Susanna
Artikelbild von Susanna
Alex Capus

1. Susanna

Susanna

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: MP3 Lesung, ungekürzt

Susanna

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Alex Capus

Spieldauer

8 Stunden und 1 Minute

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

25.07.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Alex Capus

Spieldauer

8 Stunden und 1 Minute

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

25.07.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

93

Verlag

Der Hörverlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783844547399

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

85 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Unglaublich schlecht

Bewertung am 17.11.2022

Bewertungsnummer: 1828171

Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Hörbuch ist unerträglich schrecklich gelesen. Schrecklicher Versuch von Hochdeutsch inkl. Betonung wie bei Leseanfängern. Geht gar nicht. Ich werde nie wieder ein Buch von Alex Capus lesen, obwohl sie mir bislang ganz gut gefielen.
Melden

Unglaublich schlecht

Bewertung am 17.11.2022
Bewertungsnummer: 1828171
Bewertet: Hörbuch-Download

Dieses Hörbuch ist unerträglich schrecklich gelesen. Schrecklicher Versuch von Hochdeutsch inkl. Betonung wie bei Leseanfängern. Geht gar nicht. Ich werde nie wieder ein Buch von Alex Capus lesen, obwohl sie mir bislang ganz gut gefielen.

Melden

Enttäuscht (Hörbuch download)

Bewertung am 20.09.2022

Bewertungsnummer: 1790262

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe mit grossem Interesse begonnen, mit dem Hörbuch. Es ist zu sagen, dass ich sehr viele Hörbücher kaufe und in der Regel von Anfang an eintauche in die Geschichte. Es sind ja auch Profis die lesen, mit feinster deutscher Aussprache, mit angenehmen Stimmen. Was Alex Capus hier aber bietet mit der Lesung seines eigenen Buches ist schwer auszuhalten. In breitem klobingem und holprigem Berndeutsch-Deutsch liest er diese Geschichte. Weder Interpunktion noch Intonation stimmen. Es kommt einem vor als wäre man in der Lesestunde in der Schule. Die Geschichte finde ich wenig reizvoll geschrieben. Zu viele und zu lange Details, die gar nicht interessieren und von der Hauptgeschichte ablenken. Wenig bereichernde Sachen, die einem veranlassen weiter zu lesen, resp. zu hören. Ich glaube ich werde das Buch zum fertig lesen kaufen (oder doch lieber nur ausleihen) weil mich der Ausgang trotz allem interessiert……auf diese Stimme habe ich nicht weiter Lust….. Aber eines will ich noch erwähnen. Das Buch ,die Zwischengängerin‘ von Thomas Brunschweiler habe ich schon bestellt. Es erzählt die gleiche Geschichte der Susanna Faesch. Da bin ich gespannt, wie er diese Geschichte erzählt……
Melden

Enttäuscht (Hörbuch download)

Bewertung am 20.09.2022
Bewertungsnummer: 1790262
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe mit grossem Interesse begonnen, mit dem Hörbuch. Es ist zu sagen, dass ich sehr viele Hörbücher kaufe und in der Regel von Anfang an eintauche in die Geschichte. Es sind ja auch Profis die lesen, mit feinster deutscher Aussprache, mit angenehmen Stimmen. Was Alex Capus hier aber bietet mit der Lesung seines eigenen Buches ist schwer auszuhalten. In breitem klobingem und holprigem Berndeutsch-Deutsch liest er diese Geschichte. Weder Interpunktion noch Intonation stimmen. Es kommt einem vor als wäre man in der Lesestunde in der Schule. Die Geschichte finde ich wenig reizvoll geschrieben. Zu viele und zu lange Details, die gar nicht interessieren und von der Hauptgeschichte ablenken. Wenig bereichernde Sachen, die einem veranlassen weiter zu lesen, resp. zu hören. Ich glaube ich werde das Buch zum fertig lesen kaufen (oder doch lieber nur ausleihen) weil mich der Ausgang trotz allem interessiert……auf diese Stimme habe ich nicht weiter Lust….. Aber eines will ich noch erwähnen. Das Buch ,die Zwischengängerin‘ von Thomas Brunschweiler habe ich schon bestellt. Es erzählt die gleiche Geschichte der Susanna Faesch. Da bin ich gespannt, wie er diese Geschichte erzählt……

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Susanna

von Alex Capus

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Barbara Trautmann-Fessler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Barbara Trautmann-Fessler

OSIANDER Wangen

Zum Portrait

4/5

Die unglaubliche Lebensgeschichte der Susanna Faesch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder hat Alex Capus aus einem historischen Stoff einen Roman gemacht und dafür eine wunderbare Frauenfigur ausgegraben: Susanna Carolina Faesch. Sie kommt Mitte des 19. Jahrhunderts in der Schweiz auf die Welt und folgt als Achtjährige ihrer Mutter nach New York. Schon früh künstlerisch begabt wird sie Porträtmalerin und interessiert sich später für das Leben der Lakotas und engagiert sich für die amerikanischen Ureinwohner. Im Dakota Territorium trifft sie auf Sitting Bull und malt mehrere Porträts von ihm, zwei sind heute noch erhalten. Diese unglaubliche Lebensgeschichte erzählt Alex Capus in einer unnachahmlichen poetischen Sprache voller Bilder und präzisen Beschreibungen. Wir lernen durch ihn eine Frau kennen, die schon als Kind eigenwillig und stark war und zu einer unabhängigen Frau wird, die sich nicht von einengenden Konventionen von ihrem Weg abbringen lässt.
4/5

Die unglaubliche Lebensgeschichte der Susanna Faesch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wieder hat Alex Capus aus einem historischen Stoff einen Roman gemacht und dafür eine wunderbare Frauenfigur ausgegraben: Susanna Carolina Faesch. Sie kommt Mitte des 19. Jahrhunderts in der Schweiz auf die Welt und folgt als Achtjährige ihrer Mutter nach New York. Schon früh künstlerisch begabt wird sie Porträtmalerin und interessiert sich später für das Leben der Lakotas und engagiert sich für die amerikanischen Ureinwohner. Im Dakota Territorium trifft sie auf Sitting Bull und malt mehrere Porträts von ihm, zwei sind heute noch erhalten. Diese unglaubliche Lebensgeschichte erzählt Alex Capus in einer unnachahmlichen poetischen Sprache voller Bilder und präzisen Beschreibungen. Wir lernen durch ihn eine Frau kennen, die schon als Kind eigenwillig und stark war und zu einer unabhängigen Frau wird, die sich nicht von einengenden Konventionen von ihrem Weg abbringen lässt.

Barbara Trautmann-Fessler
  • Barbara Trautmann-Fessler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Heike Grießhaber

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Heike Grießhaber

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

3/5

Susanna

Bewertet: Hörbuch (CD)

Susanna ist ein junges Mädchen, als ihre Mutter Maria Faesch aus dem tristen Baseler Leben im 19. Jahrhundert ausbricht und ihren Mann und die zwei Söhne verlässt. Mit ihrer Tochter reist sie dem revolutionären Arzt – und Freund ihres Ex-Mannes – Karl Valentiny in die USA hinterher. In Brooklyn leben sie als Patchworkfamilie, während Susanna zu einer unabhängigen Künstlerin heranwächst. Auch Susanna, die schon immer ihren eigenen Kopf hatte, wird immer wieder mit den Konventionen brechen und Umbrüche erleben... Alex Capus hat die echte Susanna Faesch, die sich später Caroline Weldon nannte und zum Sprachrohr des Häuptlings Sitting Bull wurde, als Vorbild für dieses Buch genommen. Er nimmt sich literarische Freiheiten und die Wahrheit nicht immer so genau. Für Fans von Capus ein Muss – der Autor liest selbst!
3/5

Susanna

Bewertet: Hörbuch (CD)

Susanna ist ein junges Mädchen, als ihre Mutter Maria Faesch aus dem tristen Baseler Leben im 19. Jahrhundert ausbricht und ihren Mann und die zwei Söhne verlässt. Mit ihrer Tochter reist sie dem revolutionären Arzt – und Freund ihres Ex-Mannes – Karl Valentiny in die USA hinterher. In Brooklyn leben sie als Patchworkfamilie, während Susanna zu einer unabhängigen Künstlerin heranwächst. Auch Susanna, die schon immer ihren eigenen Kopf hatte, wird immer wieder mit den Konventionen brechen und Umbrüche erleben... Alex Capus hat die echte Susanna Faesch, die sich später Caroline Weldon nannte und zum Sprachrohr des Häuptlings Sitting Bull wurde, als Vorbild für dieses Buch genommen. Er nimmt sich literarische Freiheiten und die Wahrheit nicht immer so genau. Für Fans von Capus ein Muss – der Autor liest selbst!

Heike Grießhaber
  • Heike Grießhaber
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Susanna

von Alex Capus

0 Rezensionen filtern

  • Susanna