Forsberg und der Tote von Asperö
Artikelbild von Forsberg und der Tote von Asperö
Ben Tomasson

1. Forsberg und der Tote von Asperö

Forsberg

Forsberg und der Tote von Asperö

Hörbuch-Download (MP3)

Forsberg und der Tote von Asperö

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung

Mord auf der Schären-Insel: Im Schweden-Krimi »Forsberg und der Tote von Asperö« werden ein toter Anwalt und die Geister der Vergangenheit zum 2. Fall für den schwedischen Kommissar Frederik Forsberg aus Göteborg.

Ein brutaler Mord erschüttert die idyllische Schären-Insel Asperö: In einem abgelegenen Ferienhaus wird der Hamburger Anwalt Julius Reichenbach mit 18 Messerstichen getötet. Kommissar Forsberg ist sicher, dass der Bluttat ein zutiefst persönliches Motiv zugrunde liegt. Tatsächlich scheinen weder Reichenbachs Frau noch das befreundete Ehepaar Kai und Daniela Schwaiger den Toten sonderlich zu betrauern. Die Ermittlungen fördern schnell eine ganze Reihe von Motiven zutage, von Misshandlung bis zu einem Streit um eine große Summe Geldes. Doch bevor Kommissar Forsberg und seine Kollegin Anna Jordt den Kreis der Verdächtigen einengen können, geschieht ein weiterer Mord. Und was hat es mit dem geheimnisvollen Schattenmann auf sich, der vor dem Mord ums Haus geschlichen sein soll?

Atmosphärisch, hoch spannend, nordisch gut: Ben Tomassons Krimi-Reihe aus Schweden ist perfekte Urlaubslektüre!

Seinen ersten Fall löst der sympathische Kommissar, der nicht lügen kann, im Schweden-Krimi »Forsberg und das verschwundene Mädchen«.

Details

Sprecher

Markus Hoffmann

Spieldauer

13 Stunden und 11 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Markus Hoffmann

Spieldauer

13 Stunden und 11 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

01.07.2022

Verlag

The Aos

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

4066338919441

Weitere Bände von Forsberg

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannungsgeladener Schwedenthriller, der super als Hörbuch umgesetzt wurde

Sandra Fritz- magic mouse aus Glashütten am 22.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich durfte bereits ein Rezensionsexemplar lesen! Zusätzlich hörte ich mir das neue Hörbuch über Spotify-free an! Auf der schwedischen Insel Asperö, wo sonst nur wenig passiert, gibt es einen Toten! Der Ermittler Forsberg wird daher mit den Nachforschungen betraut und kommt dank seiner guten Deutschkenntnisse so einigen mysteriösen Verwicklungen auf die Spur, aber dank einiger Irrungen und Wirrungen, bekommt der Leser(geschlechtsneutral) erst ganz zum Schluss die Auflösung des Falls! Dies ist mein erstes Buch dieses Autors, wird aber aufgrund seiner spannungsgeladenen Thriller nicht das letzte sein! Ebenfalls sehr gelungen als Hörbuch umgesetzt! Meine absolute Lese- und Hörempfehlung für alle Thriller-Begeisterten! -SandraFritz-magicmouse

Spannungsgeladener Schwedenthriller, der super als Hörbuch umgesetzt wurde

Sandra Fritz- magic mouse aus Glashütten am 22.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich durfte bereits ein Rezensionsexemplar lesen! Zusätzlich hörte ich mir das neue Hörbuch über Spotify-free an! Auf der schwedischen Insel Asperö, wo sonst nur wenig passiert, gibt es einen Toten! Der Ermittler Forsberg wird daher mit den Nachforschungen betraut und kommt dank seiner guten Deutschkenntnisse so einigen mysteriösen Verwicklungen auf die Spur, aber dank einiger Irrungen und Wirrungen, bekommt der Leser(geschlechtsneutral) erst ganz zum Schluss die Auflösung des Falls! Dies ist mein erstes Buch dieses Autors, wird aber aufgrund seiner spannungsgeladenen Thriller nicht das letzte sein! Ebenfalls sehr gelungen als Hörbuch umgesetzt! Meine absolute Lese- und Hörempfehlung für alle Thriller-Begeisterten! -SandraFritz-magicmouse

Spannung pur

Leseratte-Y am 05.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

„Forsberg und der Tote von Asperö“ ist der zweite Teil um den Ermittler Frederik Forsberg aus Göteborg. Auf der Schäreninsel Asperö wird der deutsche Rechtsanwalt Julius Reichenbach erstochen. Eine Herausforderung für Frederik und sein Team. Dieses ist recht neu zusammengesetzt und die Charaktere sehr verschieden. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig … viele Motive, kein Täter, eine weitere Leiche und dann sind da noch der Unbekannte und die Vergangenheit. Der Schreibstil von Ben Tomasson ist sehr flüssig. Die Spannung war von Anfang bis Ende vorhanden. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, ebenso Landschaft und lokale Besonderheiten. Die kurzen Kapitel und auch die Rückblenden in die Vergangenheit fand ich für den Spannungsaufbau gut. Frederik Forsberg ist mir als Person mit all seinen Ecken und Kanten sehr sympathisch. Mir hat es Spaß gemacht, mit ihm und seinem Team zu ermitteln und auch an seinem Leben teilzuhaben. Für mich war es der erste Krimi um den Ermittler, den ich gelesen habe, aber definitiv nicht der Letzte. Er ist ohne den Vorgängerband lesbar und auf alle Fälle eine Empfehlung wert.

Spannung pur

Leseratte-Y am 05.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

„Forsberg und der Tote von Asperö“ ist der zweite Teil um den Ermittler Frederik Forsberg aus Göteborg. Auf der Schäreninsel Asperö wird der deutsche Rechtsanwalt Julius Reichenbach erstochen. Eine Herausforderung für Frederik und sein Team. Dieses ist recht neu zusammengesetzt und die Charaktere sehr verschieden. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig … viele Motive, kein Täter, eine weitere Leiche und dann sind da noch der Unbekannte und die Vergangenheit. Der Schreibstil von Ben Tomasson ist sehr flüssig. Die Spannung war von Anfang bis Ende vorhanden. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, ebenso Landschaft und lokale Besonderheiten. Die kurzen Kapitel und auch die Rückblenden in die Vergangenheit fand ich für den Spannungsaufbau gut. Frederik Forsberg ist mir als Person mit all seinen Ecken und Kanten sehr sympathisch. Mir hat es Spaß gemacht, mit ihm und seinem Team zu ermitteln und auch an seinem Leben teilzuhaben. Für mich war es der erste Krimi um den Ermittler, den ich gelesen habe, aber definitiv nicht der Letzte. Er ist ohne den Vorgängerband lesbar und auf alle Fälle eine Empfehlung wert.

Unsere Kund*innen meinen

Forsberg und der Tote von Asperö

von Ben Tomasson

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Forsberg und der Tote von Asperö