Liebesgeschichte. Ich finde es wahnsinnig gut geschrieben, dass in dieser Geschichte der „Mann“ einen besten Freund hat, der versucht Nate mit Rat und Tag vor so mancher bitteren Erfahrung zu verschonen. Die ganze Geschichte ist so liebevoll und Realitätsnah beschrieben. Wie Nate und Liv sich Stück für Stück näher kommen, wie Nate alles versucht um Liv zu erobern und Liv ihn auf Abstand halten will und es einfach nicht schafft. Wie die Autorin die Gefühle der beiden beschreibt, war sehr intensiv beschrieben. Karin Lindberg beweist, dass ihre Geschichten alle etwas einzigartiges haben und dennoch erkennt man sofort, dass es sich hierbei auch wieder um eine Geschichte aus ihrer Feder stammt. Ich finde den Schreibstil wirklich einzigartig, so flüssig und leicht, so liebevoll und hautnah. Ich freue mich schon sehr auf Band 2 und 3 dieser Reihe, in denen es um andere Hauptprotagonisten geht, die einen aber schon jetzt sehr anreizen. Mein Fazit: Karin Lindberg überzeugte mich mit dieser Liebesgeschichte komplett. So liebevoll, Echt und hautnah beschrieben. Einfach einzigartig. 5/5

Einzigartig!

lischens_buecherwelt am 21.04.2020
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Das Cover dieses Buches sieht sehr mädchenhaft aus. Die Farben harmonieren sehr gut miteinander. Die Geschichte geht um Liv, die den Unternehmer Nate kennenlernt und alles versucht um sich nicht zu verlieben, es gibt einfach zu große Unterschiede für Liv. Man merkt schnell, dass ihr das nicht unbedingt gelingt und ihre Gefühle sie schneller überrennen und sie einnehmen als ihr lieb ist. Dies hat die Autorin sehr realitätsnah und Gefühlswelt beschrieben, was mir sehr gut gefallen hat. Liv ist eine absolut liebenswürdige Frau, ich hab sie sehr schnell in mein Herz geschlossen. Sie ist bodenständig und so schön normal. Auch ihre Gefühle für Nate, das erste ablehnen und das erkennen, dass die Ablehnung nichts bringt waren einfach echt. Die Autorin hat hier großes Talent dafür bewiesen, das man sich als Leser sehr schnell mit Liv identifizieren kann. Nate ist ein Frauen Schwarm wie er im Buche steht. Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Ich war von Anfang an vernarrt in ihn und konnte Liv umso besser verstehen, dass sie ihre Gefühle für ihn einfach nicht im Zaum halten konnte. Aber Nate hat auch eine Vergangenheit und genau diese bringt die Spannung und die Intensität dieser Liebesgeschichte. Ich finde es wahnsinnig gut geschrieben, dass in dieser Geschichte der „Mann“ einen besten Freund hat, der versucht Nate mit Rat und Tag vor so mancher bitteren Erfahrung zu verschonen. Die ganze Geschichte ist so liebevoll und Realitätsnah beschrieben. Wie Nate und Liv sich Stück für Stück näher kommen, wie Nate alles versucht um Liv zu erobern und Liv ihn auf Abstand halten will und es einfach nicht schafft. Wie die Autorin die Gefühle der beiden beschreibt, war sehr intensiv beschrieben. Karin Lindberg beweist, dass ihre Geschichten alle etwas einzigartiges haben und dennoch erkennt man sofort, dass es sich hierbei auch wieder um eine Geschichte aus ihrer Feder stammt. Ich finde den Schreibstil wirklich einzigartig, so flüssig und leicht, so liebevoll und hautnah. Ich freue mich schon sehr auf Band 2 und 3 dieser Reihe, in denen es um andere Hauptprotagonisten geht, die einen aber schon jetzt sehr anreizen. Mein Fazit: Karin Lindberg überzeugte mich mit dieser Liebesgeschichte komplett. So liebevoll, Echt und hautnah beschrieben. Einfach einzigartig. 5/5

Unsere Kund*innen meinen

Verrückt nach Mr. Wrong

von Karin Lindberg

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verrückt nach Mr. Wrong